This website uses cookies to access various functions, personalize its advertising, and analyze traffic. Use of this website implies agreement with our use of cookies. More information  OK

What's new?

... crowding ...

Wikipedia:
Der Crowding-Effekt (engl.) bzw. Überfülleffekt beschreibt einen ökologischen innerartlichen Regulierungseffekt der zur Selbstbegrenzung (self-limitation) führt und somit Auswirkung auf die Anzahl der Individuen einer Art in einem Habitat (Lebensraum) hat. Er beschreibt die Regulierung der Individuenzahl auf ein Niveau, welches ein Überleben der Art sichert oder die gegenseitige Regulation, beispielsweise von Räuber und Beute.

Funktioniert beim Menschen nicht unbedingt ...

Centre Pompidou, Paris
Ausstellung Henri Matisse

Innerhalb des Gebäudes noch einmal das selbe Bild

Comments 4