This website uses cookies to access various functions, personalize its advertising, and analyze traffic. Use of this website implies agreement with our use of cookies. More information  OK

What's new?
Der Sturmwind wird noch stärker - oder - dahinschwebend

Der Sturmwind wird noch stärker - oder - dahinschwebend

576 11

Adrian - Zeller


Basic Member, Schlosswil

Der Sturmwind wird noch stärker - oder - dahinschwebend

Iffigehore (Iffigenhorn) 2378m; Skitour vom 15.12.2007; Im Aufstieg über den Rücken des Hoberg, kurz unterhalb des Gipfels.

Was wir schon von weit unten gesehen und erwartet haben erleben wir hier gerade hautnah. Der durch die ausserordentlich starke Nordströmung in der Höhe verursachte Sturmwind braust hier mit 80-100km böenartig aus südlicher Richtung über die Grate und Kanten.
Seit knapp einer Stunde haben wir den ganz dem Sturm ausgesetzten Hobergrücken erreicht und steigen ihm entlang dem Gipfel zu. Meine Frau kämpft sich tapfer durch die im Gesicht beissenden Schneekristalle, unser treuer Hund Arco hält im Windschatten auch gut mit und ich kämpfe mit meiner Kamera gegen die Erschütterungen durch den Wind, sowie eiskalte Finger. Das Bild ist übrigens nicht manipuliert, der über die Schneeoberfläche getriebene Pulver lässt die scharf abgebildeten Körper fast unwirklich in der unscharfen Umgebung erscheinen.

Analogaufnahme Dia mit Minolta Dynax 9 , AF 28-85/3.5-4.5, Slim-Polfilter. Film Kodak E100 VS, Scanner Nikon Coolscan 5000ED.

Weitere aktuelle Aufnahmen:Vollbild = F11

Comments 11

  • Josef Heeb 01/11/2008 12:42


    Hallo Adrian
    Ein starkes und aussagekräftiges Bild.
    Es zeigt die rauhe Wirklichkeit in den Bergen.
    Hut ab, das du bei diesen Bedienungen noch fotografierst.

    Hat sich aber gelohnt, ein tolles Bild.
    Gruss Josef
  • Annette He 01/10/2008 17:56

    Sieht irgendwie abgefahren aus.

    LG Annette
  • Richard Schult 01/10/2008 11:26

    Tapfer, tapfer. Arco ist wohl gut beraten, die Nachhut zu bilden. Man bekommt eine Ahnung, was schneesturm heißt.
    VG Richard
  • Karin. Haas 01/10/2008 8:30

    dies ist beeindruckend!


    lg
    Karin
  • Priska Zehentner 01/09/2008 17:04

    Gratulation zu eurer Leistung!!!! Solche Bedingungen bleiben wohl ewig in Erinnerung. Tolles Bild!
    lg
    Priska
  • Reinhard Knapp 01/09/2008 14:38

    @ Alm-Ghandi
    überredet -:)))))
    LG Reinhard
  • Alm-Ghandi 01/09/2008 13:48

    Nicht sehr angenehm, solche Bedingungen.

    Das durfte ich schon sowohl auf 4.000m Höhe erleben, als auch im Mittelgebirge.

    Dieses Bild unter den vorherrschenden Bedingungen so festzuhalten ist eine großartige Leistung.

    @Reinhard: Man nennt das "Genussskitouren" ;-)
  • Stefan Erfurth 01/09/2008 13:06

    kenne das, im Tal oft ist der Fönsturm warm in der Höhe kann er eiskalt sein. gutes Bild.lg stefan
  • Reinhard Knapp 01/09/2008 10:48

    Schöööön winterlich. Beneidenswert. Solche Bedingunge gefallen mir allerdings immer erst wenn ich wieder unten bin. Die kalten Hände, nein besser das Auftauen der kalten Hände tut immer so grauselig weh. Aber solche Touren bleiben immer wesentlich stärker in der erinnerung als die "Weicheiertouren" -:))))))
    Weicheiertouren sind aber auch soooo schön -:))))
    LG Reinhard
  • Heinz Höra 01/09/2008 0:28

    Sehr gelungen, diese Aufnahme. Das, was Du so eindrücklich beschreibst, hast Du hier noch besser wiedergegeben.
    Das trifft auch auf die anderen Bilder Deiner Serie zu.
    Sei gegrüßt von Heinz
  • PitSauerland 01/09/2008 0:23

    Wow. Was fuer ein Foto. Ganz toll festgehalten. Da muss ich noch ein wenig draufgucken... LG aus Toronto. Peter