We use cookies to personalize content and ads and to analyze the traffic on our websites. We also share information about your use of our websites with our partners for email, advertising and analysis. View details

What's new?
Es zu hören schmerzt zu sehr.....................

Es zu hören schmerzt zu sehr.....................

117,750 176

Es zu hören schmerzt zu sehr.....................

Manch seelischer Schmerz ist nicht zu vergleichen mit Körperlichem........

Oft wünscht man sich, manche Dinge nicht erfahren zu haben................








Model: Viktoria N. (leider nicht aktiv als Model und trotz meiner Zusprache möchte sie es nicht.....:-(...................)

Comments 176

  • Rafael Scheidle 17/04/2019 7:03

    Lichtsetzung und Bearbeitung haben einen Großteil Natürlichkeit und Authentizität gekostet. Es ist fast immer die bessere Wahl, die makelbesetzte Schönheit zu zeigen, als Bilder glattzubügeln.
    Über die Klickzahlen musst Du Dich nicht wundern. Die sind nicht realistisch. Ist mittlerweile ein altes, viel diskutiertes Thema in der FC. Seit die Zählweise geändert wurde, schütteln viele hier den Kopf. Seither ist es keine Seltenheit mehr, Fotos mit einigen hunderttausenden Klicks zu finden. Hast Du das gar nicht mitbekommen..?
    • redfox-dream-art-photography 17/04/2019 8:47

      Das ist Geschmackssache. Hast Du nicht in meinem Profil gelesen, dass ich BILDER mache und nicht nur FOTOS? Wäre gleich der erste Satz. ;-)
      Knipsen kann jeder, bearbeiten aber nicht.

      Klar habe ich das mit bekommen mit den Klicks. Dieses Bild hatte die extrem hohe Zahl allerdings schon vor der Umstellung!
    • MonsieurCHRIS 17/04/2019 12:43

      "Selbstverliebt & Kritikresistent."
      Schade, aber das trifft es WIRKLICH .... IGNORE.
  • MonsieurCHRIS 06/04/2019 16:11

    Wenn ich auch ein Verdachtsmoment beitragen darf ... ;-))
    .. mich stößt auf den ersten Blick die arg artifizielle Bearbeitung der Haut und des Teints ab - aber die Mimik fesselt. Ein tolles Bild, aber in meinen Augen leider BAE-mäßig "overdone.
    • redfox-dream-art-photography 06/04/2019 16:53

      Das würdest Du nicht sagen, wenn Du das Original kennen würdest. ;-)
      Ich muss aber mit Sicherheit nicht rechtfertigen, dass es Frauen mit so einer schönen Haut gibt.

      lg, redfox
  • Tobila 24/03/2019 17:20

    Mein wohl polarisierendstes Bild (man achte auf die Klicks!) ist ein ganz normales und natürliches (!!!) Portrait.Es ist und bleibt mir ein Rätsel.

    Eines der schönsten Rätsel in der fc... redfox

    Dieses Portrait von Dir
    ist so unbeschreiblich ehrlich... nachdenklich....
    und schön...

    Ganz liebe Grüsse Tobila
  • joenext 14/03/2019 22:14

    Du wunderst Dich, warum so viele..., na für mich ist es klar, es passen mehrere Dinge zusammen::: Ausdruck, Model, Titel, Text, Schnitt, Glückwunsch nachträglich, Gruß
  • Michael-Steffen 03/03/2019 1:23

    Wahnsinns Augen, tolles Bild
  • Rainer Kaelcke 25/02/2019 18:56

    Die Schräge macht's aus.
  • vitagraf 21/02/2019 23:48

    Großartiges Licht. Ausdrucksvolle Augen.
  • DLFrank 06/02/2019 22:52

    Ja, was soll ich sagen... ?! Ich schreibs lieber ???? es ist ein verdammt schönes Bild, dass den Betrachter fesselt 7nd eine Weile mitnimmt. Woran das liegt?!? Vielleicht am Model, vielleicht an dessen Augen, aber auch vielleicht an der Lichtstimmung. Mich da festzulegen fällt mir schwer... weshalb ich das auch nicht tue ???? Es gefällt, es bleibt einem noch ne Weile im Kopf... also alles richtig gemacht ;)

    LG DLFrank ;)
  • Monika Arnold 22/01/2019 11:07

    Ein großartiges Portrait liebe Redfox.
    Ganz liebe Grüße Monika
  • CarstenWunderlichFotografie 09/01/2019 16:29

    ...es ist mir überhaupt kein Rätsel.....ein sooooo wundervolles Portrait...wirklich hervorragend...man mag kaum wegschauen...liebe Grüße, Carsten
  • Ivan Zanotti 2 19/12/2018 20:37

    intensa e sublima immagine 



    Ivan
  • anita.688an 10/12/2018 21:24

    Wow...sehr schön!
  • andre Sertic 08/12/2018 21:06

    auch ich wünschte gewisse erfahren nicht machen zu müssen   gewisse  sachen nicht erleben zu müssen    dessen schmerz steckt heute  in mein körper   und trage ihn jeden tag mit mir herrum   und tag und nacht  erinnert es mich  an mein leiden .......lg andre
  • Günther Benjamins 21/11/2018 12:52

    Traumhaft schön gemacht. Kommt in sw besonders gut!
  • GabrielArts 07/11/2018 19:37

    ... also ich kann die Klicks verstehen... ein Blick aus einer anderen Welt....und die Natürlichkeit ist die Krönung.... LG