This website uses cookies to access various functions, personalize its advertising, and analyze traffic.
Use of this website implies agreement with our use of cookies.   More information   OK

What's new?

Thomas H. aus WN


Free Member, Waiblingen

Hoesch- 1977- als es noch rauchte!

Ja, das war mal.
Ich weine nicht um die verloreren Motive, ich weine um die Arbeitsplätze die jetzt nicht mehr sind.
Der Stahlpreis ist gigantisch nach oben gegangen, also hätte Hoesch auch in Dortmund wieder Geld verdient!
Wie kurzfristig denken doch die Manager! Und das ganze know-how der Hüttentechnik?
Hätte man das nicht besser verkaufen können, statt es zu verschenken?
Und was ist wenn der Stahl dann so teuer wird, das die deutschen KfZ-Hersteller die hohen Einkaufspreise auf die Produkte draufschlagen müssen?
Ein weites Feld........genug der Worte..... geniesst das Bild!

Alles lange her, und nu?
Es werden hier dann Seen und Wälder entstehen- aber sonst....?

Comments 2

  • Thomas P... 02/20/2007 20:08

    Deinen Worten muss ich recht geben und wenn man an die Mios denkt die dort vergammel kommt man schon arg ins grübeln. Gruß Thomas
  • Harald Finster 02/19/2007 8:23

    Ja, am Phönixsee wird demnächst das Heer der Arbeitslosen die üppige Sozialhilfe verprassen :-(