2,639 10

Ehrfurcht

im Kenjutsu

http://cki.gckf.de/

Kraft aus der Natur
Kraft aus der Natur
Michael G .

Präzision
Präzision
Michael G .


EF 70-200mm 4L
______________________________________
Nicht nur durch die Bilder klicken,
auch mal ein zwei Zeilen schicken.
Und wollt Ihr kleine Tips nicht schreiben,
muß ich leider Neuling bleiben.

Comments 10

  • Mar-Lüs Ortmann 21/05/2008 8:12

    Als ich meine Anmerkung schrieb, hatte ich auch nicht sofort daran gedacht, dass unter einem größeren Bildwinkel einer kürzeren Brennweite die Felswand hinten deutlich kleiner im Verhältnis zu dem vorn liegendem Motiv abgebildet werden und dass dann vermutlich die Ebene zwischen Mauer und Felswand in den Blickwinkel gekommen wäre, was du sicherlich bewusst vermeiden wolltest. Dein Bild suggeriert mir, dass du es auf eben diese Staffelung - die scharf abgebildete Steinmauer vor jener in der Unschärfe liegenden Felswand abgesehen hattest. Gemäß dieser Absicht hattest du sicher deine Kameraeinstellungen und Kameraposition gewählt.
    Im Hinblick darauf verliert meine Anmerkung ihren Sinn, weil doch ein deutlich anderes Bild entstanden wäre.

    Habe mich an diesem Bild trotzdem genügend erfreuen können; nicht dass alle Welt jetzt denkt, ich hätte gemeint, echte Fehler in diesem Bild entdeckt zu haben. Das ist nicht der Fall. Fehlerhaft ist hier genau genommen ja nichts; Ich hatte nur jene Kleinigkeit als kleinen Mangel empfunden. Aber wie verfasse man seine Anmerkung, damit deutlich wird, dass man v.a. gern über ein Bild diskutieren würde.

    Grüße
  • Michael G . 20/05/2008 18:10

    Hallo Mar-Lüs,

    ich kann Deine Sichtweise nachvollziehen. Vielleicht würde die kniende Position besser zur Geltung kommen, wenn die Maueroberfläche ein klein(!)bißchen zu erkennen ist.
    Danke für den Gedanken!

    Tschüß
    Michael
  • Markus EfPunkt 20/05/2008 10:58

    Vielleicht irre ich mich ja. Entschuldigen brauchst dich nicht.
  • Mar-Lüs Ortmann 20/05/2008 10:15

    Dann entschuldige ich mich für mein Unvermögen, dies im Bild zu erkennen.

    Grüße
  • Markus EfPunkt 20/05/2008 9:57

    @Mar-Lüs Ortmann: Also für mich ist klar, dass die da auf den Beinen sitzt.
  • Mar-Lüs Ortmann 20/05/2008 9:42

    Hallo Michael
    Ich empfinde es als kleinen Mangel deines schönen Bildes, dass unklar bleibt, ob sich die Beine dieser stehenden Schwarzgurtkämpferin hinter der Mauer befinden, oder ob die junge Frau mit abgewinkelten Beinen auf den Schienbeinen und auf der Mauer kniet.
    Wie mag eine ähnliche Szene unter weitwinkligeren Bedingungen aussehen? Vielleicht würde dann die Deckfläche der Mauer sichtbar werden (aufgrund des größeren Bildwinkels bei sonst gleicher Kamerapositionshöhe und gleichen Neigungen, nur die Gegenstandsweite würde kürzer werden müssen). Dann würde man einen - den - auf die Deckfläche der Mauer geworfenen Schatten sehen (dort müsste ein Schatten geworfen werden von der jungen Frau, bzw. ihren Beinen).

    Grüße
  • Markus EfPunkt 19/05/2008 16:59

    Tja, was soll man groß verbessern? Nix.
    Einzig die Mauer knallt irgendwie ziemlich, wenn man genau drauf sieht. Aufhellen würd ich nichts, die Kleidung ist am Oberkörper eh schon hart an der Grenze des erträglichen Weiß.
    Bildaufbau gefällt mir gut, der Gürtel erinnert mich an nen Nikon-Gurt. ;-)

    Markus.
  • Michael G . 19/05/2008 15:08

    Danke für Eure Anmerkungen!
    Gestellt ist an diesem Bild nichts. Die Person ist kein Model, sondern Schwarzgurtkämpferin. Schwert und Kleidung sind ebenfalls echt.
    Die Pose ist Teil eines Rituals zu Beginn der Übungen.

    Hinsichtlich Schatten gebe ich recht. Da müßte ich mehr aufhellen. Die Position über dem Gesicht finde ich in diesem Zusammenhang allerdings nicht schlecht. Meinetwegen könnte das Schwert aber auch etwas höher gehalten sein. Das ist dann Geschmackssache.

    Tschüß und DANKE für Eure Gedanken und Tips
    Michael
  • SisX 19/05/2008 14:10

    ich finds schade, daß das Gesicht verdeckt wird..
    der Schatten auf der Bluse gefällt mir auch nicht so, aber das ließ sich sicher nicht vermeiden..
    Motiv und Bildaufteilung find ich gelungen :-)
  • Snatches of dyspnea 28/04/2008 20:17

    Gefällt mir, toller Bildaufbau und Perspektive.

    LG Snatch :)