We use cookies to personalize content and ads and to analyze the traffic on our websites. We also share information about your use of our websites with our partners for email, advertising and analysis. View details

What's new?
4,469 15

Beat Bütikofer


Pro Member, Oberburg, Emmental

Adventsduo

Eine Zweiergruppe Helmlinge passend zum 2. Advent. Viel mehr fällt mir dazu nicht ein. Sind ja alltägliche Pilze, bestimmen kann ich sie trotzdem nicht genau. Es soll über 100 Helmlingsarten in Europa geben.
Focus Bracketing mit dem Panasonic G81 und 49 Einzelbildern. Ich wollte die Moosbüschel auch noch im Schärfebereich haben. Schrittweite 5-6, statt 3 hätte es trotzdem getan und damit einige Bilder weniger in der Stackserie.

Comments 15

  • Jörg Ossenbühl 10/12/2018 16:55

    für mich ein tadellose Aufnahme, Sand, Moosbüschel usw. gehören nun mal zum Wald, sonst würde es steril aussehen
    lg jörg
    • Hartmut Bethke 10/12/2018 20:18

      Jörg, gegen Sand im Bild habe ich auch nichts. Aus meiner Sicht stört die etwas zu starke Aufhellung aber den harmonischen Gesamteindruck. Wenn ich die Anmerkungen lese, erkenne ich natürlich, dass man das auch anders sehen kann.
      LG Hartmut
    • Beat Bütikofer 10/12/2018 22:21

      Es ist ja gut wenn nicht alle alles immer gleich machen und besonders gefällt mir wenn eben Sachen hingeschrieben werden. Aufgehellt habe ich hier tatsächlich nur mit den Reflektoren und mir selbst scheinen die Lamellen auch nicht zu hell. Die sind soviel ich weiss auch in Natura in etwa so. Trotzdem natürlich immer her mit konstruktiven und kritischen Anmerkungen.
  • Dirk Freitag 10/12/2018 14:24

    Hallo Beat,
    gefällt mir in allen Belangen,
    sauber gearbeitet.
    LG Dirk
  • Burkhard Wysekal 10/12/2018 14:13

    Wie gemacht  für`s  Fotoshooting. Die Natur hat schon für die Freistellung  gesorgt und die Stielbasis sauber freigegeben.
    Für  meine  Verhältnisse kommen die  Lamellen "artgerecht" zur  Wirkung. Wahrscheinlich zeigen die Monitore unterschiedliche  Ansichten. Bei  mir ist  nichts kalbriert . Zumal man  auf diesem Gebiet eh kaum zu einem gemeinsamen Nenner kommt....;-)).
    Schärfe und Farben sitzen ebenfalls.
    Ähm, hast Du  denn schon erfolgreich  Bilder  mit der  5/6er Schrittweite erzielen können...?
    Ich hätte da  Befürchtungen, dass filigrane Details nicht überzeugend genug dargestellt  werden könnten.
    Wie gesagt, ich arbeite nur  mit der 1er Schrittweite. Aber  mein Kasten scheint irgendwie genügsamer  mit der  Bilderanzahl auszukommen....;-)).
    LG, Burkhard
    • Beat Bütikofer 10/12/2018 15:50

      Es sieht so aus als wäre das Fokus Bracketing bei Olympus und Panasonic unterschiedlich. Bei grösseren Motiven und entsprechendem Abstand dazu, nehme ich immer 3 oder sogar mal 2. Je näher am Motiv je höher könnte die Einstellung sein wobei ich dann schon auch lieber zuviele Bilder habe als die Serie für die Tonne zu produzieren. Ja ich habe schon Bilder die mit 5/6 gelungen sind. Manchmal weiss ich Zuhaus nur nicht mehr ob ich was umgestellt hatte. Default ist immer auf 3. In den Exif's ist es meines Wissens ja nicht ersichtlich.
      LG Beat
    • Burkhard Wysekal 10/12/2018 19:10

      Da ich die Schrittlänge  nie umstelle, brauche  ich später  nicht rumrätseln.....;-)).
      Ich mache lieber zuviel, als zuwenig Bilder. Am "Komposter"  suche  ich mir dann die Passenden  raus.
      Man könnte da wahrscheinlich stundenlang rumexperimentieren, aber dann konzentriert  man sich eventuell zu  wenig auf`s Motiv...hi,hi.
      LG, Burkhard
  • Hartmut Bethke 09/12/2018 20:25

    Ein schönes Duo, welches zum Fotografieren einlädt. Die Schärfe ist brillant. Das Licht auf den Lamellen und im Stielumfeld mit den zahlreichen weißen Reflexionspunkten empfinde ich als etwas hart. Hast du hier mit Lampe gearbeitet?
    LG Hartmut
    • Beat Bütikofer 10/12/2018 7:33

      Hallo Hartmut
      Keine Lampe nur meine selbstgebastelten Alureflektoren waren hier im Einsatz. Es liegen da einige winzige Krümelchen rum die ich nicht überstempelt habe. Empfand diese auch nicht als störend. So sind unsere Sichtweisen unterschiedlich. Lamellen waren reinweiss, diese hätte ich allenfalls noch leicht abdunkeln können. 
      Jedenfalls danke dass du geschrieben hast was dir aufgefallen ist.
      LG Beat
  • Joachim Kretschmer 09/12/2018 19:30

    . . feines Licht und gut gewählter Schärfebereich . . . schade, dass ich hier keine Pilze finde. Viele Grüße sendet Joachim.
  • lilly234 09/12/2018 17:33

    Die beiden Helmlinge sehen klasse aus! :)
    LG Svenja
  • Urs Scheidegger 09/12/2018 15:37

    Herrlich mit dem Moosbüscheln dazu. 
    Feine Arbeit. 
    Gruss Urs
  • Marianne Schön 09/12/2018 15:22

    Die Beiden gefallen mir wunderbar... du hast eine herrliche
    Aufnahme mit allem drum und dran von ihnen gemacht.
    NG Marianne
  • Naturfotografie Andreas Schäfer 09/12/2018 14:55

    Ein perfektes Foto, das Licht und die Schärfe sehr schön .

    Viele Grüße
    Naturfotografie Andreas Schäfer
  • Angelika Perlet 09/12/2018 14:39

    Du erzeugst mit deinem Foto die Vision, als würden sie real vor mir stehen. Super
    LG Angelika