Mira Culix


Premium (Pro), getrix.xxt

Die Karawane zieht weiter

Mir war heute nach buntig und wuschig.

Comments 50

  • Bruno Jost 25/07/2021 13:34

    sehr schön pittoresk
    schön, dass Dir danach war :-)
    lG Bruno
  • Rolf Weißbach 24/07/2021 16:06

    Hallo Mira ... solche Zustände kenne ich auch .. Tagesform bedingt :-)
    Das Foto gefällt mir richtig gut !**
    Ich habe mal so ein ähnliches mit Menschen hier bei der fc gezeigt  .. Samstaggruß Rolf
    Fremde Besucher !
    Fremde Besucher !
    Rolf Weißbach
  • ilsabeth 17/07/2021 7:31

    Mir ist nicht nur heute nach bunt und wuschig.
    Vielleicht eine neue Krankheit: die Buntige Scharfinsuffizienz, oder so ...
    Meine Güte, wie ich leide ... :-(, natürlich nicht an deinem Bild ! :-)
  • Marina Luise 08/06/2021 9:23

    Die sind doch gar nicht so schnell ... *duw* :)
  • wosai 29/05/2021 8:16

    Das ist mal ein Wusch, ja und die Farben ... sind auch nicht zurückhaltend.  :-)
    Gruß, Wolfgang
  • Mira Culix 26/05/2021 14:19

    @ all 
    Danke!
  • hermann11430 26/05/2021 11:17

    ziemlich viel Verkehr
  • Heribert Niehues 25/05/2021 14:37

    Oh ja, das angestrebte Ziel wurde erreicht. Ein knalliger Wusch mit gelungenem Effekt.
    LG Heribert
  • REN SEN 24/05/2021 21:44

    :) aha. 

    Ich würde sagen – ist dir gelungen!
  • CODY EIGEN 24/05/2021 15:21

    ....dä Sultan hätt Doosch..!!!
  • Dieter Geßler 24/05/2021 13:57

    Wuschig, buntig und gut.
    Noch nie probiert obwohl ich eine Anleitung zu habe.
    LG
  • verocain 23/05/2021 13:59

    Das sieht jetzt nicht nach Henning Krautmacher aus, aber so ein bisschen von Karneval in Köln hat es schon...die Sicht am Rosenmontag gegen 15:00 Uhr bei 2,5 Promille :-))))
    • verocain 23/05/2021 14:37

      Langsam wirst du mir unheimlich ;-)
      Du sprichst bzw. verstehst Kölsch? Also ich meine die Mundart...nicht das Bier ;-)
    • Mira Culix 23/05/2021 15:04

      Klar, verstehen tu ich das natürlich, sprechen nicht. Wenn man einen Dialekt spricht, mit dem man nicht wirklich aufgewachsen ist, klingt es meist so gewollt.
      Ich verstehe auch alle Versionen des Bayerischen, aber das spreche ich  aus diesem Grund auch nicht.
    • verocain 23/05/2021 15:29

      Das beruhigt mich jetzt ein wenig ;-)

      Im Ernst: die letzte Iserlohnerin, die ich habe Kölschen Dialekt sprechen hören war meine Mutter :-)))) Und es hatte genau den Effekt, den du beschreibst. Zur Ehrenrettung zwei gesagt, dass eine unserer Nachbarinnen überhaupt kein Hochdeutsch sprach und halt auch tatsächlich Schwierigkeiten hatte, etwas komplexere Sätze in Hochdeutsch zu erfassen. Da hatte meine Mutter es nur gut gemeint. Das gab es ja in den 70ern und 80ern noch, dass Leute, die in der Eifel aufgewachsen waren, nie ein Wort hochdeutsch gehört hatten. Aber diese Gespräche über ein Gartenzaun...da könnte man heute eine Comedy-Sendung draus machen. War schon herrlich.
    • verocain 23/05/2021 15:30

      Edit: mir war nur unheimlich bzw. ich dachte, du sprichst das, weil du es im Gegensatz zu den allermeisten auch noch richtig schreibst.
  • Alfred Schultz 23/05/2021 12:20

    Die haben es aber eilig.
    Wahrscheinlich haben sie Durst.
    Gruß - A.
  • Zream 23/05/2021 12:07

    Du bist so was von wuschig und man könnte auch sagen wedlig.
    So ein ähnliches Bild hab ich mal in einer Pyrmaride gesehen ... ergo sehr alte Kunst!
  • Markus 4 23/05/2021 10:07

    Ein Bild, das aus der Masse heraussticht

    Habedieehre
    Markus