1,282 9

Peter Redl


Premium (Complete), Wien

festsaal

Festsaal der Villa Urbana im Archäologischen Park Carnuntum.
http://www.carnuntum.co.at/

Comments 9

  • Peter Redl 28/07/2009 23:14

    Photomatix (in Österreich € 98.-)
    D.h. im Fachhandel Vers. 3.0 kaufen und im Netz auf 3.1 upgraden.
    PS: es gibt auch eine Testversion zum Herunterladen: http://www.hdrsoft.com/de/index.html
  • Heidi Schneider 28/07/2009 23:04

    Danke, und in welchem Programm machst du dann die Zusammenstellung?
  • Peter Redl 28/07/2009 23:01

    @ Heidi: Das mit den 7 Aufnahmen und der Geduld ist nur eine Frage des Equipments. Ich stelle
    1. auf Zeitautomatik (bei mir A)
    2. die Blende auf den Wert, den ich für die gewünschte Schärfentiefe möchte
    3. auf Belichtunsgsreihe von - 3 bis +3 EV
    4. auf Intervall-Aufnahme = 7 Aufnahmen in Serie.
    5. auf manuelle Scharfstellung
    Dann drück ich auf OK. Hernach geht's automatisch 7 x Klick, und das war's.
    Liebe Grüße, Peter
  • Heidi Schneider 28/07/2009 22:36

    7 Aufnahmen, ob ich die Geduld aufbringe...

    Unten sieht es so aus, als wäre exakt unter den horizontalen Streben geschnitten worden, das sieht etwas "brav" aus. Und der Blick richtet sich meiner Meinung nach mehr in die Tiefe des Bildes, wenn man mehr schneidet.
    Übrigens finde ich das Licht auf dem einen Teller auch hübsch. Aber vor allem das Rot hat es mir angetan.

    Wen du auf einen Stuhl steigst, dann gibt es einen kleineren Winkel im Dekorationsband oben. Und dann kommt weniger Grau drauf... Aber der Rücken sollte nicht draufgehn ;-)

    Ich hab mich auch gefreut, nämlich mal jemanden zu finden, der allerlei Unterschiedliches ausprobiert und nicht einfach die bisher erfolgreichste Masche weiterzieht. Und dazu finde ich jedes Bild sorgfältig gestaltet.
    Grüsse aus der Schweiz!
    Heidi
  • Peter Redl 28/07/2009 22:12

    @Heidi:
    1. Ich bin glücklich: Endlich findet sich ein FC-Lebewesen, das etwas anderes schreibt, als: Das hast du gut gesehen, das Motiv ist interessant, die Farben sind beeindruckend - und sonstige 0815-Anmerkungen.
    2. Nun zum Eingemachten: helle Ecken wegschnipseln. Okay, da ist schon was dran. Du hast nur leider keine Ahnung, wie schwer die Stühle und wie wackelig meine Bandscheiben sind ;-) Teakholzstühle besteigen: Nnn, das mach ich nicht.
    3. Das mit der untersten Waagrechten versteh ich nicht, sorry.
    4. Stativ: ja. Aufnahmen: 7, jeweils von -3 bis +3 EV, aber mit gleichbleibender Blende. Alles klar?
    Besten Dank (!) und liebe Grüße, Peter
  • Heidi Schneider 28/07/2009 20:48

    Aha, HDR heisst das, ich dachte, das wäre ein Filter.
    Hier finde ich die Tiefen zu sehr betont, aber den Effekt mag ich. Vielleicht weil moderat ;-)
    Oben die hellen Ecken wegschneiden? (Oder nochmal hinfahrn und auf einen Stuhl stehen) Auch würde ich die unterste Waagerechte noch schneiden um ein leicht längliches Format zu erlangen.
    Hast du mit Stativ gearbeitet und 3 Aufnahmen für HDR verwendet? Ach ja, und mir gefällt das Bild.
  • Peter Redl 25/07/2009 6:45

    @Gerlinde: zur Zeit bin ich bei gewissen Motiven HDR-mäßig (wenn auch eher gemäßigt) unterwegs. Die Rückkehr zur "normalen" Knipserei erfolgt aber bald, keine Bange. Liebe Grüße und ein angenehmes Wochenende, Peter.
  • ilona enz 25/07/2009 2:03

    Schöne Symetrie, lebhafte Farben..... Danke fürs Link. Nach dem ist es ein Ausflug Wert. War schon lange nicht dort. Lg llona
  • Gerlinde Weninger 24/07/2009 20:12

    Machst du nun auch in HDR, TM.?
    Sehr schöne, kräftige Farbgebung!
    liegrü die gerlinde