Fachwerkstadt Mosbach/Odenwald

Fachwerkstadt Mosbach/Odenwald

26,044 170

Blula


Premium (Basic)

Fachwerkstadt Mosbach/Odenwald

Die Stadt Mosbach liegt mit ihren etwa 23 000 Einwohnern im Neckar-Odenwald-Kreis und ist somit im Norden Baden-Württembergs zu finden.
Trotz ihrer Schönheit ist sie nur wenigen bekannt.

Das Highlight unter den Fachwerkhäusern Mosbachs befindet sich am Marktplatz. Es ist das Palm'sche Haus, das mit seiner Pracht automatisch alle Blicke auf sich lenkt. Das Haus wurde 1610 als Wohnsitz für einen angesehenen und vermögenden kurpfälzischen Beamten erbaut.
Das äußerst bemerkenswerte Bauwerk, das zu den schönsten Fachwerkhäusern Badens gehört, zeichnet sich durch seine Schmuckverstrebungen und dem üppigen Dekor aus. Das viergeschossige, in fränkischer Fachwerkweise erstellte Haus, das auf einem massiven Erdgeschoss ruht, gefällt durch seinen dreigeschossigen Eckerker.
Die Fassade stellt mit ihren Schnitzereien, Bemalungen und schmuckvollen Verstrebungen die ganze Opulenz der deutschen Spätrenaissance dar.

Marktplatz von Mosbach
Marktplatz von Mosbach
Blula
Hanns guck in die Luft
Hanns guck in die Luft
Blula

Comments 170

  • Eva-Maria Nehring 25/07/2021 17:11

    Diese Fachwerkhäuser faszinieren immer wieder.
    Und es ist so schön, sie so gut erhalten/restauriert zu sehen 
     Komm gut in die neue Woche
    Eva
  • sitagita 10/07/2021 18:05

    Das ist aber ein fantastischer Ort mit seinen schönen Fachwerkhäusern. Eine feine Aufnahme, die mir sehr gefällt.
    LG Brigite
  • Eifelpixel 04/07/2021 10:17

    Einmalig diese schönen Fachwerkhäuser. Da muss ich mal hin
    Immer eine gute Zeit wünscht Joachim
  • Markus Novak 30/06/2021 22:01

    Beeindruckend schön anzusehen, klasse von Dir umgesetzt! Sehr schön, dass Du auf stürztende Linien verzichtet hast!
    LG Markus
    • Blula 01/07/2021 8:10

      Danke Markus, ich freue mich sehr über Deine Wertschätzung. Ja, und stürzende Linien gehen für mich natürlich auch gar nicht, es sei denn, sie sind doch mal ausnahmsweise gewollt. Ansonsten sind sie so ziemlich das erste, was ich bei der Bea am PC korrigiere.
      LG Ursula
  • GEO-Lurchi 27/06/2021 9:11

    Ich sehe: Mosbach ist eine Reise wert!
    LG ULI
  • Hans J. Mast 24/06/2021 19:58

    Tolle Fachwerkhäuser stehen da entlang der Fußgängerzone. Dazu ein tolles Licht. Sehr schöne Aufnahme.
    LG Hans
  • Willi W. 22/06/2021 16:16

    Klasse von dir mit interessanter Info präsentiert.
    Liebe Grüße Willi
  • Sharkingo 18/06/2021 8:41

    Hallo, sehr schön gezeigt und präsentiert mit diesen schönen Fachwerkhäusern.
    VG Ingo
  • Richard Schult 18/06/2021 7:25

    Sehr verdienstvoll, dass Du diese Stadt mit ihren Fachwerkhäusern hier vorstellst. Erstaunllch ist allein schon die Größe des marktdominierenden Baus im Mittelpunkt Deiner Aufnahme. So besonders schon im Vergleich zu den gibelgeprägten "normalen" Fachwerkhäusern.
    VG Richard
    • Blula 18/06/2021 7:49

      Danke, Richard. Ich kann Dir nur empfehlen, diese wunderbare Fachwerkstadt auch einmal zu besuchen. Auch die Umgebung ist eine Reise wert.
      VG Ursula
  • Klaus Zeddel 17/06/2021 16:09

    Mosbach hat wirklich herrliche Fachwerkhäuser zu bieten. Ein herrlicher Blick in die Altstadt, hier stimmt vom Bildaufbau bis zu Farben und Schärfe einfach alles.
    LG Klaus
    • Blula 17/06/2021 22:51

      Dankeschön Klaus, hier machte das Fotografieren auch eine ganz besondere Freude, wie Du Dir sicher denken kannst. 
      LG Ursula
  • Hannes Gamse 14/06/2021 20:32

    Wunderschöne Architektur sowie deine Bildgestaltung. Ist sicher eine Reise wert!
    LG Hannes
  • Joachim Schmid BW 14/06/2021 20:28

    Sehr schöne Altstadtansicht!
    Gruß Joachim
  • Brigitte Semke 14/06/2021 11:05

    Prachtvolle Fachwerk-Fassaden....gekonnt in Szene gesetzt !
    LG Brigitte
  • Roman Dullek 12/06/2021 19:46

    Wunderschöne Hausfassaden. 
    Ein sehr gut gestaltetes Bild. 
    LG Roman
  • AnniNam 12/06/2021 16:47

    Ist das eine schöne Innenstadt und alle Häuser so gut erhalten ! Mit schöner Perspektive, Licht und Bildgestaltung gezeigt.
    LG Anneliese