This website uses cookies to access various functions, personalize its advertising, and analyze traffic. Use of this website implies agreement with our use of cookies. More information  OK

What's new?

Willi Flegel


Free Member, Berlin

Prora, Rügen

Wer mehr über die 4,5 Kilometer lange Anlage wissen möchte, findet hier einige Infos:
http://www.ruegen-kompass.de/ruegentour/prora.htm

Comments 5

  • Streidl Rudi 07/25/2009 23:43

    Nazi-Wahnsinn !!!
  • Detlef Hilser 10/13/2006 8:07

    ... interessante Bearbeitung. Ich stand auch schon vor dem Klotz, wußte mit den Bildern später aber nichts so recht anzufangen. Die Verfremdung wird dem Gebäude sehr gerecht. Was die Nutzung betrifft, hat wohl niemand soviel Geld, um was vernünftiges draus zu machen. Gerade weil es Ortbeton ist, läßt sich an dem Inneren nicht viel gestalten.
    vg Detlef
  • Willi Flegel 10/11/2006 22:09

    @klaus müller:
    mit plattenbau hat das nichts zu tun. dies ist superharter beton, der kaum zu sprengen ist. wurde halt gabaut für die ewigkeit - und zwar nicht von der ddr, sondern von den nazis, als kdf-ferienanlage für 20000 Menschen.
    lg
    willi
  • Carmen Lange 10/11/2006 15:55

    es soll mal wieder etwas gemacht werden mit dem koloss...wohnungen fuer normalbuerger mit einer einkaufspassage in der untersten etage. stand neulich in einer regionalen zeitung.
  • KLAUS Müller OF 10/10/2006 23:41

    Ui, das sieht so nach DDR Baukultur aus. Gut eingefangen.