Argynnis paphia - Kaisermantel -männchen

Argynnis paphia - Kaisermantel -männchen

522 1

Harm Alberts


Free Account, Beuningen

Argynnis paphia - Kaisermantel -männchen

Argynnis paphia - Kaisermantel - Keizersmantel - Silver-washed Fritillary - Tabac d'Espagne.

Lebensweise:
Die Falter fliegen jährlich in Mitteleuropa in einer Generation von Juni bis August, im Süden Europas von Ende Mai bis September. Sie haben ein interessantes Balzverhalten. Zu Beginn fliegt das Männchen unter dem Weibchen hindurch und sendet einen Lockstoff aus speziellen Duftschuppen aus. Wenn das Weibchen paarungsbereit ist landet es und streckt ihren Hinterleib nach oben. Dabei gibt es aus Drüsensäcken ebenfalls einen Lockstoff ab. Danach vollzieht sich die Paarung.

Comments 1