This website uses cookies to access various functions, personalize its advertising, and analyze traffic. Use of this website implies agreement with our use of cookies. More information  OK

What's new?

Ernst Seifert


Free Member, Bernau

Die Mauer muss weg

Mein Beitrag zur 59. Challenge "Pfaueninsel"

Danke Mona für die Vorgabe

Schloss
Schloss
M-o-n-a

Comments 37

  • Juris-66 07/30/2016 16:57

    Was für eine schöne Idee... und toll von Dir umgesetzt. Das Schloss ist ja ansich auch schon sehr hübsch, aber durch Deine Bearbeitung hat es ein zauberhaftes Strahlen bekommen. Der Blick hinter die Mauern gefällt mir sehr gut!
    Viele Grüße
    Birgit
  • Anna Lind 01/14/2013 19:13

    Das ist ja eine tolle Idee , die störende Mauer quasi durchsichtig zu machen und die eigentlich verdeckten Bildausschnitte genau an der richtigen Stelle zu platzieren.
    Das verdeutlicht den Sinn Deines Titels auf besonders effiziente Weise.
    Sehr gelungen finde ich auch den gestalterischen Kontrast zwischen der zarten märchenhaften Zeichnung des Schlosses und dem farbigen und klotzig- massiv erscheinenden Mauerwerk.


    Liebe Grüße
    Anna
  • Ute Allendoerfer 05/31/2012 10:40

    Welch eine interessante Idee, es gibt viel zu entdecken, und zu begreifen. Danke dafür. LGute
  • Silvana W. 05/14/2012 14:04

    That,s Fantastic****¡¡.A surrealist work.I love this edition**
    Compliments ¡
  • viola d 05/11/2012 6:26

    This is just great.
    Bw,Viola
  • Editha - E.T. 03/21/2012 11:01

    Nein, nicht alle Mauern müssen weg! Es gibt sehr schöne alte und einfach nur einFRIEDENde Mauern!
    Deine hier abgebildete Mauer aber ist nicht schön und versperrt hier die Sicht auf ein schönes Märchenschloss. Um an Rapunzels Haar heran zu kommen, musst du sie überwinden. Nun gut, wenn du nicht so hoch springen kannst, hilft vielleicht der Einbau eines Fensters, durch das du blicken oder evtl. klettern kannst.
    Ob und wie du das letztendlich geschafft hast, werden wir hier wohl nicht erfahren; auf jeden Fall aber hast du hier (wie oben zu lesen ist) einen 7. Platz erreicht. Meinen herzlichen Glückwunsch!
    LG Editha
  • Silvia Bürger 02/26/2012 17:41

    Feine Arbeit,die hast du sauber ausgeführt.Ich habe ja für solche Freistellunggeschichten keine Geduld.Aber ich bewundere das sehr.
    LG Silvia
  • Marina Luise 02/24/2012 16:58

    Tolle Idee und klasse Ausführung! Bravo! ;)
  • monika hagenah 02/19/2012 11:11

    Deine Bildidee mit Durchblick und Bearbeitung gefällt mir.
    LG Monika
  • Endre Turani 02/17/2012 14:55

    ... den Spruch kennt wohl jeder ... aber das ist ein anderes Thema - aber Deine Idee ist super .
    VG und schönes WE wünscht Dir der Endre
  • Annerose Hüttl 02/17/2012 8:25

    Na, das passt ja zum Ost-West-Thema :-))) Die Mauer in den Köpfen, die es erstaunlicherweise so viele Jahre nach der Wende immer noch gibt, die muss sicherlich irgendwann mal weg ;-)))

    LG

    Anne
  • annile 02/16/2012 21:53

    Sehr gute Idee zu dieser Challenge. Gefällt mir sehr gut. LG Antje
  • Lisa und Albert 02/16/2012 20:58

    Die Fenstersetzer waren zwar nicht unbedingt Meister ihres Fachs, aber die Wirkung für das Bild ist klasse. ;-)))
    Stark!
    sg albert
  • Schoenwolf 02/16/2012 18:23

    Klasse Idee und Bearbeitung!

    VLG - Wolfgang
  • Blickfänger 02/16/2012 9:54

    tolles Bild
    die Bea find ich schön

    C.