This website uses cookies to access various functions, personalize its advertising, and analyze traffic. Use of this website implies agreement with our use of cookies. More information  OK

What's new?
--   Laienrefektorium  --

-- Laienrefektorium --

2,271 40

Stefan Seith von Benrath


Basic Member, Frankfurt

-- Laienrefektorium --

erbaut um 1200
Das Laienrefektorium ist nach der Kirche der umfangreichste überwölbte Raum im Kloster.

Im 45 m langen kreuzgratgewölbten Laienrefektorium sind historische Keltern untergebracht, die älteste datiert von 1668.

Eine Kelter (von lateinisch calcatorium „Fußtretung“ nach der früheren Arbeitsweise) ist eine Presse zur Wein- bzw. Saftgewinnung. Verkürzt wird die Bezeichnung auch für das Kelterhaus verwendet, den Raum oder das Gebäude, in dem diese Presse steht.

Bete und arbeite - ora et labora
Bete und arbeite - ora et labora
Stefan Seith von Benrath

Ora et labora
Ora et labora
Stefan Seith von Benrath

Unterwegs im Rheingau
Unterwegs im Rheingau
Stefan Seith von Benrath

Comments 40