We use cookies to personalize content and ads and to analyze the traffic on our websites. We also share information about your use of our websites with our partners for email, advertising and analysis. View details

What's new?
492 11

Laufmann-ml194


World Member, aus Unentschiedenheit

AIDA

.

.
.

.

.

.

.

Was hat "AIDA" mit Herbst zu tun?

Nun im Herbst kann es bereits ab Mitte Oktober ziemlich frostig werden, so wie hier am 22.10.2011 im Bahnhof Eichstätt, wo mir das Plakat mit Florian Silbereisen und dem Heizölfahrer vor dem Hintergrund eines schon ziemlich entlaubten Baumes aufgefallen ist ("Attention").

Habe ich "Interest" und "Desire" das Produkt "Heizöl" selbst zu kaufen? Persönlich nein, wir haben 2012 auf Nahwärme umgestellt.

Am Rande - nachdem ich beruflich für unsere Liegenschaften Heizöl beschaffe, habe ich einen relative guten Überblick über die Preisentwicklung für Großmengen:
1992 noch um 0,30 DM/l (bis 1997 leicht steigend bis 0,40 DM/l)
2002 schon 0,30 EUR/l (entspricht 0,60 DM/l)
2007 bereits 0,65 EUR/l (der Sprung setzte 2005 von 0,40 EUR/l an)
2011 mit 0,85 EUR/l im Herbst für 10.000 Liter.

AIDA ist übrigens laut Wikipedia ein Akronym für ein Werbewirkungs-Prinzip. Es wurde 1898 von Elmo Lewis in einem Verkäufermarkt beschrieben. Das Stufenmodell enthält vier Phasen, die sich durchaus auch überschneiden können, welche der Kunde durchlaufen soll und die letztlich zu dessen Kaufentscheidung führen sollen. Die vier Phasen werden als gleich wichtig angesehen und finden auch heute noch in Werbestrategien und Verkaufsgesprächen ihren Niederschlag. Das Akronym AIDA setzt sich aus den Anfangsbuchstaben der einzelnen Phasen zusammen:
Attention (Aufmerksamkeit des Kunden wird angeregt)
Interest (Interesse des Kunden wird erregt)
Desire (der Besitzwunsch wird ausgelöst)
Action (Kunde kauft Produkt ).

Wie´s weitergeht, also Action seht Ihr hier

" ............. und Action"
" ............. und Action"
Laufmann-ml194


Tipp - Die Tags, verlinkte Schlagworte am Bildschluss, führen auf verwandte Bildthemen in der FC
------------------------------------------------------------------------------------------------------

Comments 11

  • Roni - raildata.info 12/12/2017 17:17

    Hallo!

    Schaut aus wie Hansi Hinterseer mit Bud Spencer - auch wenn das nicht mehr möglich ist! ;-)

    lg,
    Roni
  • 11/12/2017 6:21

    wenn der Heizöl-Mann da war hat früher das ganze Haus danach gerochen
    lg 0³
  • Vitória Castelo Santos 08/12/2017 16:56

    Ganz super!
    lg Vitoria
  • Steini_76 08/12/2017 13:40

    Auch wenn ich kein großer Volksmusikfan bin, aber das ist der Hansi Hinterseer;-))). Aber die Idee und die Ausführung sind gelungen. LG Uli
  • Hubert Haase 08/12/2017 12:24

    Andauernd wird bei Dir der Besitzwunsch "Desire" angeregt.Zwangsläufig entsteht so ein unsäglicher,unbefriedeter Kaufwunschstau.
    Wie bist Du geerdet????
  • sabiri 08/12/2017 12:07

    Interessante Ausführungen und auch das Bild ist gut. Diese Werbegeschichten sehe ich äußerst kritisch. Zuerst wird man von irgendwelchen wildfremden Menschen über die Medien abhängig gemacht und dann zahlt man über die Produkte auch noch ihre nicht unerheblichen Werbegagen. Da kommt das wahre Gesicht der sogenannten Prominenten zum Vorschein. Manche spenden die Einnahmen ja wenigstens.
    LG Gerhard
  • Klaus Kieslich 08/12/2017 11:32

    Gut gesehn
    Gruß Klaus
  • SINA 08/12/2017 9:42

    Gar nicht blöd gemacht die Werbung
    Und wieder dazu gelernt

    Mit Hansi habe ich gerade einen alten Heimatfilm gesehen
    Dafür werde ich dann belächelt aber das ist mir Wurscht ....
    wie alle macht er wohl auch Werbung
  • Haidhauser 08/12/2017 9:39

    Gut abgelichtet, aber es ist nicht nicht Herr Silbereisen sondern Hansi Hinterseer auf dem Plakat!!
    VG Bernhard
  • Andre24V 08/12/2017 6:28

    So sehe ich das auch.

    Vg
  • Klaus May Bilderwelten 08/12/2017 4:58

    wieder was gelernt!
    LG
    Klaus