Clausis Frikadellen

Clausis Frikadellen

6,104 23

Claus Anders


Premium (Pro), Bonn

Clausis Frikadellen

Heute lüfte ich ein Geheimnis:

Hier das Rezept zu meinen Frikadellen.
( Die auf dem Bild habe ich eben gemacht und sie waren zum niederknien lecker )

Man nehme:

3 Pakete Hackfleisch Halb & Halb / macht zusammen 1,5 kg
5 mittelgroße Zwiebeln
1 Paket Petersilie / wir nehmen gerne die Tiefgefrorenen
5 Eier / gerne etwas größere
Salz
Pfeffer
Geriebene Schweineschwartenchips / etwa 6-8 Esslöffel
Rosenpaprika / für die leichte Schärfe
Paprika normal / als Pulver
Pfeffer weiß / aber nur wenig
Grillgewürzsalz
etwas Fondor
Hähnchengewürzsalz
nen guten Schuß Maggi


_______________________________________________

Zubereitung:

Das Hackfleisch komplett in eine große Schüssel geben
Die Zwiebeln auf Würfelchen geschnitten
Petersilie und die 5 Eier alles fein in die Schüssel rein ...

Dann alles mit der Hand gut durchkneten, damit sich alles gut verbindet ...
Zwischendurch die ganzen Gewürze einfach in den Teig hinein und weiter
durchkneten ....
Der Teig bekommt deine eine leicht klebrige Konsistenz, aber bleibt nicht
an den Händen kleben.
Die Schweineschwartenchips gerieben je nach Gusto hinein ins Vergnügen.
Da ich keine Kohlehydrate esse nehmen wir die als Brot oder Brötchenersatz.

Kurz bevor ihr meint, dass das Gemische gut ist mal abschmecken bitte.
Je nach Bedarf leicht nachwürzen sofern nötig, aber Vorsicht.
Manchmal ist weniger mehr ...

Dann mit leicht angefeuchteten Händen die Bollen drehen und auf einer Ablage parken.

In der Zwischenzeit 2 Pfannen auf den Herd und mit einem guten Stück Rama erhitzen. Ruhig ne Minute länger heiß werden lassen, damit das Fleisch nicht die Temperatur runter holt.

Gut 2 bis 3 Minuten volle Lotte braten, damit sie auch schön braun werden.
Dann erst wenden und die gleiche Prozedur von der anderen Seite ...
Die Pfanne lässt die Bollen in der Regel alleine los, wenn sie gut sind auf einer Seite ( setzt natürlich voraus, das die Pfanne auch OK ist ) :-)

Bitte offen braten ohne Deckel, sonst ziehen die Biester Wasser und das ist nicht so gut ...

Nach ein paar Minuten des bedächtigen Beobachtens die Temperatur runter regeln und dann einfach durchziehen lassen bei kleiner Hitze ..

Nach einigen Minuten sind sie dann fertig .....

Viel Spaß beim nach kochen ....

Aus der Menge habe ich 12 leckere Frikadellen gemacht.

Wollt ihr weniger oder mehr machen, dann einfach die Mengen anpassen.
Gerade das Würzen geschieht mehr oder weniger aus dem Bauch heraus.

Comments 23

  • 8746nano 04/02/2017 22:59

    Da freut sich das ventrale Plus!
  • James I 24/08/2015 14:48

    Ja das sieht auch sehr lecker aus :-)
    Danke für dein Rezept!
    VG. James
  • Doris Kühle 22/06/2011 13:07

    Oh Claus hatten Foto eingestellt
    und dann auch noch eines - wo einem das Wasser im Munde zusammenläuft
    Ich würze auch immer ausm Bauch heraus,
    allerdings brate ich nie mit Margarine ;-)

    Lieber Gruß
    Doris
  • U - Only 21/06/2011 21:45

    Ich bekomm wieder Hunger !!!

    Hast Du mal Frikadellen gegrillt? Wir haben die (allerdings vorgebraten) mit Speck umwickelt und dann noch mal angegrillt. Auch genial...
  • convex 21/06/2011 15:41

    FONDOR !!
    .
    .
    ... IGITTIGITT !!!
  • Gerd Scheel 21/06/2011 13:21

    Das Bild von "die Maike" war doch sogar auf der Startseite. ;=)
    Tja Claus,jetzt ist nur noch ein Auftritt als Show-Koch möglich,das Rezept hast du ja ohne finanziellen
    Hintergedanken verraten. :)
    LG
    Gerd
  • Monika A.E. (Klemmy) und Harald Klemmstein 21/06/2011 11:09

    aus meinem Monitor strömt ein unwiderstehlicher Duft ... hhhhhmmmmm.

    lg klemmy
  • Claus Anders 21/06/2011 9:14

    @die Maike:

    Wo du Recht hast ....... :-))

  • die Maike 21/06/2011 7:43

    Aber das Wichtigste ist doch immer noch die geheimnisvolle Art, wie Du sie mit diabolischem Lachen rollst ;-D

    Frikadellen-König
    Frikadellen-König
    die Maike
  • effendiklaus 20/06/2011 23:41

    Heute hab ich mir ne Pizza geholt und u.a. mit 4 Zehen Knoblauch veredelt.
    Das macht mich begehrenswert!!!!
  • Simona S. 20/06/2011 23:12

    Hilfe, Sabine will Hackfleisch aus mir machen! 8-/
    ;-)
  • Sabine Dußling 20/06/2011 23:00

    Ich muss da jetzt schon den ganzen Abend dran denken...rieche sie bis hier. Also Morgen gibts bei uns Frikadellen mit einem Teil vom Effendi und einem Teil von Simona drin :-)
    LG Sabine
  • GelaN 20/06/2011 22:02

    ..und statt Maggi frisches Liebstöckel
  • Claus Anders 20/06/2011 21:23

    @Beate, statt Brötchen sind ja die Schweinschwartenchips drinnen :-)

    Majoran klingt gut ...
    *Liste*

    Nächstes Mal mit Majoran versuchen..
    Danke
  • Fraumanns Beate 20/06/2011 21:00

    liest sich lecker,
    allerdings fehlt ein eingeweichtes Brötchen und Majoran.
    LG
    Beate

Information

Section
Views 6,104
Published
Language
License

Exif

Camera I Phone 4
Lens ---
Aperture ---
Exposure time ---
Focus length ---
ISO ---

Appreciated by