This website uses cookies to access various functions, personalize its advertising, and analyze traffic. Use of this website implies agreement with our use of cookies. More information  OK

What's new?

Ulrike Sturmhoevel


Basic Member, Hamburg

Durchblick

letztes Jahr im November

Diese Version ist mit Gradverstellung am Tilt- & Shift Objektiv. Allerdings weiß ich nicht mehr, wie weit. Vermutlich habe ich die Stellgrenze komplett ausgereizt.

HIer ohne Verstellung:

Durchblick II
Durchblick II
Ulrike Sturmhoevel

Comments 4

  • Carl-Jürgen Bautsch 11/11/2017 17:15

    Bestens eingerahmter Durchblick. Überstrahlungen hast du nicht zugelassen ;-)
    LG; Carl
  • Marco Pagel 11/11/2017 6:20

    Hinsichtlich Licht und Schatten ist das ausgesprochen gut gemeistert.
    Gestalterisch bin ich hin- und hergerissen: Einerseits würde ich mir hier ein bis zwei Schritte zurück wünschen, aber andererseits weiß ich zu gut, dass Fleet und Speicher hinter dem Brückenkonstruktionsdetail dann "verschwinden".
    Vielleicht Hochformat?
    • Ulrike Sturmhoevel 11/11/2017 14:27

      Hochformat wäre sicherlich eine Option, habe ich mit dem TSE allerdings noch nicht ausprobiert. Ich komme leider kaum noch los.:((
      Als dieses Bild letztes Jahr entstanden ist, war es der zweite Fotoausflug mit dem TSE und ich habe hie und da mal versucht einiges auszuprobieren. Ich wollte mal die Wirkung sehen, was es bringt, wenn man ein Tilt- & Shift Objektiv verschiebt ohne halt den eigentlichen Standort zu verändern und/ oder das Objektiv kippen zu müssen. Letzteres mache ich sehr ungerne, außer es lässt sich nicht vermeiden. Das zeigt das obige Bild. Zum Vergleich habe ich mal die Ausgangssituation darunter eingestellt. Beim zurück gehen, wäre sicherlich das passiert, was du in deiner Anmerkung auch beschrieben hast. Danke, dafür!
      Das schlimme ist, ich fange an dazu zu neigen, auch das Tilt-& Shift zu kippen.....und beantrage ein TSE mit noch weniger Brennweite....:-) Ne, im Ernst ich muss einfach mal das Hochformat ausprobieren, aber das passt ja nicht immer vom Motiv her.

      Grüße Ulrike
    • Marco Pagel 11/11/2017 14:30

      Oh ... bei diesem ganzen Tilt/Shift-Kram kann ich nur theoretisch und nur "vornean" mitsprechen ...