This is a pay function
If you are already a paying member you can use all the features of the fotocommunity from 4€ per month.
  • Read and write in all forums
  • look at nude pictures
  • take part in the gallery-voting
  • upload up to 30 pictures per week
> Become a premium member now
 

portrait by Lars SonnenBerg

portrait


by 

Post a new QuickMessage
28.02.2003 at 20:24h
, License: All pictures  by the senders.
eine Sequenz/ Momentaufnahme
Mamiya 6x7, Agfa apx100, Rodinal




die letzten drei Bilder sind unter dem letzten Portrait zu finden

eventuelle Anmerkungen bitte unter diesem Bild anbringen...












Comments:

d1w.gifTo leave a comment please register first





Jürgen Lindemann, 28.02.2003 at 20:31h

Keine schlechte Sache. Gefällt mir.
Gruß JL



Doreen Kühr, 28.02.2003 at 20:58h

? Hä? Wie unter dem ersten Bild? Hier nich? Oder wie?

Also, ich sag mal hier was; Sehr schöne Präsentation. Gefällt, gefällt....
Doreen



Lars SonnenBerg, 28.02.2003 at 21:22h

@jürgen- fein!
@stefan- schönen Dank für comment, war wie gesagt als Grenzgang ein Versuch in wieweit man unschärfe treiben kann- die Schärfe trifft sich dann im Ring oder in den Füßen...
@doreen- ´s schon richtig so:-)- schönen Dank!
Gruß
Lars



Esti Csillag, 28.02.2003 at 22:46h

Ich klicke mich immer wieder zum Bild zurück, aber es fällt mir schwer, was dazu zu schreiben. Ok, ich versuch's trotzdem.
Von der Idee bin ich begeistert. Von der Präsentation auch. Womit ich Probleme habe, ist die Anordnung der Sequenzen. Ich glaube, zweimal Hand untereinander, das stört mich. Und das, was jetzt links unten ist, das würde ich rechts unten hinpuzzeln, damit er am Ende aus dem Bild läuft. Hm, ist das sehr wirr, was ich hier schreibe? :-/
Das Bild macht mich noch wahnsinnig...
LG, Esti



Sylvia Mancini, 1.03.2003 at 0:00h

Empfinde es auch so wie Esti (inklusive des ersten Teils mit dem Lob!:-))...wenn die beiden unteren Bilder ihren Platz tauschen würden, wäre auch eine Verbindung zwischen Anfang und Ende, die Bilder ergäben dann sogar so etwas wie eine Endlosschleife...und zusätzlich wäre noch rein optisch eine Art Diagonale bezüglich der Hell/Dunkel-Verteilung da.


Lars SonnenBerg, 1.03.2003 at 7:53h

@Esti/ Sylvia

hm, ..es gibt eine Art Reihenfolge die einerseits darin besteht zur Schärfe zu gelangen(Läufer zur Schärfe) und die drei rechts Übereinanderliegenden Bilder als eine Sequenz zu sehen, ein Erkennungsmerkmal auszumachen. Ja, die Schärfe in die Mitte wäre auch gut gewesen, die Endlosschleife, das Hinauslaufen. Auf die Variante bin ich nicht gekommen obwohl ich stundenlang davor saß.
Dem Sinn nach ist es als Deckblatt für die eigentlichen Photos gedacht.
Schönen Dank Euch beiden! Esti- nothings wirr!
@Ralph
auch eine Sequenz- gefällt mir! Und das mit künstlerisch oder sonstwas ist Unsinn.
Gruß
Lars



Barbara Mayer, 1.03.2003 at 9:25h

schöne detailstudie. gefällt. mit der reihenfolge bin ich mir nicht ganz sicher. hab mir esti und sylvias variante vorgestellt, aber ich glaub, mir gefällts so am besten. klasse arbeit :-))

lg
barbara



Martin Ziaja, 1.03.2003 at 11:19h

Gefällt mir richtig gut!

Gruß,
Martin



Christian Kreuzer, 1.03.2003 at 12:32h

mir ergeht es gleich wie esti:
beschäftigt man sich etwas länger
mit dieser arbeit, packt sie einen regelrecht,
fordert aber auch heraus -> nicht einfach,
einen kommentar abzugeben...
die idee & präsentation sind absolut klasse,
das bewusste spiel mit der unschärfe
und den ausschnitten ist beeindruckend (gut).
das bild unten rechts tanzt schärfemässig
und auch sonst (wiederholung der oberen bildes...)
etwas aus der reihe, was reizvoll und anstrengend
fürs auge zugleich ist... ;-)
vorbildlich ist die einzelpräsentation der bilder,
kompliment!
gruss christian



Lars SonnenBerg, 1.03.2003 at 19:16h

@christian


mich würde ja Deine Variante noch interessieren..
saß tatsächlich ein bischen länger als sonst vor dem Compi am hin und herschieben der Bilder, welcher Bilder, welche Anordnung, Beschneiden o. nicht...naja...
schönen Dank für die Ermutigung:-)


@Barbara- thanx:-)

@Martin- schönen Dank!



VOTING-CENTER, 13.03.2003 at 20:13h

 
Dieses Foto wurde für die Galerie vorgeschlagen, aber leider mit 93 pro und 160 contra Stimmen abgelehnt. Vielleicht klappt es das nächste mal ;-)


Carpe Diem, 13.03.2003 at 20:13h

Tja, da wird jetzt wieder eine Begründung von mir verlangt...dabei fällt es wesentlich leichter, zu begründen warum ein Bild nicht gefällt, als andersherum....
Hier werden 6 unauffällige, aber für sich jeweils sehr gut gemachte Bilder so zusammen präsentiert, daß tatsächlich ein Bild entsteht, daß mehr über den Porträtierten vermuten lässt, als so manches vordergründig interessante Bild.
Ohne Effekthascherei - ein sehr einfaches Bild eben...einfach, schlicht und gut!
Konnte mir jemand folgen? - Vermutlich nicht, aber es soll sich ja auch jeder seine eigenen Gedanken machen :-)



Barbara Mayer, 13.03.2003 at 20:13h

meine gedanken stehen schon in der anmerkung, stimmen aber so ziemlich mit deinen überein *g*

pro



Hans-Wilhelm Grömping, 13.03.2003 at 20:13h

Originelle Arbeit! Pro!


Christoph Ermel, 13.03.2003 at 20:13h

Unscharf. Contra *g
Nein im Ernst. Klasse Idee, mal was anderes. Drum sag ich pro.



Rike Bach, 13.03.2003 at 20:13h

Pro - für eine ungewöhnliche Arbeit :)


Sylvia Mancini, 13.03.2003 at 20:13h

PRO!


Thomas Schwalk, 13.03.2003 at 20:13h

pro


Nina Strasser, 13.03.2003 at 20:13h

hab folgen können - pro


Kurt Salzmann, 13.03.2003 at 20:13h

Pro


Conny B., 13.03.2003 at 20:13h

...konnte folgen...und stimme zu...;)


Bruno Haelke, 13.03.2003 at 20:13h

SKIP..kann mich nicht entscheiden


Andreas Hering, 13.03.2003 at 20:13h

pro..weils mich beruhigt, und natürlich auch weils klasse ist...:-))))


Peter Stoffel, 13.03.2003 at 20:13h

Was soll das?
Alles völlig unscharf - auch wenn gewollt - störend. Ich verstehe die votenden "Starfotografen nicht"
CONTRA



Barbara Langer, 13.03.2003 at 20:13h

klein wenig schärfe wär besser gewesen
pro



Sonja Tietze, 13.03.2003 at 20:13h

pro


Mi Ruoss, 13.03.2003 at 20:13h

pro


Heinz Schumacher, 13.03.2003 at 20:13h

Pro


Tatjana S., 13.03.2003 at 20:13h

Einzeln hätten mich die Bilder nicht unbedingt dazu verleitet sie in die Galerie zu wählen, aber so!!!
Eine tolle Präsentation! Ich kann den Worten der Vorschlagsbegründung folgen! PRO!



Heike S, 13.03.2003 at 20:13h

Die Schrift und evtl. noch 1-2 Fotos mehr hätte ich mir etwas schärfer gewünscht. Aber dat is Jeschmackssache,
pro.
LG Heike



Peter Labauve, 13.03.2003 at 20:13h

tolle präsentation

mega pro



Lutz Loebel, 13.03.2003 at 20:13h

Sehr gut präsentiert (auch wenn die einzelnen Rahgmen sauberer hätten kommen können), inhaltlich und fotografisch aber NMD. SKIP

Servus aus München
Lutz



Carina Meyer-Broicher, 13.03.2003 at 20:13h

pro
lg carina



Der Roman, 13.03.2003 at 20:13h

Für deine Idee und Umsetzung Pro.
LG
Roman



Andreas Bleul, 13.03.2003 at 20:13h

skip


Ute Keller, 13.03.2003 at 20:13h

Mich spricht es an. PRO.
LG, Ute



Greta Sandoval, 13.03.2003 at 20:13h

Gefällt mir.
Pro



Ulla Kulcke, 13.03.2003 at 20:13h

pro!


Simone Härri, 13.03.2003 at 20:13h

ich finds super toll. die unschaerfe sagt in diesem fall sehr viel aus, finde ich. sagt doch irgendwie einiges aus ueber die portraetierte person, oder? klares pro.
cheers simone



Andreas Wagner ·, 13.03.2003 at 20:13h

Eine sehr gelungene Präsentation aber leider höchst uninteressante Fotos. Contra.


Rainer Titan, 13.03.2003 at 20:14h

JA!


 

Carina Meyer-Broicher, 13.03.2003 at 20:45h

@carpe diem: schlampert, auch zurücklinken :-)




Rainer Titan, 13.03.2003 at 21:16h

in der "wahren galerie" und in meinen fav's ist's glaube ich ganz gut aufgehoben...


Lars SonnenBerg, 13.03.2003 at 21:16h

ich wundere mich ja doch ein bischen- es fing an als der "click-counter" für dieses Bild unbegreiflicherweis irgendwann irgendwie anstieg und ich mal nachsah...gestern abend.
Nun, schönen Dank an die 600 nochwas die es sich ansahen und an die, die es gerne in der Galerie gesehen hätten- die wahre Galerie ist viel inspirierender!
Auch nen netten Gruß an carpe diem für den Vorschlag und Überraschungseffekt!

Gruß
Lars



Rike Bach, 14.03.2003 at 7:37h

schließe mich Oliver an... :)
Rike :)



Florian Scheiblbrandner, 14.03.2003 at 10:53h

oh, tolle arbeit, kein wunder das sie nicht in die galerie kommt:-)
die einzelbilder sind ebenfalls sehr stark. würde mich interessieren wieso der end- und schärfepunkt der ring ist.

sg flo



Sonja Tietze, 14.03.2003 at 10:59h

schade, dass es nicht in die galerie gewählt wurde :-(
lg sonja



Lars SonnenBerg, 14.03.2003 at 14:46h

Rike+ Sonja+ Oliver,

thanx!

Florian,

die Sache mit dem Ring betrifft denjenigen der herhalten mußte für die Bilder, für den sie gemacht wurden- für ihn ist er wichtig, hat etwas mit Erbe/ Erkennungsmerkmal zu tun. Das Auge sucht ja irgendwie immer nach solchen Dingen- und hat es in dieser Serie im letzten Bild gefunden. Man könnte auch sagen, daß Personen nie wirklich darstellbar sind in ihrer Gesamtheit...führt aber zu weit jetzt ;-)

Schönen Dank!

Lars




Florian Scheiblbrandner, 14.03.2003 at 14:49h

@lars: jaja, in der fc führt immer alles zu weit:-)
seltsam, ging die ganze zeit von selbstportraits aus.
danke für die erklärung.



Lars SonnenBerg, 14.03.2003 at 19:43h



hm, vielleicht glaubten das ja alle!? ;-)



Sabine Schönberger, 13.11.2003 at 13:47h

Wunderschön!

Bine



Rike Bach, 27.01.2007 at 10:38h

immer noch in meinen Favoriten - schön dass es noch da ist...


d1w.gifTo leave a comment please register first


 
Information about the photo
Tags
Link/Embed

Link for the following services:




previous (117/116)