hsvision


Premium (World), Sinzheim / Baden-Baden

Dem geliebten Könige...

Ein Denkmal des ersten bayerischen Königs Maximilian I. vor dem Dom St. Stephan
in Passau.
Obwohl nie eine offizielle Namensänderung erfolgte, hat sich gegen Ende des 19. Jahrhunderts allmählich der Name "Domplatz“ eingebürgert.
Zu Ehren von König Max I. Joseph wurde an seinem 25-jährigen Regierungsjubiläum am 16. Februar 1824 beschlossen, auf dem Domplatz ein Monument für ihn zu errichten. Dieses sogenannte Max-Denkmal wurde am 12. Oktober 1828 eingeweiht und dominiert den Platz bis heute.

Bin momentan am Experimentieren
mit der Perspektive.
Und hier finde ich die Schräge besonders wirkungsvoll.

Comments 184