This website uses cookies to access various functions, personalize its advertising, and analyze traffic. Use of this website implies agreement with our use of cookies. More information  OK

What's new?

Lars Ihring


Staff Member, Leipzig

1665

Schaubühne Lindenfels Leipzig
Theaterbeleuchtung





http://www.lars-ihring.de

Comments 36

  • Norbert Achtelik 11/03/2003 22:26

    ich kann und will mich nicht entscheiden - finde alle Drei auf ihre "Art" schön

    Gruß
    Norbert
  • Sarah Bauer 10/04/2003 12:37

    Heda Lars!
    So.....Lob hast du nun ja schon viel viel gekriegt.
    Sehr zu recht wie ich finde.
    Wollte trotzdem meiner Begeisterung auch mal Ausdruck verleihen.
    Ich finde dieses Bild absolut perfekt in allen Belangen!
    Der Hintergrund ist mal was ganz anderes. Durch die Beleuchtung gibts noch einen satten Stimmungspluspunkt. Der Sprung ist für mich genau richtig "erwischt" und überhaupt..... *schwärm*

    Die Klappe im Boden hat mich zuerst auch irritiert, aber wenn ich so überlege, gibt sie ja eher noch zusätzliche Anreize als dass sie stören würde.
    Dieses Bild muss sofort zu meinen Favoriten!
    Das wollt ich nur mal gesagt haben!

    :o)
  • Gero Art 09/29/2003 23:50

    phantastisch !
  • Klaus W. Kuck 09/28/2003 19:11

    einfach klasse
    Gruß
    Klaus
  • Barbara Bacher 09/28/2003 0:29

    ein bißchen zu weit weg - ansonsten super
  • Bernd Mayr 09/27/2003 10:15

    Hey Lars!

    Das Bild rockt!

    Hey, hast Dir ja ne 10D gepumpt! Und, wie is?

    Gruß,
    Bernd
  • Michael Wittig 09/26/2003 21:30

    hm weißt ja das ich das sehr mag lars, aber ich sags hier nochmal, klasse :)
    lg micha
  • Markus Wagener 09/26/2003 19:22

    @Kate: Da hast du aber wirklich recht!
  • Kate Cymmer 09/26/2003 17:59

    huj.... *staun* wieviele asse hast du noch im ärmel???
  • Bärbel Riedel 09/26/2003 17:33

    Hallöchen! Ich finde, die kleine zierliche Frau wird von dem kontrastreichen Hintergrund etwas erschlagen, dennoch bin ich beeindruckt, wie kraftvoll sie wirkt! :-)LG von Bärbel
  • Stefan S.... 09/26/2003 17:11

    ich bin beeindruckt.

    Neben den technischen Fragen ist es vor allem die Stimmung & Atmosphäre, die beeindruckt.

    Grüße, Stefan
  • Tristan Und 09/26/2003 14:46

    frisch wie kiwi ausm supermarkt.
  • Norman Cook 09/26/2003 14:22

    toll!
  • G. S. 09/26/2003 13:44


    ... heute erstmalig auf Deine Fotos gestossen.

    Bin begeistert !!!

    Hier schau ich sicher öfters mal vorbei.

    Weiterhin viel "Klick" und Erfolg.

    Gruss,

    Götz

  • Heinz Schumacher 09/26/2003 13:24

    @Markus,
    mach Dir mal keine Sorgen, Deine Fotos beweisen, das Du weißt wovon Du redest... Kompliment!
    lg heinz
  • Marian Lachmund 09/26/2003 12:56

    Klasse!!
    g Mar
  • art-kassel 09/26/2003 12:31

    Sehr gut !!
    lg Knut
  • Markus Benk 09/26/2003 11:58

    Ja, man kann waagerecht springen,

    aber nicht beim ursprünglichen Bild.

    Aber das neue ist auch nicht schlecht. :-))))
    Was hast du denn jetzt in den Ebenen im PS gemacht? Würd mich interessieren. Auf dem Gebiet bin ich nämlich nicht so firm.
    MArkus
  • Lars Ihring 09/26/2003 11:52

    @all: vielen Dank für die Anmerkungen
    @Manfred: nein, das is kein Loch sondern die Klappe zur Unterbühne *g*
    @Markus: nix Auslöseverzögerung, ich hab auch nicht zu spät abgedrückt. Fand von den Sprungfotos eben jenes am spannendsten. (Haltung, Blick,...) und waagerecht kann man schon springen *g*


    gruß, lars
  • Reinhard Näkel 09/26/2003 11:42

    ;-))
  • Markus Benk 09/26/2003 11:36

    @ Reinhard: Wenn mans gewohnt ist mag das ja schon gehen. Aber was rede ich. Probierts doch einfach mal selber aus.
    Auch auf die Gefahr hin jetzt besserwisserisch zu wirken, so sieht der Sprung am Höhepunkt aus.

    Um es nochmal zu sagen: Ich finde das Bild von Lars sehr gut!
    MArkus
  • Reinhard Näkel 09/26/2003 11:31

    markus, die 25ms kann man mit einem geschmeidigen finger locker kompensieren...R
  • Klaus St. 09/26/2003 11:31

    uiiii

    das ist gut

    aber das loch im Boden könnte probleme geben :-)
  • Markus Benk 09/26/2003 11:27

    @ Heinz: Auch wenn sich das jetzt Haar spalterisch anhört. Der Unterschied zwischen 55ms und 80ms ist in der Praxis durchaus bemerkbar. Aber ich verwickle mich hier in eine Technik Diskussion und das mag ich gar nicht so gern.
    Nochmal: Das Bild ist sehr gut, aber eben etwas zu spät dran (tänzerisch gesehen).
    @ Markus Wagener: Bei dem Sprung steht niemand waagerecht in der Luft.
    MArkus
  • Heinz Schumacher 09/26/2003 11:14

    Was für eine Auslöseverzögerung hat Lars denn?:-)))
    80 ms sind mehr als ausreichend...

    Nun zum Foto: ääähm gut! Nei nsehr gut...
    Ich überlege gerade ob der Horizont schief ist???

    lg heinz