46,792 26

Guckst du

Junger Löwe am Morgen, der wohl auf der Jagd war.
Aufgenommen in Nkomazi. Region Mpumalanga (Südafrika).

Comments 26

Schattenfänger wishes constructive feedback for this photo. Please help by giving tips on image composition, technique, imagery, etc. (always be friendly and respectful)
  • AnniNam 04/10/2019 11:19

    Traumhaft schön dieses junge Männchen, denn mit so einem nassen Fell sieht man sie hier nicht so häufig. Und das Licht dazu ist einfach spitze !!
    LG Anneliese
  • Blula 06/02/2019 14:30

    Er schaut aus wie frisch gebadet ;-)
    Über den Bildschnitt könnte man "streiten". Vielleicht hätte ich einen noch etwas kleineren Ausschnitt gewählt. Aber es passt schon. Mir gefallen auch Licht und Farben ganz besonders.
    LG Ursula
  • Uli Aßmann 05/10/2018 21:58

    Du zeigst hier ein sehr intensives Bild eines jungen Löwen.
    Je länger man dieses Porträt betrachtet, desto 'menschlicher' wirkt es.
    Mannomann, der Kerl muss ein paar harte Stunden hinter sich haben...!
    Das Licht ist wunderbar, für mich ist das gezeigte Format genial (16:9? - ich liebe es!). Allerdings hätte ich den goldenen Schnitt eingehalten und den Kopf des Löwen weiter nach links plaziert.
    BG Uli
  • Tempelhüter 05/10/2018 21:22

    Ich bin begeistert! Ein bemerkenswertes Bild, das man so wohl nur einmal im Leben macht!
    LG Gotthard
  • Doris Zander-Derichs 05/10/2018 21:19

    Was für eine geniale Sichtung. Der Löwe ist der Hammer, das Licht ebenso. Der Hintergrund schön in der Unschärfe und Ton in Ton.
    Was ich evtl. anders machen würde wäre evtl das Format. Vielleicht passt 2 : 3 besser, aber vielleicht auch nicht. Es käme auf einen Versuch an.
    LG Doris
  • Uwe Vollmann 04/10/2018 11:22

    Hallo Thomas und Mike, diesen prächtigen "Schmutzfinken" habt Ihr hier ganz großartig im Bild festgehalten! Diese außergewöhnliche Aufnahme zeigt den Löwen auch so noch sehr majestätisch, ein Bad würde ihm aber sicherlich sehr gut tun!
    LG Uwe
  • Gerd Frey 08/07/2018 17:07

    ein sehr eindringliches bild von diesem "schmutzfink".
    er scheint abzuwägen, ob du eine lohnende beute bist :-)
    da stimmt alles.
    freilich wäre mehr körper noch toller gewesen, aber das ging wohl situationsbedingt nicht.
    vg gerd
  • Jeff O. 26/06/2018 20:09

    Wow, aussergewöhnliches Bild, so habe ich noch keinen Löwen gesehen. Ich denke, er könnte etwas mehre Beine haben, ansonsten top !
  • Sanddüne 18/06/2018 7:30

    Eine tolle Aufnahme, bei der man meiner Meinung nach nichts verändern sollte. Bildaufbau, super Licht und BQ klasse.
    LG Claudia
  • Sabine Onken 17/06/2018 13:39

    habe mir das Bild jetzt lange angeschaut. Ich würde diese Aufnahme auf jeden Fall in ein Quadratformat bringen. Dabei den Kopf des Löwen relativ dicht am linken Bildrand platzieren. Somit wäre der größte Teil des Tieres immer noch auf dem Bild, mit der Konzentration auf das Wesentliche.
    lg Sabine
  • Joachim Irelandeddie 16/06/2018 15:54

    Eine super Momentaufnahme die du hier gemacht hast. Da heißt es schnell sein und da kann man nicht mehr lange überlegen! Sein intensiver Blick ist grandios eingefangen und ich würde hier weder etwas zusätzlich beschneiden und auch nicht in s/w umwandeln... in ein CK erst recht nicht! So wie es ist finde ich es völlig in Ordnung und er hat sich ganz schön dreckig gemacht!

    lg eddie
  • A. Deichvoigt 16/06/2018 12:48

    Wow, klasse schaut der aus, der Dreckspatz. Und dann noch dieser intensive Blick. Er scheint not amused wegen der Aufnahme ;-).

    lg aD
  • LichtSchattenSucher 16/06/2018 11:52

    Grossartig der nasse Löwe in fantastischem Licht und mit faszinierendem Blick!
    Gratuliere...
    Roland
  • Anke Egelseer 16/06/2018 11:39

    ich kann mich nur dem dt-fotografen anschließen. es ist ein ganz besonderes und noch dazu ein sehr gut gemachtes tierfoto. ob die wirkung noch besser wäre, wenn es beschnitten ist wie von regulu beschrieben müssste man ausprobieren und im direkten vergleich sehen. lg anke
  • DT-Fotografie 16/06/2018 10:31

    Ein Löwenportrait der besonderen Art.
    Das dreckige Fell und der direkte Blick ..... ganz große Klasse, sehr schön auch das warme Licht.

    lg Detlef