Picturekiste


Free Account, Grevenbroich
[fc-user:1252266]

About me

ICH BIN ZUR "VIEW" UMGEZOGEN !

Ab sofort findet Ihr mich hier : http://view.stern.de/de/profile/Picturekiste


Warum ich weg bin ?
Wenn es hier um Musik ginge , würde man in der Populärhitparade überwiegend Volksmusik finden. Die Editoren drücken in ihrer Auswahl mit aller Gewalt Hannes Wader, Wolf Biermann oder Degenhardt durch - und deren Fans fühlen sich berufen, wie die Bluthunde alles zu zerfleischen, was nicht nach Liedermacher klingt.
Schaut die Chefetage dabei eigentlich noch breitgrinsend zu ?

Vielleicht sollte die FC den Slogan "Zeig uns Deine besten Bilder" umändern in "Zeig uns das, was WIR sehen wollen, ansonsten kannste froh sein, überhaupt Deinen Kram hochladen zu dürfen." Seid doch wenigstens ehrlich und sagt , was Ihr hochgeladen haben wollt und was nicht !!!!

Gefühlte 528 Uploadkategorien , Unübersichtlichkeit ist Trumpf und man sucht sich zum Affen , wenn man mal etwas Bestimmtes sucht. Mit Blick in die ach-so-tollen Galerien sind von den 528 Kategorien 525 offenbar sowieso völlig wertlos.

Ich frage mich, warum eigentlich im Blog von Zeit zu Zeit Tutorials stehen , wenn Bilder aus diesen Bereichen sowieso keinerlei Feedback bekommen. (Oder habe ich Bilder aus den Bereichen "Feuerwerksfotografie" und "Unterwasserfotografie" in der Editor´s Choice nur übersehen ? Davon gab´s ja zuletzt mal Tutorials...)
Wie soll man denn da bitte etwas lernen , wenn zwar Tutorials angeboten werden , man dann aber allein gelassen wird und keinerlei "Musterlösungen" gezeigt werden ????
Foodfotografie , Tabletop , Stilleben usw ... offenbar alles minderwertig und / oder nicht erwünscht ?

Aber Hauptsache Kanaldeckel auf nichtssagenden Straßen oder Carport-Gerüste - ebenso nichtssagend ... Oh , Entschuldigung , das ist vermutlich höchstintellektuell und mir fehlt da lediglich der Zugang zu. Und unscharfe Eichhörnchen. Deutlicher kann die FC-Obrigkeit ihre Geringschätzung der Naturfotografie nicht zum Ausdruck bringen , das war ein Faustschlag ins Gesicht aller Naturfotografen, die sich stundenlang in Tarnzelte hocken , um ein gutes Foto zu erzielen. Auch wenn mich Naturfotografie nicht interessiert , aber ein Mindestmaß an Respekt sollte schon sein. Stattdessen gießt man lieber noch ein wenig Wasser auf die Mühlen der selbsternannten Hüter der wahren Fotografie , die sich wie Bluthunde aufführen .. hatten wir oben schon ...

Das ist doch hochgradige Verarsche hier in dem Laden ... auf Nimmerwiedersehen !

Skills

equipment

Kamera , Objektive und Stativ.