Affen am Stupa von Swayambunath, Kathmandu, Nepal

Affen am Stupa von Swayambunath, Kathmandu, Nepal

Reinhard L.


Premium (World), Niedersachsen

Affen am Stupa von Swayambunath, Kathmandu, Nepal

Rund um die Stupa von Swayambunath gibt es viele Affe, deshalb wird sie auch Affentempel genannt. Die Affen sind ausgesprochen dreist und stehlen alles was ihnen reizvoll erscheint da weder Buddhisten noch Hindus etwas gegen sie unternehmen. Besuchern wird empfohlen keine Plastiktüten mit sich zu führen weil die Affen diese wegreißen.

Comments 4

  • Günter Nau 09/02/2008 23:01

    Der Grund bei allen Tieren, die sich so verhalten, ist, daß sie nicht verfolgt werden. Sie bekommen das sehr schnell spitz und sind dann sehr zutraulich oder auch gefährlich. Ich habe das im Yellowstone Nationalpark in den USA gesehen. Dort kannst Du Dich ziemlich nah z. B. an eine Herde Bisons heranmachen und selbst die großen Wapitis sind gar nicht so scheu.
    Grüße Günter
    *** Ich bin groß wie ein Pferd und komme überall dran ! ***
    *** Ich bin groß wie ein Pferd und komme überall dran ! ***
    Günter Nau
  • Wolfgang Weninger 06/02/2008 20:51

    kein Wunder, wenn die Affen klauen, weil die Menschen zu unvorsichtig sind ... aber andrerseits ist gerade das ein prima Motiv
    Servus, Wolfgang
  • Jürgen Löhner 05/02/2008 22:51

    So sind sie halt, keine Kinderstube erhalten ;-)
    Liebe Grüße Jürgen
  • Josef Kainz 05/02/2008 21:06

    Das mit den Affen habe ich schon gehört die muß man mit Vorsicht genießen, schön gesehen
    lg. josef