This website uses cookies to access various functions, personalize its advertising, and analyze traffic. Use of this website implies agreement with our use of cookies. More information  OK

What's new?
Die Lichtinstallation am Stendaler Turm...

Die Lichtinstallation am Stendaler Turm...

104 8

Klaus Degen


World Member, Magdeburg

Die Lichtinstallation am Stendaler Turm...

...erfolgte durch SSP SCHMITZ SCHIMINSKI PARTNER GBR Planung für Raum * Licht * Design...
https://www.ssp-design.de/Beleuchtung_fuer_oeffentliche_Plaetze_Stendaler_Tor_in_Haldensleben-3885-791777.html
Das Muster der Lampen im Pflaster ist wohl Betriebsgeheimnis, denn über den Sinn der Anordnung habe ich nichts gefunden....

Dem Mistwetter getrotzt...
Dem Mistwetter getrotzt...
Klaus Degen


Canon EOS 5D Mark IV
ISO 100
f 9,0
30 s
Sigma 12-24mm F4,5-5,6 EX DG HSM
17 mm (KB)

Comments 8

  • Ingrid Sievers 12/04/2017 16:14

    Schoenes altes Deutschland!Da bist Du ja mit der Kamera tiefgegangen,um das Kopfsteinpflaster so plastisch abzulichten,Alle Linien fuehren zu dem Tor,was dem Foto Tiefe bringt.Schoen auch die drei Lichtsterne.LG von Ingrid
  • The Wanderers 11/12/2017 4:45

    Hi Klaus **Tolle Perspective, Das Plaster ist sicher eine moderne Nachahmung des
    orginalen Kopfsteinpflasters***Gruss Eberhard
  • Hartmut Evert 11/11/2017 20:36

    Ein schöner Eckläufer der den Blick auf den Turm lenkt.
    LG Hartmut
  • Ralf Patela 11/11/2017 18:03

    Ja das Licht ist gut dort. Schön neutral.
    Gruß Ralf
  • Richard. H Fischer 11/11/2017 10:11

    Wenigstens so gut installiert, daß man gute Nachtfotos machen kann. Lieben Gruß, Richard
  • Roberto Peters 11/11/2017 10:01

    Irgendwie wollen VG und HG nicht so richtig harmonieren ist mein Eindruck. Das Tor an sich passt.
    VG Roberto
  • Willy Brüchle 11/11/2017 9:55

    +++. MfG, w.b.
  • Günter Mahrenholz 11/11/2017 8:19

    Etwas viel Vordergrund. Der sieht auch etwas komisch aus. Scheint im Gegensatz zum Gebäude nicht entzerrt zu sein.

    VG Günter