This website uses cookies to access various functions, personalize its advertising, and analyze traffic.
Use of this website implies agreement with our use of cookies.   More information   OK

What's new?

Albert Wirtz


Complete Member, Südeifel

*Brandknabenkraut (Orchis ustulata)*

eine der schönsten heimischen Orchideen, die in der Südeifel noch an einigen Standorten zu finden sind (Archiv, 05.05.2011)

Comments 5

  • Dieter Uhlig. 04/10/2012 19:52

    wunderbar
  • Annette Arriëns 04/10/2012 19:32

    Auch mir gefällt diese Orchideenart mit ihrem dunklen Käppchen sehr gut. Und so wie Du sie abgelichtet hast sowieso. Das gezeigte Exemplar ist ein recht Langes. Habe auch schon viele Kleinere gesehen. Schönen Abend! Annette
  • H. Haberscheidt 04/10/2012 14:13

    Jetzt hatte ich schon fast geglaubt, die sei von diesem Jahr.- Bin ja beruhigt, dass es nicht so ist.Ich hoffe, wir kommen bald mal wieder gemeinsam los, um sie zu fotografieren ;-)

    LG Harald

    Sehr schön getroffen, freue mich auf die tollen Blüten!
  • Verena 04/10/2012 12:26

    ganz ehrlich, wusste gar nicht daß es bei uns heimische Orchideen gibt... und was für feine, wäre auch was für ne Fensterbank, darf man aber sicher nicht rupfen ;-)
    sehr schönes Foto!
    lg Verena
  • Burkhard Wysekal 04/10/2012 9:42

    Ja lang ist es her, als ich noch Orchideen im Wipperdurchbruch und in den Toten Tälern aufnahm .
    Muß gut 25 Jahre her sein, wo mir das schmucke Brandknabenkraut vor der Linse stand .......Schade, daß hier im Norden nur sehr wenige Orchisarten heimisch sind.
    Eine feine Erinnerung und supi aufgenommen...:-)).
    LG, Burkhard

Tags

Information

Category Nature
Folders Makrosaison 2011
Clicks 463
Published
License

Exif

Camera NIKON D700
Lens AF Micro-Nikkor 105mm f/2.8
Aperture 8
Exposure time 1/125
Focus length 105.0 mm
ISO 200