This website uses cookies to access various functions, personalize its advertising, and analyze traffic. Use of this website implies agreement with our use of cookies. More information  OK

What's new?

Rainer Gütgemann


World Member, Wachtberg bei Bonn

Französisches Bergdorf (Pont-en-Royans)

Zwischen Grenoble und Valence befindet sich links der Isère einer der eindrucksvollsten Regionalparks Frankreichs, der Vercors, eine wilde Szenerie mit Kiefernwäldern, Wasserfällen, Höhlen und tiefen Schluchten. Der Vercors ist ein Teil der westlichen Ausläufer der Alpen. In einer sehr engen Kalksteinschlucht krallen sich die Häuser von Pont-en-Royans in die Felsen, als fürchteten sie den Sturz in die Wasser des Flusses Bourne.
Aufgenommen im Mai 2005 mit Canon EOS 20 D + Tokina 12-24 mm.

Comments 20

  • Andreas Hurni 07/11/2005 12:03

    sehr chique
  • Jürgen Pelkner 06/28/2005 20:25

    Ein Foto mit hoher Aussagekraft, viel Bildinhalt und sehr ansprechender Komposition. So richtig zum Langehinschauen und Wohlfühlen ...

    Gruß Jürgen
  • Martin Eichinger 06/25/2005 23:24

    Das Bild strahlt eine unheimliche Ruhe aus. Ich würde da jetzt gerne barfuss ein bisschen im Wasser herumgehen ... Martin
  • ruepix 06/24/2005 14:39

    "Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen". Du erzählst mit deinen Bildern von einer interessanten Reise, und speziell mit diesem Foto hier zeigst du, dass es nicht weit von uns, in einem Nachbarland, Faszinierendes zu entdecken gibt. Da spüre ich als Betrachter, wie meine eigene Unternehmungslust auf Touren kommt!
    Gruß - Detlef
  • Jochen Schmidt-Oehm 06/24/2005 14:23

    Wunderschönes Motiv und toll
    umgesetzt. Prima
    schmoehm
  • TerraPixx by Kai C. Pekie 06/24/2005 11:17

    Ein Foto, bei dem ich mal nicht nach künstlerischen, oder gar nach fototechnischen, Highlights suche. Hier beeindruckt einfach das Motiv. Das hier ist Reisefotografie vom Feinsten.
    Trotzdem müssen die Grundregeln der Fotografie eingehalten werden, damit ein harmonisches Bild die Konzentration auf den Inhalt überhaupt zuläßt ... und ich kann mich hier bestens und in aller Ruhe an den Details satt sehen. Also muss - auch ohne dass ich ausdrücklich nach den Dingen, die Du richtig gemacht hast, suche - in bildstrategischer Hinsicht alles stimmen.
    Ein Bild mit großem Unterhaltungswert.
    Kai
  • Dieter Hirschberg 06/24/2005 10:40

    Rainer, ja, wirklich eine liebenswerte Wohnidylle,- wenn ich das Wasser sehe denke ich an kleine summende Insekten...;-)
    Das Bild schien mir im ersten Moment nach links zu kippen, kommt aber wohl eher von der Aufteilung. Dafür, daß es zum späten Mittag bei kräftiger Sonneneinstrahlung entstanden zu sein scheint sind die Farben warm geblieben - obschon Du aus der Abschattung des Berges aufgenommen hast ist das Licht gleichmäßig - keine Überstrahlungen, schön, denn das passiert all zu oft.
    Eine Bild, welches anregt, mit Muße durch Frankreich zu reisen... ich hatte einmal das Glück über Wochen in der Nachsaison ....zu Beginn der Weinernte... wunderbar !
    Freue mich auf mehr von Dir !

    Gruß
    Dieter
  • Wolfgang Payer 06/24/2005 10:26

    Wow...ist das ein tolles Motiv - und super abgelichtet.
  • Christiane Ginster 06/24/2005 7:10

    Wildromantisch - und vermutlich mit einigen Strapazen verbunden, dort zu leben.
    Aber schönes Licht hattest du, und die Farben finde ich auch toll.

    LG Christiane
  • Barbara Elerick 06/24/2005 6:00

    Eine sehr, sehr schoene Aufnahme von einer romantischen Ecke. Da laesst es sich bestimmt gut sein.
    VG,
    Barbara
  • Marguerite L. 06/23/2005 23:40

    Ja, wunderschön, gefällt mir unheimlich gut. Meine Mutter stammte aus diesr Gegend.
    Grüessli Marguerite
  • Kai Aust 06/23/2005 23:24

    sieht richtig schön aus.
    mfg kai
  • Rainer Gütgemann 06/23/2005 23:07

    @Alle: Danke für eure Anmerkungen
    @Maik: Es war ein sehr schöner Urlaub. Ohne Hektik, mit sehr angenehmem Wetter usw. - eben Vorsaison. Hinter den Häusern in etwa halber Höhe verläuft die Straße, dahinter befinden sich noch Berge. Bei starken Regenfällen wird das Wasser in den Fluß geleitet. Die Öffnungen unten sind für die Entwässerung des Ortes vorgesehen.
    Gruß Rainer
  • Angela Wolf 06/23/2005 22:32

    schöne reisemitbringsel hast du für uns, rainer...
    das bild gefällt mir sehr, die sich drängenden häuser da oben auf und neben dem felsen, die farben, alles sehr imposant...
    glg TB
  • Chr. Müller 06/23/2005 22:29

    Erstmal willkommen zurück. Beneide Dich um die schöne Reise. Aber ich denke dass Du in den Pyrenäen warst. War wohl ein Zwischenstopp. Tolles Bild. War auch schon im Vercors, nur nicht in diesem Ort. Dramatische Lage!
    gruß
    chris
  • Marcus Scholz 06/23/2005 21:46

    macht ordentlich was her..;-)

    gefällt mir, weil die bauweise so besonders ist

    lg marcus
  • Michael Ennert 06/23/2005 21:45

    das wasser wirkt klar und frisch, die spiegelung und der blick auf den boden sehen sehr gut aus.
    der kontrast aus den häusern links und den bergen rechts ist wirklich schön.
    die farben harmonieren und erzeugen eine sehr schöne stimmung.

    scheint ein schöner urlaub gewesen zu sein :)

    grüsse, maik

    ps. snd das unten in den häusern türen ins wasser ?
  • fotografci 06/23/2005 21:41

    Wirkt irgendwie sehr exotisch und ist doch mitten in F bzw. Europa. Sehr schön, dort würde ich auch gerne mal sein.
    Grüße Harald
  • Alfred Richter 06/23/2005 21:40

    Beindruckend, sehr detailreich und farblich sehr dezent.
    Mehr davon :-)
    Grüße
    Alfred
  • Karin St. 06/23/2005 21:38

    Wow, hier ists mächtig schön!
    Da kommt das Fernweh ganz von alleine.
    lg karin