This website uses cookies to access various functions, personalize its advertising, and analyze traffic. Use of this website implies agreement with our use of cookies. More information  OK

What's new?

Anne G.


Complete Member

eisfrei

sind die gewässer vor grönlands küsten im wörtlichen sinne natürlich nicht. im gegenteil : die klimaerwärmung lässt die gletscher rasanter kalben und die menge der driftenden eisberge nimmt zu. die wassertemperatur beträgt auch im sommer wegen dieser eisberge nur knapp mehr als 0°c. aber seit ein paar jahren bleiben immer mehr gewässer vor den grönländischen küsten zur freude der bevölkerung auch im winter eisfrei - so kann dort das ganze jahr über gefischt werden. es wird auch darüber nachgedacht, den arktischen sommer mit seinem teilweise 24 stunden dauernden licht zum anbau von gemüse oder getreide zu nutzen. und natürlich sind viele konzerne dabei, heraus zu finden, welche bodenschätze nun, da das inlandeis zurückweicht, ausgebeutet werden können.

Comments 86

Information

Section
Clicks 3,625
Published
Language
License

Public favourites