This website uses cookies to access various functions, personalize its advertising, and analyze traffic. Use of this website implies agreement with our use of cookies. More information  OK

What's new?

Ulrike S. Hardberck


Pro Member, Wehrheim

FFM - Hauptbahnhof

Noch ein Bild aus der Hamburg-Serie - aufgenommen während unserer Fahrt nach Hamburg am Frankfurter Hauptbahnhof :-) .... und bearbeitet mit kalibriertem Monitor....

------------------------------------


Comments 38

  • atarax 11/17/2009 10:39

    Der stilisierte Totempfahl revitalisiert das eigentlich längst ausgelutschte Bahnhofsthema.
    Eine außerordentlich sorgfältige Umsetzung- fototechnisch wie gestalterisch.
    Gruß
    a*
  • OA photo 11/14/2009 20:23

    Die verwundenen Gleise und kryptischen
    Signalanlagen schön in Szene gesetzt.

    Gute Bearbeitung. Sehr stimmig.
  • Andreas Krupitzer 11/14/2009 18:47

    Ich mag diese Bildaufteilung, den Schärfeverlauf, der noch mit dem Einsatz der kräftigen Farbe im Vordergrund verstärkt wird und dann das Kuddelmuddel der Gleise unseres ach so modernen Transportwesens.
    Ein super Arbeit, Ulli - Glückwunsch.

    LG
    Andreas
  • FunX 11/14/2009 12:40

    Gefällt mir sehr...
    Das Spiel mit der Unschärfe machts!
    Klasse!
    Kompliment!
    Ab zu den favs...
    +++++(+)
    LG
    FunX
  • Silke Hartkopf 11/13/2009 13:13

    gut
  • Petra Z 11/12/2009 20:10

    Richtig klasse! Den Fokuspunkt perfekt gewählt, Bildaufbau so gut!
    Gefällt mir sehr.
    LG
    Petra
  • Veronika Zanke 11/12/2009 20:06

    Das finde ich richtig stark !
    LG Veronika
  • d`A 11/12/2009 9:51

    Ein etwas ungewöhnliches Motiv, aber die Präsentation und die Darstellung wissen zu überzeugen!

    gruß

    d`A
  • Kostas Maros 11/11/2009 20:32

    ++++++++++++++
  • Bri Bri 11/11/2009 7:56

    ohne BEA
  • Phil Anselmo 11/11/2009 7:23

    musste es mir schon wieder ankucken..packs mal in die Favs..wirklich der Schnitt, BEA und Aufbau ist verdammt origninell und spannend..und das Raw ist ja sowas von langweilig...undglaublich was du daraus gezaubert hast...im Voting würde es aber vermutlich durchfallen..

    LG
    P
  • Jörg Zank 11/11/2009 7:12

    einfach nur klasse!

    Gruß
    Jörg
  • HS-Photo 11/11/2009 6:23

    klasse Bearbeitung!

    LG HS
  • Ella Powel 11/10/2009 22:55

    sehr gute umsetzung und gestaltung! mag ich sehr!! fav!!

    lg, ella :o)
  • Andreas Rode 11/10/2009 22:06

    So profan, und so gelungen ! Beeindruckend, dass man aus so einem langweiligen Motiv, ein so gelungenes Foto machen kann....

    Grüße, Andreas
  • Michi Hahnelt 11/10/2009 21:28

    ein beeindruckendes Foto... so viele Linien...
  • Bri Bri 11/10/2009 21:15

    eigentlich nur teilreal. das macht es aber aus.
    Bri
  • Edy Schreiner 11/10/2009 21:04

    ok, .... hoffe die wissen wohin :))
  • Der Alex... 11/10/2009 19:44

    ups, ich immer mit meinen emoticons ;-))
    jetzt bestätigt sich auch meine vermutung: schnitt und farbgebung tragen einen großen teil zur wirkung bei!
  • ston 11/10/2009 19:30

    einfach aber gut

    LG Stefan
  • KPK 11/10/2009 17:59

    Sehr interessante Bildwirkung. Durch die punktgenaue Schärfe und die Herausarbeitung von Klarheit und Intensität der rot-weißen bzw. gelben Zeichen bekommt das Foto einen nahezu surrealen Touch, beinahe, als wären die Zeichen nachträglich "aufgeklebt".

    Erstaunlich.

    Das angeschnittene gelb-schwarze Teil stört mich überhaupt nicht.
  • Ulrike S. Hardberck 11/10/2009 17:56

    @ all: danke für die zahlreichen rückmeldungen!
    hier mal das original


    phil,
    du hast recht. sehe ich jetzt auch. vermutlich hätte ich es wegstempeln sollen, wäre an der stelle relativ einfach gewesen und man hätte den schnitt des bildes nicht antasten müssen.
    :-)

    petra, deinen einwand zur bildwirkung kann ich recht gut nachvollziehen, geht mir sogar ein wenig wie dir (wirkung thumb in relation zu wirkung vollansicht). nur das signal, das passt in meinen augen noch :-)

    alex, soll ich dir was sagen: genau so mache ich das bei bildern, die mir gefallen auch, nur dass ich dann keine emoticons unter die bilder setze, die der fotograf/die fotografin nicht versteht :-)) . ich musste jetzt extra wikipedia bemühen um festzustellen, was :-p bedeutet.


    raphael, hier die daten: f/2,8, 70mm (24-70mm), iso 320, 1/1250s
  • Gisela Schwede 11/10/2009 17:09

    Als Motiv ist ein Bahnhof nicht so meine Welt, aber wie Du es machst, das gefällt mir immer wieder,
    LG Gisela
  • Raphael Guarino 11/10/2009 16:58

    super!welche brennnweite ?
  • Die Waldvenus 11/10/2009 16:45

    Krass und sehr gut in der Bildwirkung durch das Schärfe-unschärfespiel und den Farbknaller!
    Lg Bärbel