This website uses cookies to access various functions, personalize its advertising, and analyze traffic. Use of this website implies agreement with our use of cookies. More information  OK

What's new?
WBR - Weihnachts-Bären-Rätsel - Da haben wir die BESCHERUNG ( gelöst von der GUMMIBÄRENBANDE )

WBR - Weihnachts-Bären-Rätsel - Da haben wir die BESCHERUNG ( gelöst von der GUMMIBÄRENBANDE )

Thomas Landgraf


Free Member, Burgstädt

WBR - Weihnachts-Bären-Rätsel - Da haben wir die BESCHERUNG ( gelöst von der GUMMIBÄRENBANDE )

...die Kalendertürchen schon alle vorfristig geöffnet ?
... die Plätzchen schon alle gebacken ?
... die Geschenke schon alle verpackt ?
... den Glühwein schon ausgetrunken ?

... und jetzt Langeweile vor der Bescherung ?

... dann schnell noch das neue WBR (Weihnachtsbärenrätsel)
gelöst. Schafft Ihr in sekundenschnelle - da
Weihnachtskinderleicht :-)

Auflösung wie immer später hier an gleicher Stelle.

FROHE WEIHNACHTEN

Thomas

Comments 22

  • Gundula Elisabeth 02/11/2008 9:00

    Ich kann mir Namen schlecht merken, aber Mette-Marit, Armin Müller-Stahl und Gummibärchen kenn ich wohl. Und S&R mit ihrer Tigershow auch. Guter Mix und tolle Kniffelaufgabe! MhG., G.E. ;-))
  • photograf 02 02/05/2008 10:41

    sagenhaft gemacht
    super

    lg
    hans-jürgen
  • Edeltrud Taschner 12/30/2008 20:17

    Oje, ich kenne bis auf Sigfried und Roy die Leute auf den Bildern nicht :-(
    Hamburg kenne ich auch, aber eine Räsellösung bring ich nicht zustande :-)
    Bin gespannt.
    LG Edeltrud
  • Der Gelbe Bär 12/21/2007 0:26

    Also das war diesmal ein wirklich extrem schweres Rätsel. Da zieh ich mal ganz ordentlich den Hut vor dem Ersteller und den fleißigen Ratebären

    LG
    Oliver
  • nekleene 12/20/2007 18:44

    :-))) "Gummibärenbande" - genial

    Lieber Thomas,
    vielen, vielen Dank für deine schönen Rätsel. Ich wünsche dir ein frohes, gemütliches Weihnachtsfest und dass dir auch 2008 die bärenstarken Ideen nicht ausgehen.
    LG Silke
  • Wolfgang E.. 12/20/2007 17:20

    Klasse gemacht Thomas!

    Aber das mit "METTE" war gemein!
    ;-)))
    Aber wir haben es geschafft, und müssen uns jetzt langweilen!
    :-))

    Dann wünsch auch ich allen noch

    und ein frohes Neues!

    LG
    Wolfgang

  • Mike C. B. 12/20/2007 16:55

    Schönes Rätsel.

    Auch dir Frohe Weihnacten.

    LG Mike
  • Thomas Landgraf 12/20/2007 16:31


    Ich habe es befürchtet !!!

    Ihr seid so GUUUUUUT !!!

    Ein in jahrelanger Kleinarbeit mühevoll zusammengestelltes " Bilder-Additionsrätsel"
    wird von der " GUMMIBÄRENBANDE" in sekundenschnelle
    " MIRNICHTSDIRNICHTS"
    g e l ö s t .

    Das habt ihr nun davon:

    Bis zum 24.12. breitet sich wieder Langeweile aus.

    Die Lösung im Einzelnen :

    1. ( Binnen- ) Alster in Hamburg
    2. Magier Siegfried & Roy ( ohne Siegfried)
    3. ( Gummi-) BÄR
    4. (Einkaufs-) Beutel + Klingel
    5. Auster

    und jetzt wird es interessant - war auch der " KNACKPUNKT" des Rätsels.-
    Und macht es erst zum WBR
    ( Weihnachtsbärenrätsel )
    Es folgt die dänische Kronprinzessin "METTE" Maritt.

    Als Mette bezeichnet man einen nächtlichen, spätabendlichen oder frühmorgendlichen Gebets- und Lese-Gottesdienst in der christlichen Liturgie.
    Das Wort kommt von lat. matutina - Morgenstunde, dies von der altitalischen Göttin der Frühe Matuta. Es ist der alte Name des kirchlichen Nacht-Lesegottesdienstes im Rahmen des Stundengebets
    Die Mette ist normalerweise keine Heilige Messe. Eine Ausnahme bildet die Christmette. Diese Bezeichnung für die Mitternachts-Eucharistiefeier zu Weihnachten ist durch das Zusammenwachsen der Matutin der Christnacht mit der ersten Weihnachtsmesse entstanden.

    6. Schauspieler Armin Müller-Stahl
    7. Gummibär mit " SU"-Logo
    8. Rentier

    --------> " ALS DER RÄUBER DEN KLINGELBEUTEL AUS DER " METTE" STAHL SAGTE ER ERREGT : " SUPER, das hat sich voll rentiert!"

    Euch allen ein frohes Weihnachtsfest und besinnliche Feiertage.

    Weihnachtliche Grüße

    Thomas
  • Wolfgang E.. 12/20/2007 12:41

    @Karin
    wie, "verdächtig"?
    Ich bin völlig unschuldig!
    ;-)))
  • Frank Seltmann 12/20/2007 9:16

    es der Wahnsinn, da wartet man gespannt auf das nächste Rätsel und dann haben die üblichen Verdächtigen schon die sicherlich richtige Lösung parat
    ist zwar vielleicht ein bissl früh zum gratulieren, aber ich denk, dass es auf jeden Fall richtig ist
    allen eine schöne Weihnachtszeit
    LG Frank
  • Wolfgang E.. 12/19/2007 19:43

    Dann kann Karin nur richtig liegen!
    Klasse Silke!
    Also hat der Räuber den Klingelbeutel der Mette/Christmette geplündert, der Säckel!
    ;-)))
  • nekleene 12/19/2007 19:22

    wow ihr seit weit. Ich hab das gleiche Bild gefunden. Es ist Mette Marit.
    http://web.ard.de/galerie/galerie1/index.phtml?id=163&kap_id=342&img_id=1565&sound=&slideshow=0
    Mal warten, was Thomas zu deiner Lösung sagt. Ich denke, sie stimmt so.
    LG Silke
  • Sylvia Sivi 12/19/2007 13:05

    ja karin denk ich hats..smile
    lg sivi
  • Wolfgang E.. 12/19/2007 12:55

    Könnte auch sein!
    Gibt ja auch Sinn!
    Mal gespannt!
    :-)
  • Wolfgang E.. 12/19/2007 12:43

    Stimmt Karin,
    ich habe gerade mal gegoogelt, weil ich dachte es ist die Schauspielerin aus Die Dreisten Drei.
    Das wäre aber dann Janine Kunze oder Mirja Boes.
    Das passt auch nicht!
    ;-(((
    Höchstens ...WG..., weil Comedy-WG?
  • Wolfgang E.. 12/19/2007 10:44

    @Karin
    klar: SU-Bäer bedeutet super!
    Dann ist der Schluß:
    "Super, das hat sich voll rentiert!
    Fehlt nur noch die Lösung für die Frau mit den Glöckchen drumrum, wenn´s nicht Frauenkirche ist!
    ;-(
  • Acor Hans-Peter Kniely 12/19/2007 10:14

    Vorschlag für die erste Zeile:

    "Alster Roy Bär den"

    im Sinne von "Als der Räubär den"

    LG aus Moers
  • Wolfgang E.. 12/19/2007 10:10

    @Karin
    Frauenkirche, weil die Glöckckchen ums Bild sind,
    ich kenne den Namen der Dame leider nicht!
    Mit dem SU-Bär gibt´s bestimmt auch noch was bessere.
    ;-(((
  • Wolfgang E.. 12/19/2007 9:55

    Ich glaube nicht, dass im ersten Bild der Michel gemeint ist, sondern die Alster:
    Als der Roybär den Klingelbeutel aus der Frauenkirche Stahl,
    sagte erfreudig erregt:?Siehst Du?, das hat sich voll rentiert!
    SU von See You?
    ?????????????
  • Chicki 12/19/2007 9:11

    oh, nicht einfach das? lass mich überraschen:)
    lg moni
  • nekleene 12/19/2007 8:37

    Hier hast du uns aber ne Nuss zum knacken gebastelt. Ich ziehe den Hut vor Karin. So schnell hätte ich noch keinen roten Faden gefunden.
    Die Blondine ist glaub ich eine Schauspielerin.
    LG Silke
  • Sylvia Sivi 12/19/2007 7:30

    bist auf michel...wäre ich auch so weit gekommen..
    aber die blondine.??
    ein rästel weiterhin
    lg sivi