This website uses cookies to access various functions, personalize its advertising, and analyze traffic. Use of this website implies agreement with our use of cookies. More information  OK

What's new?

a.w.Müller


Pro Member, Kerpen

Der Traum von Freiheit....

muß Grenzenlos sein.

Wenn ihr seinen Gedanken mal folgen wollt... dann hierzu ein wenig Musik:
http://www.youtube.com/watch?v=EDbZxW02DnE&feature=related

Comments 12

  • Erika Wenzel 11/01/2015 16:08

    Der würde gern frei sein,stimmt,sein Blick ist sehr berührend,sehr ergreifend.Den hast Du im richtigen Moment eingefangen,ganz fein ist das.
    lg Erika
  • -Jörn Hoffmann- 05/06/2012 23:18

    . . . großartig !
  • Shimmy11 04/25/2012 11:34

    Was für ein trauriger Blick ... Sehr schöner Schnitt mit perfekter Schärfe.
    LG Ute
  • HelgaH 04/25/2012 7:47

    Ja , in diesem traurigen Blick spiegelt sich die Sehnsucht nach Freiheit ,es ist ein Foto welches mich sehr berührt ,Du hast diesen Augenblick wunderbar festgehalten
    LG helga

    ich danke Dir sehr für deine Anmerkung
  • janamaus 04/24/2012 17:47

    Gute Aufnahme.Gruss Christa
  • Eifelpixel 04/24/2012 8:53

    Titel passt prima zum Bild.
    LG Joachim
  • Tobias Städtler 04/22/2012 23:19

    Ein sehr schön gelungenes und einfühlsames Portrait, in einem guten Moment festgehalten.
    Über deine nette Anmerkung habe ich mich gefreut.
    LG Tobias
  • Othmar W. Mayer 04/22/2012 18:09

    Lieber Andreas,
    Danke, dass Du uns mit einer großartigen Zooaufnahme nachdenklich stimmst.

    Friedrich von Bodenstedt, Schriftsteller, Professor (Deutschland, 1819 - 1892), schrieb:
    Die Menge, schwer zu überzeugen, kann Beispiel oder Macht nur beugen, drum soll, wer lehrt, die Worte sparen und sich durch Handeln offenbaren.

    Und ging es weiter?
    http://afrikareisen.info/namibia/namibia-geschichte-deutsche-kolonie.htm

    Herzliche Grüße
    Othmar
  • Wagner Peter Sey. 04/22/2012 17:29

    ja es ist ein schöner Traum..... der leider nicht in
    Erfüllung geht..
    sehr berührend ist sie Deine Präsentation
    und eine schönes Licht zeigt den "Waldmeschen"
    in eine besonderen Stimmung .....
    leider ist es der Lebensraun der diesen
    Geschöpfen aus Profitgier genommen wird,
    und den wir eigentlich verantwotungsvoll für
    unsere Nachkommen erhalten sollten...

    dazu fällt mir wieder eine indianisch Weiheit ein:

    "Wir haben diese Erde von unseren Eltern nicht
    geerbt, sondern wir haben sie von unseren Kindern
    nur geliehen."

    liebe Grüße Peter


  • Creutzburg 04/22/2012 17:10

    Berührend, beeindruckend, zweiffellos treffend,
    beste Grüße, Ulrich
  • Daniela Boehm 04/22/2012 16:29

    So ein Blick ..das geht ans Herz.....die Urwälder wären schon schöner..LGdani
  • Stella Marie 04/22/2012 16:19

    ..ein berührender Blick .. ein schönes Foto
    Tiere in der Gefangenschaft tun mir immer leid, aber wahrscheinlich haben sie es dort besser als in der Freiheit die oft nicht die Freiheiten bietet die zu wünschen wären..
    Liebe Grüsse . Marie

Tags

Information

Category Nature
Folders Kölner Zoo
Clicks 709
Published
License

Exif

Camera NIKON D7000
Lens Sigma 150-500mm F5-6.3 DG OS APO HSM
Aperture 5.3
Exposure time 1/125
Focus length 200.0 mm
ISO 640