der perfekte Wachhund

der perfekte Wachhund

1,453 8

voll ich


Premium (Basic), Niederösterreich

der perfekte Wachhund

das ist Gmundner Keramik.
Geschichte (aus dem Internet):
Mitten im bekannten und geschichtsträchtigen Salzkammergut lässt sich das Ergebnis von mehr als 500 Jahren Keramik-Tradition mit allen Sinnen sehen und erleben. 1492 erstmal urkundlich erwähnt, hat sich die in der Stadt Gmunden ansässige und mittlerweile größte Keramikmanufaktur Mitteleuropas, die Gmundner Keramik, über die Jahre zu einem wahren Synonym für beste österreichische Tischkultur entwickelt und steht damit nicht nur für Tradition, sondern vor allem für eine einzigartige Liebe zum traditionellen Handwerk. Jedes Produkt, das aus der Gmundner Keramik Manufaktur kommt, ist ein Unikat – von Hand gefertigt und bemalt und so einzigartig, wie die Menschen, die es kaufen

Comments 8

  • BerndR06 02/08/2022 15:04

    Wieder etwas gelernt ... als Nicht-Österreicher ;))
    LG Bernd
  • Rudolf Rullik 31/07/2022 10:51

    Auch wir haben so einige Keramikstücke aus Gmunden, aber einen
    Wachhund fehlt uns noch in der Sammlung.
    LG Rudi
  • Peter Horner 30/07/2022 17:40

    Wachhund ?, er macht mir so einen schläfrig desinteressierten Eindruck.
    Gut diese Keramiken gezeigt und beschrieben.
    Ein schönes Wochenende wünscht Peter
    • voll ich 30/07/2022 19:34

      Desinteressiert?, das ist bloß Tarnung. Der Kleine hats faustdick...
      Dir gleichfalls ein schönes Wochenende, Peter!
  • GuenterHoe 30/07/2022 8:25

    Der ist einfach süß und das zu Bewachende schön, ein klasse Foto.
    LG Günter
  • Gerlinde Weninger 29/07/2022 20:29

    Der ist ja herzig und die Schüssel und der Teller sind sehr schöne Keramiken und gar nicht in den grünen Streifen!
    Ein Servus von Gerlinde
  • Wolfgang Weninger 29/07/2022 15:11

    diese Szene mit Wachhund hast du sehr hübsch gesehen und sehr ansprechend fotografiert
    Servus, Wolfgang
  • Karl-Heinz Klein 29/07/2022 13:53

    ja..super...Augen auf den Topf gerichtet, damit keiner den Deckel runter nimmt...so ähnliches Geschirr habe ich auch noch...schön sortiert im Schrank im Keller....so mancher Flohmarkt würde sich freuen...naja..irgendwann muss ich mal aufräumen, über die Jahre hat sich einiges angesammelt, oh je...da gäbe es auch noch die Möglichkeit...bares für rares...etc..:-)
    liebe Grüße
    Karl-Heinz