This website uses cookies to access various functions, personalize its advertising, and analyze traffic. Use of this website implies agreement with our use of cookies. More information  OK

What's new?
"ich sehe alles..."

"ich sehe alles..."

11,110 145

Hannah Elizabeth Tilt


World Member, Trossingen

Comments 145

  • tanguera 09/25/2017 17:39

    Sehr interessantes Foto. Unaufgeregt und doch besonders, nicht dieses gewollte: Was sind wir Älteren doch fit und lustig, sondern einfach da. Toll
  • MarVero 09/04/2017 23:52

    Geschichten erzählend...
    Eine fesselnde Aufnahme.
    VG Veronika
  • Dirk-Christian 05/18/2014 9:08

    Dieses ästhetisch excellente Foto ist zugleich ein Impuls, einmal über das menschliche Leben zu philosophieren, seine breite Dynamit vom Anfang bis zum Ende mit alledem, das man bereits zu Lebzeiten loszulassen üben sollte, mit alledem, was es gibt, das Leben zu genießen und am eigenen Leben mit den Artefakten anderer zu wachsen, mit der Musik, der Kunst, der Fotografie. Danke, dass ich gerade beim genießen deiner Bilder ebenfalls ein wenig selbst angeregt wurde, uz wachsen und über menschliche Entwicklung nachzudenken.
    Viele liebe Grüße
    Christian
  • Susanne Marx 01/29/2014 11:23

    WOW!
  • Dieter Sum 12/30/2013 15:45

    zur Information:
    dieses schöne Bild hing bis zum 22.12.2013 in einer Ausstellung der Städtischen Galerie Tuttlingen. Die Stadt hat es dann für die städtische Kunstsammlung gekauft - ein toller Erfolg für Hannah Elizabeth Tilt, Gratulation!
    LG Dieter
  • Reiner Köster 12/30/2013 15:25

    Ich habe gerade erst dieses Bild entdeckt und dazu die letzte Anmerkung gelesen. Dein Foto finde ich grossartig und muss Sylvias Bemerkung Recht geben - sollen die ewigen Miesmacher und depperten Dumpfbacken ihren Frust doch woanders ausleben, nicht da wo es um Kunst geht, von der sie offenbar nichts verstehen!
    Lieben Gruss, Reiner
  • Sylvia Sivi 12/16/2013 16:56

    wenn ich so beginne den wortwechsel oder kommentare zu lesen unter bildern die ins voting gestellt werden..zweifle ich an unser so schönes , gemeinsames hobby...
    sind unter uns doch einige und nicht wenige menschen...vielleicht auch fotografen ..die mit müh und plag andere bilder versuchen madig zu machen...wie ich mal unter einem bei mir lesen durfte...dein bild bereitet mir körperliche schmerzen...
    ich frage mich dabei nicht was hab ich hier zu suchen..denn ich habe gott sei danke viele leidenschaftliche fotofreunde die auch nicht schmeicheln, jedoch ehlrich mit kritik helfen aber auch andere werte sehen
    aber ich frage mich was manche hie rin der fc suchen
    frust abzu lassen ? oder oder?
    gemeinschaft und forografie kanns wohl nicht sein
    so ein eindrückliches bild....sehr sehenswert und für mich mehr fotokunst wie manche anderen super gemachten blümchen oder tiere..die ich auch nicht weniger bewundere
  • Sylvia Sivi 12/16/2013 16:44

    oha genial
    intensiv und gut
    lg sivi
  • Pusteblume46 10/15/2013 1:21

    beeindruckend - ich bin begeistert

    Grüße Helga
  • Anka R. 10/06/2013 20:34

    Ich bin sowas von begeistert ! Es sagt soviel aus, auch mir fehlen fast die Worte. Ich male am liebsten alte Menschen und habe im März diesen Jahres mit dem Thema Altersarmut den Rostocker Kunstpreis gewonnen. Dürfte ich versuchen dieses Bild zu malen und es im nächsten Jahr für den Wettbewerb einreichen ? Das wäre fantastisch, es ist einmalig !
    L.G. ANKA
  • Andreas Schaarschmidt 09/23/2013 22:55

    diese bild fasziniert mich sehr. ich bleibe hier immer
    wieder daran hängen.
  • Anne Louise Schneider 09/22/2013 10:25

    absolut SPITZE!!!
    auch mein Favorit
    Grüße von Anne
  • Lisa Elisabeth Stamm 09/10/2013 6:32

    wunderbares Portrait dieser Frau...
  • MARTINA Brandt 09/05/2013 11:51

    Hat mich zu zwei Texten inspiriert =)

    Als Kind sah ich vieles,
    auch das,
    was gar nicht da war,
    was nicht ausserhalb meines Kopfes
    überlebensfähig war,
    nicht existierte.

    Als Alte sehe ich so gut wie nichts
    und doch
    mehr,
    als ich je in meinen besten Zeiten,
    oder in der Vergangenheit sehen konnte.

    M.Brandt

    oder:

    Je Schlechter die Augen mit der Zeit werden,
    um so besser sieht man mit den Jahren.

    M.Brandt

  • ritaweis 09/04/2013 10:14

    Sehr gelungenes Bild mit einer tiefen Aussage. Ob Photoshop oder puristisch fotografiert, ist mir wurscht, es kommt auf das Ergebnis, die Botschaft an. Und ich finde es sehr, sehr schade, dass das Bild nicht in die Galerie gekommen ist.
    Gruß, Rita