This website uses cookies to access various functions, personalize its advertising, and analyze traffic.
Use of this website implies agreement with our use of cookies.   More information   OK

What's new?

Barbara Neider


Pro Member, Eichenau

Po

jetzt hätte ich beinahe verpennt, das letzte Bild der "Wozu Fotopapier"-Serie zu veröffentlichen...

Vielen Dank für Eure positive Resonanz - das motiviert unheimlich

Comments 20

  • Peter Bullinger 11/19/2010 20:34

    Eine lustige Idee und gut gemacht.

    Gruß,Peter.
  • mucki44 10/31/2010 8:49

    Hallo Barbara -
    ein echter bn! - Dein Ideenreichtum ist immer wieder bewundernswert - eine wirklich gelungene Serie Deine "Wozu Fotopapier". Liebe Grüße M.
  • Rebekka D. 10/30/2010 22:46

    sooooooooooooo gut ;o) Rebekka
  • Barbara Keilhofer 10/30/2010 19:50

    Ich bin auch ganz begeistert. Super sind sie geworden.
    Echt stark!!!
    LG
    Barbi
  • E. Jost 10/30/2010 19:28

    @Mira, ich danke dir...
  • warth 10/30/2010 18:32

    Ein kluger Mann und eine gute Fotografin tun sich hier zusammen.
    LG warth
  • lucky pictures 10/30/2010 11:32

    Sehr POpulär, spektakulär!
    Durch die Musterung des "Fotopapiers" ist es nur keine wirkliche POebene mehr ;-)))
    Ich danke dir, dass du (vor allem allen, die deine Ausstellung nicht besuchen konnten) uns diese Serie hier gezeigt hast. Eine großartige, einzigartige,geniale Ideenumsetzung!
    lg lucky - Hoffe nur, dass da keine tiefere Symbolik daHINTERN steckt. Dieses Bild ist ja sozusagen für den A.! ;-)))
  • Barbara Neider 10/30/2010 11:13

    @ alle - danke !!!!
    vor allem Corry, Karl und Mira fürs Verfassen bzw. Verlinken dieser poetischen Ergüsse zum Thema
    :-)))
  • miraculix.xx 10/30/2010 10:41

    :-))))))

    Da hab ich das gefunden, so als Antwort auf Bertls Frage:

    von Jutta Knubel

    Oh oh Dein Po.....

    Oh, oh , oh Dein strammer Po.

    Ich denke dran, brenne lichterloh.


    So wohlgeformt, so rund, so hart.

    Und zeitgleich Deine Haut so zart.


    Der schönste Hintern auf dieser Welt!

    Als wäre er nur für mich bestellt.


    Mit ihm könntest du wohl Nüsse knacken.

    Viel zu schade, nur zum kacken.

    LG mira



  • Christine L 10/30/2010 9:35

    ein toller abschluss dieser serie...:-)
    ciao
    christine
  • FlashDelight 10/30/2010 9:22

    Große Klasse!!!

    lg
    Rüdiger
  • Klacky 10/30/2010 9:20

    Hallo
    ich bin so
    froh
    beiß mir ein Mo
    no
    gramm in den Po.
    (Wahnfried v. Mordor, Frühwerk)
    Gruß,
    FC-Koch Karl
  • fotoARTstudio 10/30/2010 9:18

    tolle Idee - gute Umsetztung.
    Hier hat jeder etwas zu schmunzeln.
    LG Sabine
  • DxFx 10/30/2010 8:50

    ich finde deine Ideen absolut beeindruckend Barbara!
    auch den "Po" finde ich sehr gelungen!
    LG Dorit
  • Bärbel7 10/30/2010 8:00

    Ideen hast Du! Gruß Bärbel
  • E. Jost 10/30/2010 1:12

    Zu schade zum... waaaas????
    Klasse Corry...
    Deine Ideen bestechen, Barbara.
    vg
    Bertl
  • Mari An 10/30/2010 0:48

    ...so eine tolle Idee, Barbara!!
    ...viiiiiel zu schade zum...;-)))
    LG
    Ingrid
  • Knipsrolf 10/30/2010 0:35

    Gute Idee
    LG Rolf
  • Corry DeLaan 10/30/2010 0:18

    "Der Standpunkt unsres Erdenlebens,
    die Mitte unsres Tagesstrebens,
    sind Antipoden, Welten, Walten,
    uns aufrecht auf den Beinen halten.

    Am obren Ende sitzt der Kopf,
    mal kluger Geist, mal armer Tropf,
    und unten sind der Füße zweien
    die uns vom Stillstand aus befreien.

    Du denkst, das wär des Körpers Statik,
    gleich einer Fuß-Kopf-Automatik,
    doch weit gefehlt, es ist nicht so!
    Das Wichtigste, das ist der PO!

    Er ist es, der als Gegenkraft,
    den Ausgleich nach vornüber schafft,
    er bremst, er stützt, er richtet auf
    und ändert unsern Tageslauf.

    Doch nicht nur statisches Gewichtchen,
    er ist auch blühendes Gesichtchen,
    das eine Linie tief durcheilt
    und so die Menschheit paarig teilt.

    Die einen mögen diese Rundung
    sie gehen täglich auf Erkundung,
    sie fühlen, schauen und liebkosen,
    sie lieben ihn, den hellen Bloßen!

    Es gibt der Formen ach so viele
    ein Augen-, Händetastgespiele,
    ob weich, ob fest, ob flach, ob rund,
    ob birnenförmig, ob profund.

    Ob klein, ob groß, ob dunkel, hell,
    ohn ihn, welch traurig Aktmodell!
    Er ist der Inbegriff des Runden,
    wenn du den Richtigen gefunden!

    Er tauge nur zum Aufrechtsitzen,
    das meinen sie in Geistesblitzen
    die andren, die den Po nicht schätzen,
    die feinen Leute, die nur schwätzen.

    Der Po, er ist ein Werk der Kunst,
    er stehe hoch in unsrer Gunst,
    genieße seine weichen Formen,
    er ist Natur in höchsten Normen!"

    (Walter France, o.s.ä.)

  • Angela Sp. 10/29/2010 23:46

    Alle sind super gut geworden.
    Schöne Zitate, toll umgesetzt
    Ein Hoch auf die Kreativität
    LG Angela

Tags

Information

Category Motives
Folders Wozu Fotopapier?
Clicks 2209
Published
License ©

Public favourites 1