This website uses cookies to access various functions, personalize its advertising, and analyze traffic. Use of this website implies agreement with our use of cookies. More information  OK

What's new?

Hendrik Gerrits


Pro Member, Vreden

Schloss Nordkirchen HDR 2

Das heutige Schloss ist der Nachfolgebau einer Wasserburg des 16. Jahrhunderts der Herren von Morrien. Es wurde von 1703 bis 1734 in mehreren Bauetappen vom Fürstbischof Friedrich Christian von Plettenberg-Lenhausen begonnen und schließlich von seinem Neffen, dem Premierminister Ferdinand von Plettenberg vollendet. Das Schloss gelangte 1833 an den Grafen von Esterházy, dessen Familie es 1903 an den Herzog Engelbert Maria von Arenberg veräußerte. In den Jahren um 1909 / 1914 wurde das Schloss auf seinen heutigen Umfang erweitert. 1933 übernahm die neu gegründete Arenberg-Nordkirchen GmbH mit dem umliegenden Grundbesitz auch das Schloss Nordkirchen. Das Schloss wurde 1959 an das Land Nordrhein-Westfalen verkauft, in späteren Jahren auch die benachbarte Oranienburg und der Schlosspark, zuletzt im Jahre 2004 auch das südlich angrenzende Waldgebiet Tiergarten zusammen mit insgesamt über 1.000 Hektar umliegender Wälder.

HDR Aufnahme ( 8 Fotos) ohne stativ

Comments 5

  • Günter7 12/22/2009 16:38

    Gefällt auf Anhieb!
    Aber wie macht man denn 8 Aufnahmen ohne Stativ ???
    Wie lange sind deine Bel.-Zeiten ?
    Gruß Günter
  • Trautel R. 10/07/2009 4:11

    der kran hatte uns auch sehr geärgert, perfekte detailaufnahme und nochmals kann ich die wunderschöne uhr bewundern.

    lg trautel
  • tolbiacum 10/06/2009 21:38

    sieht wirklich fast aus so wie gemalt
    interessant
    lg elmar
  • lederwolf 10/06/2009 12:13

    Ein ganz starkes Motiv und gute Bea.
    Wie gemalt dargestellt und klasse Info
    dazu.
    lg lederwolf
  • Ingolf Wagner 10/06/2009 11:35

    Blöder Kran ;-)
    Sonst siehts es sehr gut aus.
    LG Ingolf