This website uses cookies to access various functions, personalize its advertising, and analyze traffic. Use of this website implies agreement with our use of cookies. More information  OK

What's new?

Hubert Bauer-Falkner


Free Member, Hauzenberg / Niederbayern

ZWERCHECK II

Auf dem über 1330 m hohen Berg Zwercheck. Die Aufnahme ist am Rosenmontag 2000
entstanden! Es hatte damals am Vortag nochmals kräftig in den Höhenlagen des Bayerischen Waldes geschneit.
Ca. 300 Höhenmeter müssen durch tiefen und steilen Winterwald durch stiegen werden. Kein Weg ist gespurt. Mühsam und langsam kämpfte
ich mich mit ca. 15 kg Fotogepäck und Tourenskiausrüstung auf den Gipfel. Die Strapazen haben sich aber gelohnt. Ein zauberhaft verschneiter
Winterwald empfing mich.
Zusatzbemerkung: Ich weiß, der Diascan ist wieder einmal aller feinste Sahne!?! Ist auch mehr ein Bild, mit dem ich euch zeigen möchte wieviel Schnee es bei uns haben kann!

Comments 49

  • Kerstin Langenberger 11/01/2003 20:02

    Oh, man, du machst es einem aber auch schwer! Ein Bild schöner als das andere - wo soll ich denn bloß mit dem Schreiben von Anmerkungen anfangen!?!
    Gefällt mir unheimlich gut, die ganze Zwercheck-Serie, einfach nur wahnsinnig stimmungsvoll und gut!
    LG - Kerstin
  • Udo Walter Pick 02/11/2003 22:43

    Klasse Bild Hubert,da hat sich der Aufwand wirklich gelohnt.
    Es ist einfach was ganz tolles, in Bereiche vorzugehen
    in denen weit und breit keine anderen menschlichen Spuren zusehen sind.
    Gruss Udo!
  • The Weather Man 02/09/2003 17:01

    schade aber macht nichts es ist und bleibt in meiner faforitenliste.
    mike
  • Arno Fichtner 02/08/2003 17:40

    wegen fehlender Schärfe und den frei hängenden Zweigen am linken Bildrand leider nur contra.
  • The Weather Man 02/08/2003 17:40

    @masur
    war ja eigentlich klar das so eine frage von dir kommen wuerde, um dich aufzuklaeren.
    das motiv ist die gesamtwirkung.
  • Michael Masur 02/08/2003 17:40

    Was ist hier eigentlich das Motiv ?
    Contra.
  • The Weather Man 02/08/2003 17:40

    @reinhard
    ich nehme hiermit den hannibal lector verschnitt zurueck!!!
    lg mike
  • Bielefelder Bilder-Freak 02/08/2003 17:40

    @Michael Bleul:
    Ok, dein Bruder hat den Mösenfotografen zurückgenommen.

    Wie wäre es, wenn du deine Bezeichnung für mich (Hannibal-Lector-Verschnitt) zurücknehmen würdest??
  • Markus Lasermann 02/08/2003 17:40

    Ob Kitsch oder nicht kitsch, vollkommen egal. Denn die technischen Mängel sind auf jeden Fall dem Bild anzulasten. contra
  • Rainer Titan 02/08/2003 17:40

    nicht mein fall
    -skip-
    geklickt.

    der olli
  • Baschir Al-Bayati 02/08/2003 17:40

    laaaangweilig
  • jbcaminos 02/08/2003 17:40

    Muss mich leider Berno Blüchel anschliessen.
    Contra
  • The Weather Man 02/08/2003 17:39

    @reinhard
    dann klaere das mit meinem bruder, und ueberleg einmal wenn mich jemand ignorieren sollte nur weil ein anderer ueber mich was behauptet, dann bin ich froh von so jemandem ignoriert zu werden, denn ich lege wert auf leute die ihre eigene meinung haben, und nicht auf irgendwelche luschis!
    denn meine regel ist die; egal was man von sich gibt seih es fuer den einen gut oder schlecht, hauptsache man steht dazu was man sagt!!!
    und jetzt ende
    gruß mike
  • Bielefelder Bilder-Freak 02/08/2003 17:39

    Also um mal eins klarzustellen, den Mösenfotograf hat Andreas Bleul ins Spiel gebracht.
    Und ich werde deswegen seit eben vom Fotografen ignoriert.
    Es lebe die freie Meinungsäußerung.
  • The Weather Man 02/08/2003 17:39

    @joerg
    es kann ja sein das ich mich als lachnummer hinstelle, aber egal in welches voting ich auch schaue sind es immer die gleichen vollhohlen kommentare.
    ist mir auch klar das es gute und interessante aktbilder gibt!
    ich schiebe sie auch nicht alle in eine schublade.
    ich koennte jetzt ewig schreiben aber ich beende jetzt dieses thema.
    ich wuerde sagen das es um das bild geht!
    ciao mike