This website uses cookies to access various functions, personalize its advertising, and analyze traffic. Use of this website implies agreement with our use of cookies. More information  OK

What's new?

Ernstfried Prade


Basic Member, Kinsau

Heilkraut und keltische Runen in unserem Garten

Blüten Makros ich denke bald jeder fühlt sich da hingezogen. Ich genieße das morgens bei Sonnenaufgang.

Comments 24

  • Rolf Kleindiek 05/26/2009 22:09

    Absolut edel, herrliche Farben
    die Natur als die größte Künstlerin
    vor der wir und nur verneigen können...

    Gemeint sind wahrscheinlich Ornamente, keine Runen-die sind germanischen Ursprungs, die ersten Buchstaben überhaupt, so wie alle Sprachen dieser Welt auf unsere Ursprache zurückgehen.

    Dafür hat die gelbe Blüte herrliche, edle, kraftvolle, gotische Linien - wunderbar - sooo viel Anmut:
    ein wirkliches Meditationsbild; ich werde es mir gleich ausdrucken - DANKE !
  • Simone Stork 05/13/2008 19:23

    Ein wunderschönes Bild! Aber Kelten und Runen haben nichts miteinander zu tun. Runen findest Du bei den Germanen und die Kelten haben sich gar keine Mühe gegeben, Buchstaben zu entwickeln.
    LG
    Simone
  • Andrew Denissov 09/08/2005 13:06

    I like this photo
  • G. Weber 07/28/2004 19:31

    klasse
  • Gunnar Braun 06/08/2004 17:11

    Absolut begeisternder Bbildausschnitt, dazu harmonische Farben und ein augenzwinkernder Titel!
    Gelungen!
    lg, gunnar
  • Gerhard Bär 06/04/2004 20:34

    Zauberhaft ins Bild gebracht!
    Gruß Gerhard
  • Madame EIFEL 05/18/2004 16:55

    Gerade habe ich dieses Makro erst entdeckt.
    Wunderschöne Komposition. Das ist wirklich
    mehr als nur ein "Plümschenbild".
    Gruß Gerti
  • Elke Krone 05/13/2004 23:14

    in der größten Dunkelheit sieht man das kleinste Licht.....
    das ist mir eben eingefallen ,als ich dieses Bild betrachtet habe.....
    was sagt uns das ??
    mich spricht hier besonders das Licht in den Pflanzen Härchen an......es leuchtet und läßt winzige Dinge sichtbar werden.....
    man kann viel in ein Bild hinein "legen" jeder hat seine eigene Sichtweise.....das ist das interressanteste an solchen Anmerkungen .....sie zu lesen und auch mal mit den Augen Anderer zu sehen.....
    schade ,das wir das Wissen um die Heilkräuter der Vergangenheit überlassen .....Jeder kann einen PC bedienen(fast Jeder)aber kaum jemand weiß womit man sich in bestimmten Fällen selbst Erleichterung und Hilfe verschaffen kann......das Einfache ist doch oft so nah......aber es ist wie ausgelöscht und nicht mehr greifbar.....der große Nachteil von Entwicklung.....und Fortschritt......
    ich genieße jeden Moment in dem ich mehr über die Natur und ihre Geheimnisse erfahren kann .....
    LG
    Elke
  • Kirsten L. 05/09/2004 23:43

    Ein wunderschönes farbharmonisches Bild.

    LG Kirsten
  • Wolfgang Sch. 05/06/2004 21:57

    Ich sehe es wie Sandra. Ein Bild (oder Foto) das positiv anspricht, wirkt auf Geist und/oder Seele.
    Die Freude darüber ist doch etwas wunderbares. So wie dein Bild.. Gruß aus Berlin, Wolfgang
  • Ernstfried Prade 05/06/2004 19:21

    @Sandra,
    Das ist ein sehr schöner Gedanke den ich mir merken will. Wie einfach doch Zusammenhänge sein können.
    Herzlichst Ernstfried
  • Herr Kœsters 05/06/2004 15:42

    @Ernstfried: Aufmerksamkeitstrick? Nö. Ich kann auch gelegentlich recht konstruktiv sein.

    °° thomas

  • SaSch - S. Schulz 05/06/2004 12:19

    schönheit kann heilen -

    das war das erste, was mir bei diesem bild eingefallen ist, schönes pic

    lg sandra
  • Abstrakta Wahnsinn 05/06/2004 11:25

    ich muss sagen, ein wunderschöner und zarter ausschnitt den du da zeigst. wirkt unheimlich edel und filigran. einzig die schärfe versinkt ein wenig in einer scheinbaren körnung.
    lg kirsten
  • Ernstfried Prade 05/06/2004 6:39

    @Thomas,
    ist das dein Aufmerksamkeitstrick, oder meinst Du's ernst?