This website uses cookies to access various functions, personalize its advertising, and analyze traffic. Use of this website implies agreement with our use of cookies. More information  OK

What's new?

Gerd Breuer


Pro Member, Lüdinghausen

Yellow Cabs...

... nennt man die Taxis in New York, würde aber auch zu diesem Zug passen.
ARS Altmann ist Eigentümer der Wagen, geführt wird der Zug von TX Logistik ; daran könnte sich alsbald etwas ändern, hat doch der grosse Automobilindustrielogistiker Altmann mit PCT ( PrivateCarTrain ) mittlerweile sein eigenes EVU gegründet.
Am 16.6.2010 hatte ein noch im alten Farbschema von SiemensDispolok verkehrender Taurus die Aufgabe eine Fuhre Pkw von einem der süddeutschen Premiumhersteller nach Bremerhaven zu bringen, passend zu den Farben von Lok und Wagen tauchte die untergehende Sonne die Szenerie in gelbes Licht.

Comments 5

  • Vesko 07/19/2010 14:11

    Für meinen Geschmack ist das viel zu gelb - an Deiner Stelle hätte ich die Farben mit Photoshop mehr in Richtung Orange verändert, weil mir Orange lieber ist. Aber ansonsten finde ich dieses Bild sehr gelungen, das Licht ist wirklich angenehm.
  • Klaus-H. Zimmermann 07/18/2010 22:15

    Mir geht es wie Thomas.
    Ich mußte eine Weile hinschauen, kommt aber sehr gut mit dem Licht.
    VG Klaus
  • PiMa 07/16/2010 21:47

    Hallo Gerd,

    an sich farblich sehr interessant, jedoch hätte ich für meinen Geschmack per etwas mehr Brennweite auf den Schatten vorn und den vordersten Mast links verzichtet. Dadurch wäre der Bereich im Licht auch nicht ganz so "überstrahlt". Nun weiß ich aber nicht ob mehr Brennweite machbar war, die Stimmung kommt auf jedenfall gut rüber.

    Viele Grüße...Pierre
  • Zp9 07/15/2010 18:36

    Ein Tolles Licht. Gerade wegen des Schattens, in dem man noch die Struktur des Feldes erkennen kann. Dadurch wirkt das Bild zweigeteilt und nicht monoton.
  • Thomas Reitzel 07/14/2010 22:30

    Fast unwirklich, dieses Licht mit diesem Zug. Man muß eine Weile hinsehen, um zu erkennen, daß es realistisch ist.
    Toll.
    VG Tom