This is a pay function
If you are already a paying member you can use all the features of the fotocommunity from 4€ per month.
  • Read and write in all forums
  • look at nude pictures
  • take part in the gallery-voting
  • upload up to 30 pictures per week
> Become a premium member now
 

Natur und Technik? - Geht doch ! by Walter Brants

Natur und Technik? - Geht doch !


by 

Post a new QuickMessage
1.05.2012 at 12:23h
, License: All pictures  by the senders.
In die Bildgestaltung einbezogen, können Hochspannungsmasten und -drähte
auch reizvolle Kontraste bilden, wie hier über dem gelben Rapsfeld.

Comments:

d1w.gifTo leave a comment please register first





Andreas Pawlouschek, 1.05.2012 at 12:28h

Es geht! Aber die Landsschaft wäre zweifelsfrei auch ohne Strommasten und - leitungen sehr sehr schön. Prachtvolles Farbmeer.


Jimbus, 1.05.2012 at 12:28h

Finde der Strommast passt sich hier harmonisch ins Bild ein.
die Perspektive hast du sehr gut gewählt und auch die Farben gefallen mir sehr gut.

lg Detlef



Wolfgang Keller, 1.05.2012 at 12:34h

Stimmt, wobei der Raps natürlich ein besonderer Hingucker ist!
LG Wolfgang



A. Ehrhardt, 1.05.2012 at 12:36h

schöne bildgestaltung und farben - es geht wie du uns hier zeigst!

lg andreas



Sylvia Schulz, 1.05.2012 at 12:38h

na das passt doch bestens, Energie ohne Ende, schön der Blick übers Feld
lg Sylvia



Wolfgang Zwillinger, 1.05.2012 at 12:41h

also mit etwas Sarkasmus könnte man sagen der Raps ist auch Technik :-)

Die Bildgestaltung & Farben finde ich sind gelungen .

LG Wolfgang



Michael Sitter, 1.05.2012 at 12:46h

Die Stromleitungen teilen sehr schön das Bild auf.
Die Farben und Schärfe gefallen mir sehr gut.

Gruß Michael



Kurt Hürzeler, 1.05.2012 at 12:51h

Technich muss in die Natur eingebaut und angepasst (so weit möglich) werfen Walter. Wobei zu sagen ist, dass diese Stromleitingen mit den Masten für uns gewohnheitshalber nicht mehr störend wirken - ausser bei teiweisen Fotografien...

LG Kurt



Angelika El., 1.05.2012 at 13:05h


Wundervolle Farben - eine großartige Natur - da stören die Masten nicht so sehr!!!

LG!
Angelika




Lothar Pilgenröder, 1.05.2012 at 13:07h

Technik will meist hoch hinaus,
Natur bleibt gerne bodenständig.
Von daher wahren beide Systeme naturgemäß einen gewissen Abstand zueinander, was Deiner These von der möglichen Verträglichkeit von Natur und Technik keineswegs widerspricht, wie Dein Foto deutlich zeigt !
LG von Lothar



HP., 1.05.2012 at 13:09h

Stark.
Schönen Tag noch.
lg. herbert



Gerlinde Weninger, 1.05.2012 at 13:11h

find ich immer wieder schön und ohne strom gäbs keine fc! ;-))
und ohne raps kein öl!
liegrü die gerlinde



Franz Sklenak, 1.05.2012 at 13:39h

Natur und Technik ist in unserer Zeit nicht wegzudenken. Wir haben uns auch an den Lärm gewöhnt und finden solche Hochspannungsleitungen als gegeben. Eine schöne Aufnahme.
Lieben Gruss
Frabnz



Reinhard L., 1.05.2012 at 15:30h

Ob wir sie mögen oder nicht, Stromleitungen , Windräder oder Straßen und Bahntrassen sind nun mal Teil unseres alltäglichen Lebens. Hier finde ich die Hochspannungsleitung garnicht mal störend , und Raps ist ja letztendlich auch ein Energierohstoff :-))).

LG Reinhard



smaragdglanzstar, 1.05.2012 at 16:52h

das sind die Farben des Frühlings, eine ganz feine Aufnahme, vor allem die natürlichen Farben gefallen mir.
LG roka



pts, 1.05.2012 at 17:42h

Das ist auch meine Meinung Walter.
Das sieht doch klasse aus, das Gelb macht es
hier wohl doch und nicht der Hochspannungsmast.
Der eyecatcher ist nun mal das Gelb des Rapses !
Tschüssing Walter,
peter



HamburgerDeern54, 1.05.2012 at 17:46h

Natürlich geht das... allerdings wäre die Landschaft ohne diese Masten deutlich schöner ... und wir würden wieder bei Kerzenlicht oder Gaslaternen sitzen... Das schön präsente Rapsfeld aber ist ein Gedicht.
VG von Ursula



Sibille L., 1.05.2012 at 18:44h

Die Technik muß nun einmal sein. Alle wollen Strom, aber keiner will die Leitungen, aber ohne das Eine geht das Andere nicht.
Eine schöne farbenprächtige Aufnahme. Gefällt mir sehr gut.
Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend.
LG Sibille



gre., 1.05.2012 at 19:06h

und ob das passt, eine toll gestaltete aufnahme !!!
jeder will überall strom - keiner will masten.........
mich nerven sie allerdings auch manchesmal, wenn sie das schönste albpanorama "zieren".
lg gre.



Wilhelm Gieseking, 1.05.2012 at 19:39h

Unter einer Hochspannungsleitung fühle ich mich immer unwohl,aber dem Raps macht das nichts aus !
Gruß
Wilhelm



Harald Nachtmann, 1.05.2012 at 21:53h

So langst du die Technik für den Aufbau mit beachtest dann passt das auch in meinen Augen!
Gruss
Harald



Alfredo Yanez, 1.05.2012 at 23:18h

Excelente imagen, muy buena composición, aunque los cables de alta tensión perturban el paisaje!!
Felicitaciones Walter!!!
Saludos & buena luz!*
Alfredo



Vitória Castelo Santos, 1.05.2012 at 23:42h

Ein grandioses Bild... super !
lg
Vitoria



Herta-Wien, 2.05.2012 at 6:51h

Es geht, oder es muss gehen Walter,
ein wunderbarer Blick über das Rapsfeld,
herrlich sind diese Farben.
Einen lieben Gruß
Herta



EL-SA, 2.05.2012 at 8:06h

Nicht nur darin müssen wir Konzessionen eingehen, denn wo wären wir ohne elektrischen Strom...
Ein Farbknaller in gelb und blau!
vg elsa



Klaus Boldt, 2.05.2012 at 8:27h

klasse perspektive und gestaltung, wunderbare farben und schärfe, das wird der neue naturanblick, bei uns schon in allen fazetten sichtbar

lg klaus



Ernst Seifert, 2.05.2012 at 14:27h

Wohin und woher, gäb`s keine Überlandleitungen?
VG Ernst



Lothar Bendig, 2.05.2012 at 16:48h

Diese Kombination finde ich durchaus passend. Die technische Seite des Motivs verleiht dem Bild mehr Struktur. Dafür liefert die Natur die schönen Farben.
LG Lothar



Robert Nöltner, 4.05.2012 at 9:23h

Wunderschöne Frühlingsaufnahme. Was das Miteinander von Natur und Technik angeht, stimme ich dir zu. Technik stört nicht, wenn man sie in die Bildgestaltung einbezieht
LG Robby



Claudio Micheli, 4.05.2012 at 13:33h

Bellissima!
Ciao



d1w.gifTo leave a comment please register first


 
Information about the photo
  • 270 Clicks
  • 32 Comments
  • 0 times saved as favourite

  • PENTAX K-r
  • Sigma 17-70mm F2.8-4.5 DC Macro or Sigma 18-50mm F3.5-5.6 DC
  • 28.0 mm
  • f6.3
  • 1/2000
  • ISO 400
  • 0EV
Tags
Link/Embed

Link for the following services:




previous (869/868)