This website uses cookies to access various functions, personalize its advertising, and analyze traffic. Use of this website implies agreement with our use of cookies. More information  OK

What's new?

Ansgar Hillebrand


Free Member, Bonn

Burg Satzvey bei fiesem Gegenlicht

Die Burg Satzvey kann man aus dieser Perspektive eigentlich nur früh morgens fotografieren. Ich habe es dennoch zur Mittagszeit getan. So konnte ich nämlich in Ruhe frühstücken und meine billige kleine neue "Scherbe" einem harten "Gegenlicht-Test" unterziehen.

Hier der Artikel mit weiteren Bildern aus der D700 und dem billigen Nikon AF 28-80G:
http://anscharius.wordpress.com/2012/03/26/nikon-d700-was-leistet-das-nikon-af-28-80g

Comments 2

  • Gereon Hillebrand 03/30/2012 16:51

    Hi Ansgar! "Burg" oder "Märchenschloss", das ist hier die Frage... ;o]
  • Ralf S. 03/26/2012 10:54

    Solche "Experimente" sind oft sehr reizvoll und man ist gelegentlich sogar überrascht aufgrund der Ergebnisse, die man damit erzeilt. Früher hätte man sich vielleicht erst gar nicht mit solch einer Lichtsituation beschäftigt - so ändern sich die Zeiten. Interessant!

    Gruß
    Ralf