Blick zur Amtsstube und Wohnung des Henkers

Blick zur Amtsstube und Wohnung des Henkers

37,487 84

tinchen49


Premium (Pro), Nürnberg

Blick zur Amtsstube und Wohnung des Henkers

Franz Schmidt, auch Meister Franz genannt.
Franz Schmidt (* ca. 1555 in Hof; begraben am 14. Juni 1634 in Nürnberg), auch Meister Franz genannt, war ein deutscher Scharfrichter.

Franz Schmidt wurde vermutlich im Jahr 1555 in Hof als Sohn des später in Bamberg tätigen Scharfrichters Heinrich Schmidt geboren.[1] Von 1573 bis April 1578 war er Scharfrichter in der Gegend von Bamberg und vom 1. Mai 1578 bis Ende 1617 Scharfrichter in Nürnberg. Am 7. Dezember 1579 heiratete er Maria Beck (auch: Peck) († 1600), mit der er sieben Kinder hatte, von denen ihn zwei Töchter und zwei Söhne überlebten. Seine mit einem Epitaph geschmückte Grabstelle auf dem Nürnberger St. Rochus-Friedhof ist erhalten geblieben.[2]
Grabstelle auf dem Nürnberger Rochus-Friedhof

Schmidt setzte alles daran, den Makel seines „unehrlichen Berufs“ abzustreifen und seine Familie von der mit dem Scharfrichteramt verbundenen gesellschaftlichen Ächtung zu befreien. So erwarb er 1593 das Nürnberger Bürgerrecht und betätigte sich (wie viele Scharfrichter) zusätzlich auf medizinischem Gebiet, zugunsten dessen er 1617 seinen Dienst aufgab. Am 12. September 1624 sprach Kaiser Ferdinand II. ihn schließlich ehrlich

Comments 84

  • LouisaZ 08/09/2018 18:09

    Ein sehr einprägsames Bild mit einer anrührenden und auch makabren Geschichte.
    Du hast das wieder sehr wirksam ins Bild gesetzt, liebe Christine.
    Schön, dass du mich noch darauf hingewiesen hast dank Christophs Hinweis.
    Ich mag diese "Zick-Zack-Wegweiser".
    Liebe Grüße,  Sigrid
  • karlitto 05/03/2018 10:07

    Aha die heißen also heute Schmidt ;-) Eine Doku die es in sich hat.
  • Ingrid und Gunter 01/03/2018 16:45

    Ein ausgezeichnetes Landschaftsfoto.
    LG Ingrid & Gunter
  • waldfeecss 25/02/2018 17:49

    So oft haben wir schon diesen herrlichen Anblick auf diese alten Gebäude und die Brücke genossen, aber über den Scharfrichter habe ich noch nie nachgedacht. Prima, dass du seine Geschichte hier mit erwähnst.
    LG von Constanze
  • Monika Arnold 24/02/2018 17:18

    Ein großartiges Foto liebe Christine.
    Ganz liebe Grüße Monika
  • noblog 24/02/2018 15:14

    wunderschöne Aufnahme mit interessanter Info
    LG Norbert
  • roadrunner.xl 23/02/2018 16:49

    herrlich die klare Spiegelung, Tiefe im Bild und eine natürlich wirkende Farbgestaltung, gefällt mir sehr
    LG vom roadrunner.xl
  • Karl-Heinz Lüpke 23/02/2018 14:54

    Sehr gut gesehen und mit der Spieglung sehr Interessant gestaltet!
  • hannesart 23/02/2018 13:06

    klasse szene gefällt mir sehr gut lg hannes
  • THR Cadolzburg 22/02/2018 18:01

    Interessante Geschichte zu einem schönen Bild mit toller Spiegelung.
    LG Thomas
  • Gerd B. - HH 22/02/2018 16:43

    Eine sehr schöne Spiegelung mit bestem Text; sehr schön und informativ, Tinchen !
    LG Gerd
  • Zockel 22/02/2018 13:04

    Arzt und Henker kommt auch heutzutage noch manchmal vor, wenn auch unabsichtlich...
    ;-)
  • Tafelberg 22/02/2018 11:52

    Ein feines (Spiegel–) Bild und ein informativer Text.
    Guido
  • Helmut Wolf 22/02/2018 10:26

    Sehr schön hast Du den tollen Blick festgehalten liebe Christine!
    LG Helmut
  • Granny Smith 21/02/2018 23:47

    Ein perfektes Bild mit ebensolcher Spiegelung und eine sehr interessante und umfangreiche Information dazu, die zeigt, dass Ausgrenzung auch Grenzen haben kann. LG Martha