We use cookies to personalize content and ads and to analyze the traffic on our websites. We also share information about your use of our websites with our partners for email, advertising and analysis. View details

What's new?
171 15

Raimi1


Pro Member, Graz

Fanghaft

Schon seit langem steht er auf der Liste meiner
„MOST WANTED INSECTS“
Dank eines netten Freundes war es mir jetzt erstmals möglich ein Shooting mit ihm zu veranstalten.
Und es war nicht einfach ihn ins rechte Licht zu rücken, dieser mittelgroße braune Netzflügler hat gerade einmal eine Gesamtlänge von 1 bis 2 cm. Seine Fangbeine ähneln denen der Gottesanbeterin. Und er war manches mal schneller wieder weg vom Ansitz als ich den Auslöser drücken konnte. Ja und nicht zu vergessen, fliegen kann er ja auch......
Da er so klein ist, hat ihn wohl noch kaum jemand bewusst zu Gesicht bekommen, er zählt zu den absoluten Raritäten der heimischen Tierwelt.
Er ist vor allem in sehr trockenen und warmen Lebensräumen zu finden und – anders als es der Name vermuten lässt – auch außerhalb der Steiermark zuhause, zum Beispiel in der Wachau.
------------------------------------------------------------------------------
Steirischer Fanghaft (Mantispa styriaca)
Süd-Steiermark, August 2017

Comments 15