This website uses cookies to access various functions, personalize its advertising, and analyze traffic. Use of this website implies agreement with our use of cookies. More information  OK

What's new?

Roland Lubiger


World Member, Dresden

Abendlicht in den Anden

Argentinien 17. April 2012- Auf dem Weg von Fiambala zum Paso de San Francisco in ca. 3500 Meter Höhe.
http://www.fidibustours.de/#WILLKOMMEN
http://www.lubiger-weltsichten.de/

Comments 4

  • kikiblack 06/28/2012 17:16

    Bevor ich dieses Farbspiel mit eigenen Augen gesehen habe, war ich immer überzeugt, dass bei der Foto-Bearbeitung zu viel mit der Farbtiefe gearbeitet wurde. Aber es gibt wirklich in der Abendsonne eine Farbexplosion! Tolles Foto!
  • cathy Blatt 05/24/2012 9:09

    Unheimlich interessant (sicher noch viel mehr fuer einen Geologen) dieses verschiedenen Gesteine.Ich finde die Bildgestaltung sehr gut, es laeuft Alles bei einem Zentralpunkt zusammen und die Buesche umgekehrt, cathy
  • Reilbach 05/23/2012 22:40

    Das sind halt diverse Mineralien von Chromverbindungen, Eisenerze und Kupfer, die diese Färbungen ausmachen.
    Gruß S.R.
  • Brilu 05/23/2012 22:22

    Was sind das für ganz tolle Farschichten? Großartig sieht das aus. LG Brigitte