This is a pay function
If you are already a paying member you can use all the features of the fotocommunity from 4€ per month.
  • Read and write in all forums
  • look at nude pictures
  • take part in the gallery-voting
  • upload up to 30 pictures per week
> Become a premium member now
 

Eine Vision!!! by Dirk Hofmann II

Eine Vision!!!


by 

Post a new QuickMessage
10.11.2003 at 6:36h
, License: All pictures  by the senders.
Also, das war so ....

Nachdem ich jahrelang einen fotografischen Leistungsnachweis schuldig geblieben bin, habe ich mir überlegt: Wie kann man den nur erbringen???

Ich habe sehr viele Bekannte hier gefragt, aber keiner konnte mir weiter helfen ....

Eines Abends hatte ich eine Vision: Ich sah, wie sich die Himmel auftaten und die Heerschar der Engel die Weiten des Firmaments erfüllten! Cherubim und Serafim in ihren strahlend weißen Gewändern .... und es war ein Toben und ein Brausen. In Ihren Händen Canon, Sony, Nikon, Hasselblad, Mamiya, Rollei und ja, auch eine Zeiss war dabei ....

Ein gewaltiger Studioblitz zeriss die Finsternis und mit einem Donnergrollen sprach ER zu mir: "Gruessli!"

Oha .... ER sprach zu mir im Schwytzer Dialekt .... !!!

Die Botschaft war eindeutig .... EINE MÖWE!!!! Mein fotografischer Leistungsbeweis sollte eine Möwe sein.

Abschließend grummelte ER mir noch entgegen: "Und das die ja scharf ist!!! Vielleicht streiche ich Dich Stümper ja dann von meiner Ingo-Liste!"

Ich wachte auf. Weg waren die Engel, die Stimme war verstummt, ich war ganz allein. Sofort machte ich mich in SEINEN Schriften auf die Suche nach einer Beispielmöwe, nur um festzustellen: Sie war verschwunden! Als wäre sie nie dagewesen, hatte er sie von uns genommen, aus seinem göttlichen Portfolio gelöscht. Ich war verzweifelt!!!

In meinem Schwätzerclub hatte man mir einmal gesagt: "Als Anfänger nimmst du immer ein Tier! Am besten eins das zutraulich ist und still sitzen bleibt. Da kannst du am besten üben, selbst wenn Du vom Fotografieren überhaupt keine Ahnung hast .... nimm eine Möwe!!!" Komisch gell? Für die einen ein Anfängerobjekt, für die anderen ein fotografischer Leistungsbeweis ... :-)))

Wie dem auch sei: Hier ist sie nun .... ich denke sogar einigermaßen scharf .... Ob sich meine Vision damit erfüllt hat und ich jetzt von der göttlichen Ignoreliste gestrichen werde????

Wir werden sehen .... :-)))

Comments:

d1w.gifTo leave a comment please register first





Rike Bach, 10.11.2003 at 7:40h

*verneig*
ein wahrhaft galeriereifes Bild - so einen schön scharfen Fogi hab' ich selten gesehen - und diese Farben... Ich glaub' ich schmeiß meine Kamera weg...
Großer Meister - ich bin überwältigt....
Liebe Grüße über den großen Teich...
Rike - die vollkommen geblendet ist (und wahrscheinlich einen an der Klatsche hat *g*)



Dirk Hofmann, 10.11.2003 at 7:43h

kein wort mehr, meine liebe .... grins .... sonst stehst du auch bald auf der bösen liste ... ;-))))

und du hast keinen an der klatsche .... grins ... diese vermutung hat sich bei anderen schon wesentlich stärker aufgedrängt .... hahahaha



Peter Pruß, 10.11.2003 at 7:47h

Hallo Dirk,
ich werde Dich heute in mein Nachgebet einschließen und IHN bitten, Dein Begehren zu erhören und zu gewähren, denn nach meiner unmaßgeblichen Meinung solltest Du die Prüfung, der Du Dich unterzogen hast, mit "sehr gut" bestanden haben.
Das Voting wird es erbringen nach dem Motto: "vox popoli vox die" oder so ähnlich.
vG
Peter



Rike Bach, 10.11.2003 at 7:47h

LOL... war ich doch schon mal, laaaaaange vor dir ;)


Dirk Hofmann, 10.11.2003 at 7:50h

hahaha .... peter .... ich danke dir .... leg' auch für die anderen jungs ein gutes wort mit ein ... ;-)))

rike ... hihi .... und was hast du fotografiert um begnadigt zu werden????



Andreas Hering, 10.11.2003 at 8:06h

ich möchte keine begnadigung..... ich sags mal mit SEINEN worten: "ich möchte meine ruhe und meinen plausch.."..... :-))))


Dirk Hofmann, 10.11.2003 at 8:26h

andreas .... so geht das nicht ... du kannst dich bald zum gefallenen engel nach ibiza absetzen .... und dann darfst du auch nicht mehr arbeiten!!!


Maxx Müller, 10.11.2003 at 8:27h

harhar... "Oh mein Gott... ist die SCHARF"


Juliane Meyer, 10.11.2003 at 8:48h

Hihi...gibts denn das...ne göttliche Ignoreliste??? Na dann man zu...viel Glück!!
Bild ist klasse!! und soooo schön scharf)))
LG
JUliane



Volker Klumski, 10.11.2003 at 8:49h

HeHehe.... Gut...Fogis, soweit bin ich noch nicht Dirk, ich arbeite noch an den "scharfen" Augen. Aber da kommt bald was... :-)



Fernando O. M., 10.11.2003 at 8:51h

hmm... ein echt scharfer, schöner Vogel. Franziskus sprach mit den Vögel, und mit der Gottheit ! :))


Dirk Hofmann, 10.11.2003 at 8:55h

:-)))
juliane - es gibt dinge zwischen erde und rorschach .... wenn du wüßtest ... :-))

volker ... warum dauert das so lange ... du arbeitest doch sonst nix ... :-))

spanier: gerade aufgestanden und gegähnt, he?

fernando (echter spanier): jep ... das schlimme ist: ich kann nicht mehr zu IHM sprechen, weil er mich inzwischen auf ingo hat ... :-(
aber dafür spricht er auch nicht mehr beim ... äh ... tschuldigung .... mit den vögeln!!!



Dirk Hofmann, 10.11.2003 at 8:57h

so ... und jetzt muß ich leider die äuglein schließen, weil für mich noch eine ganze nacht zu schlafen ist ...
ich wünsche euch einen soliden und arbeitsfreien wochenanfang ... :-)



Mike Peuker, 10.11.2003 at 9:43h

achherrje ......... so 'ne riesen Story um diesen Fogi zu legitimieren..........


Frank Waßerführer, 10.11.2003 at 10:03h

da guck isch nur, und beneide die Schärfe!

:-)



Mathias Führer, 10.11.2003 at 10:04h

Mehr als Pro kann man garnicht schreiben... ;-)

MfG Mathias



Volker Klumski, 10.11.2003 at 10:39h

@Dirk: Hmm, ja, muss mir erst noch Kohle für den Tabasco zusammen betteln. Fehlt mir im Moment der Antrieb für, aber bald raffe ich mich auf, versprochen. ;-)



Charito Gil, 10.11.2003 at 11:20h

haben die "amerikanischen" möven keine hellen augen ??
die hier an die nordsee schon !
:))))

und viel glück in VC
:)
.. charito



Herr Karl, 10.11.2003 at 12:25h

hervorragend, Details in der Votinganmerkung.

Grüße
Karl (Hornithologe h.c.)



Willi Maltzahn, 10.11.2003 at 12:34h

ha ha ha klasse ins szene gesetzt die möwe :-)

was sagen immer die geistlichen dieser welt ?

" Die Wege des Herrn sind Unergründlich "

in diesem Sinne Kindaz wünsch ich euch allen einen schönen wochenanfang !

grüße
willi



Joe Dehling, 10.11.2003 at 15:23h

ja .. mal ein FogiPortrait..sogar mit Story :) ..ich hoffe nur das der Kerle CLEAN ist..
greets
jOe



Frank Waßerführer, 10.11.2003 at 21:38h

nur was?!

:-)



Monika Keller, 10.11.2003 at 21:51h

:-)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))).
LG Monika



Dirk Hofmann, 10.11.2003 at 22:32h

@spanier: bittte, herrschaften .... laßt uns nicht in tagträumen schwelgen .... der bachl-vogel ist doch viel zu künstlerisch und unscharf um vor SEINEM strafgericht auch nur für bruchteile von sekunden zu bestehen .... FFFFIITZ (lasersound) .... und schon back mir einer nen storch ... oder was das auch immer ist ... :-))
da hat man sich völlig unnötig künstlerischen ambitionen hingegeben ...

ER sagt: draufhalten, vom autofokus scharfstellen lassen und dann "klick" ... das sind top-fotos ... :-)))



Maxx Müller, 11.11.2003 at 6:57h

/me nickt zu dirk rüber...

immer diese Künstler...



Dirk Hofmann, 11.11.2003 at 7:13h

hihi ...


VOTING-CENTER, 12.11.2003 at 8:36h

 
Dieses Foto wurde für die Galerie vorgeschlagen, aber leider mit 84 pro und 212 contra Stimmen abgelehnt. Vielleicht klappt es das nächste mal ;-)


Maxx Müller, 12.11.2003 at 8:36h

Na Mädels? Schon mal so einen scharfen Vorgel gesehen? OK, ist nur der Kopf, gibt leichte Abzüge in der B-Note.. aber scharf ist scharf... da gibt es nix zu määckern... und wenn man dann noch die Idee für so ein Hammerfoto per Vision bekommt... was will man mehr?

Ach ja, bitte nur begründete Ignors... wo sind wir denn hier?



Mystery Lady, 12.11.2003 at 8:36h

pro


Rike Bach, 12.11.2003 at 8:36h

Pro - weil nicht nur der Fogi scharf ist, eine gewisse Bildgestaltung zu erkennen ist, nein, sondern auch weil rechts auch noch der Schatten eines zweiten Fogis zu erkennen ist *ggg* - und der ist so wunderbar platziert, so dass beide Köpfe zusammen eine wunderbare Diagonale erkennen lassen, eine Meisterleistung also...
ach ja, schöne Farben btw. *fettgrins*



Indina B., 12.11.2003 at 8:36h

Okay - übergeredet! Und weil die Farbe der Iris so schön mit der des backgrounds harmoniert. :)


Thomas Solecki, 12.11.2003 at 8:36h

skip


Mathias Führer, 12.11.2003 at 8:36h

Ein Fogi-Pro !!


Holger Karl, 12.11.2003 at 8:36h

solange hier fotos ohne die ALLERnotwendigsten hintergrundinformationen hochgeladen werden, weiß ich nicht, wem hier gehuldigt werden soll und skippe daher vorläufig (hommage an Arno Nühm).
ich frage also:
1. wie schwer wiegt das zoom?
2. welchen offiziellen titel darf der fotograf tragen?
3. wieviel jahrzehnte fotografiert der fotograf schon konstant (d.h. ohne jede weiterentwicklung)?
3. wieviele exemplare gibt es exakt von der art (des vogels)?
4. wie lange stand das tarnzelt (in monaten), wie lange saß der fotograf drin (in minuten)
5. wieviel bilder hat der fotograf in der galerie?
6. welche ehrenmitgliedschaften wurden dem fotografen verliehen (zb ADV, BLEB, GNRK oder TÖFFTÖFF)?

ich warte.
ho



Günther Wansch, 12.11.2003 at 8:36h

Das schwarze etwas rechts unten stört etwas
contra



Volker Klumski, 12.11.2003 at 8:36h

Leistung pur... Pro! :-)


Maxx Müller, 12.11.2003 at 8:36h

das schwarze unten ist der böse Wolf der dieser Möwe 2sec. nach dem Bild die Rübe abgerissen hat... *fg*


Mike Peuker, 12.11.2003 at 8:36h

@Günther
......mich stört das weiße große in der Mitte etwas!
;-)



Charito Gil, 12.11.2003 at 8:36h

:)


Herr Karl, 12.11.2003 at 8:36h

eine Möwe als Leistungsbeweis, na ich weiß nicht recht.

Fotografisch sind für uns Hornithologen Möwen ja keine Herausforderung, wobei ich zugeben muß, daß Dein Bildnis eine exorbitante Qualität aufweist, welche zumindest zur Vorlage im Leistungsbeweis-Entscheidungskremium qualifiziert.

Jetzt könnte der eine oder andere kommen und den Bildaufbau kritisieren, daß der Hintergrund schwammig und nichtssagend ist, daß der Hals eigenartig abgeschnitten ist oder ähnliches gestalterisch zwar relevantes, hornithologisch jedoch bedeutungsloses.

Folgende Kriterien sind imo zweifellos erfüllt:
- ein Vogel
- in Farbe
- scharf
- freigestellt

Folgende Kriterien werden gegen die Vergabe des Leistungsbeweises in die Waagschale geworfen werden:

- der Schatten des Wolfes
- diese Vögel gibts wie Sand am Meer, deshalb hornithologisch uninteressant
- Du hast mit Sicherheit kein Tarnzelt verwendet


Grüße
Karl (Hornithologe h.c.)



Regina Dohrn-Tiedemann, 12.11.2003 at 8:36h

Pro


Stefan. Schmidt, 12.11.2003 at 8:36h

Das Mobbing, die hier fortgesetzt wird, finde ich nicht gut.

Skip fürs Foto



Ines Pérez Navarro, 12.11.2003 at 8:36h

Kann ich auch fuer`n Text voten? (-;


Dirk Hofmann, 12.11.2003 at 8:36h

hohoho .... :-)

ich wurm übe nur!!! .... seid gnädig!!!

also .... danke für vorschlag und stimme ... :-))
und da jedes pro doppelt wertvoll ist, kämpfe ich um das von holger mit aller gewalt:
1. puh ... gleich so eine schwere frage .... wie eine sektflasche würde ich sagen ...
2. hauptmann
3. 0,15 ... tschuldigung ... :-( ... anfänger
3. seine geschöpfe sind jedes für sich einmalig ...
4. tarnwas??? gestern hatte ich ein wenig verstopfung ... da saß ich länger ... aber sonst so 15 min (je nach lesestoff)
5. öhm ... naja .... ich glaube bisher nur einen vogel ... der rest zählt da nicht ....
6. ich bin mal zum ddr-bürger h.c. ernannt worden .... gilt das??

günter, mike ... ich habe noch eine variante, in der ich alles weggestempelt habe ... aber das hat doch dann nichts mehr mit fotografie zu tun, oder?

oha ... herr karl ... danke .... alleine das klopfen an die himmelstür ist ja für einen wurm wie mich schon ein glücksgefühl ... :-))

ines ... du darfst für alles voten ... sogar für die worte, die ich nicht gesagt habe ;-))

stefan.s ... ein schelm, wer böses dabei denkt .... und alleinde die tatsache, daß hier von den usern 2 vorgänge miteinander vermischt werden heißt für mich: ich habe das ganze so allgemein gehalten, daß sich niemand persönlich angegriffen fühlen muss ...

stefan rohner: ich wußte es .... aus mir wird wirklich noch etwas: ein alter, verbitterter mann ... ;-))



Evelyn Swillims, 12.11.2003 at 8:36h

pro!!


Fredl Goess, 12.11.2003 at 8:36h

grandios

Fredl



Peter Emmert, 12.11.2003 at 8:36h

Ein Pro fürs Bild,
ein Pro fürs erklären :-))

LG Peter



Holger Karl, 12.11.2003 at 8:36h

dirk: da hast du wohl getan, dass du um jedes pro kämpfst. und für die antwort nr. 3 (eine replik von perlender süße) soll es dir zuteil werden :-)
pro. ho.



Peter Jürgens, 12.11.2003 at 8:36h

@ dirk, ich sage nur respekt vor anderen menschen und finde, dass diese ganze aktion langsam lächerlich wird.
mobbing vom feinsten, schlimmer als meine schülerinnen im 8. schuljahr, von den jungens kenn ich das gar nicht. ich weiß nicht wieso erwachsene menschen so etwas nötig haben, sorry.

contra



Dirk Hofmann, 12.11.2003 at 8:36h

peter ... freut mich, daß dir offensichtlich erfahrungen erspart bleiben, die andere lehrkräfte so oder noch schlimmer machen .... auch bin ich glücklich darüber, daß du offenbar nur auf der sonnenseite der fc wandelst ... verdammt, glück muss man haben ... :-))

und bitte, bevor du urteilst, verschaffe dir ein ausführliches bild von den menschen, denen ich hier respekt zollen soll ... auch für dich gerne der hinweis darauf, daß meine geschichte offenbar so wenig persönlich gehalten ist, daß hier immer noch der ein oder andere nicht weiß welcher user gemeint ist ...

respekt ... ja ... du meinst also, wenn man annehmen könnte das bild, der text oder gar der galerievorschlag könnte einen user verletzen, sollte man ihn zurückziehen??? weißt du ... in diesem bereich lerne ich auch immer wieder dazu und nehme ein beispiel an den großen ... ;-)))

nimms nicht persönlich ... ich sehe die ganze sache höchst emotionslos - betone allerdings gerne noch einmal: im vorliegenden fall reagiere ich auf die aktion eines anderen ... ich habe mir das "opfer" dieser persiflage (huch ... jetzt ist es raus) nicht gesucht, es hat sich selber aufgedrängt ... :-))



Peter Jürgens, 12.11.2003 at 8:36h

@ dirk,
du übersiehst nur einen kleinen unterschied, nämlich wer das "opfer" ist und wie es sich hier zeigt. man sollte sich doch wenigstens gleich starke gegner aussuchen oder gegner mit einer gleich starken anhängerschaft oder den mut eines einzelkämpfers besitzen.



Gerd Rossen, 12.11.2003 at 8:36h

Und dann noch die vom Aussterben bedrohte amerikanische Inselmöwe...

Wahrlich ein ornithologischer Leckerbissen, ich möchte nicht wissen, wie viele Jahre Du auf diese Gelegenheit gewartet hast.

Und dann noch diese Schärfe und dieser freigestellte Hintergrund, den ICH übrigens vor Jahren mal erfunden habe....

Die Technik kommt immer gut an und immer in die Galerie....

Pro



Dirk Hofmann, 12.11.2003 at 8:36h

@peter: aber ja ... du hast recht ... :-)) und genau so einen habe ich mir doch ausgesucht, oder ist dir SEIN kreuzzug gegen den muff im voting entgangen??? lass dir verraten sein: es fehlt weder an mut, noch an anhängerschaft (wer hat die hier schon wirklich???) und schon gar nicht an selbstvertrauen ...

hm ... wieso glaube ich, daß du nicht wirklich in der materie stehst (ohne dir das jetzt vorzuwerfen!)? vielleicht kennst du nur SEIN alter ego? wer weiß ...

@gerd: hihi ... es war wieder eins dieser wunder .... du gehst nichts ahnend in san francisco vor die tür und da sind sie .... alle der paar tausend noch lebenden exemplare auf einem quadratkilometer zusammengerottet .... schon damals habe ich an ein zeichen geglaubt und sicherheitshalber die aufnahmen gemacht ... :-)

ja, ich erinnere mich genau. mensch, haben wir damals geackert, um den freigestellten hintergrund zu erfinden. und dann kamst du mit einer palette karlsberg urknall daher und hast das ding geritzt ... lustig ... damals hatte dein azubi ... cartier-bresson oder so ähnlich ... noch tagelang einen kater von dem aldi-bier ... :-)))

das waren zeiten ... :-))



Volker Munnes, 12.11.2003 at 8:36h

der Vogel ist grosse Klasse, den Schnabel...! ?
> > >zartes Skip !



Monika Paar, 12.11.2003 at 8:36h

pro


Helga Grüner, 12.11.2003 at 8:36h

Also ich weiß nicht, gehört ein so scharfes Brustbild nicht in den Aktchannel?
Bis zur Klärung dieser für mich wichtigen Frage ein sehr vorsichiges Pro.



Stephan Tijink, 12.11.2003 at 8:36h

technisch sehr gelungene Aufnahme. Aber das Motiv spricht mich persönlich nicht an. Ein Skip von mir.

Stephan



Axel O., 12.11.2003 at 8:36h

contra


Dirk Hofmann II, 12.11.2003 at 8:36h

"Hallo Stephan .... Ich bin's die Möwe .... wähl' mich .... bitte wähl' mich!!!"

Also ich finde, das war schon eine persönliche Ansprache ... ;-))) .... passt schon Stephan ... :-D



Veronika Pinke, 12.11.2003 at 8:36h

pro


Dieter Fromme, 12.11.2003 at 8:36h

Schade, dass die Votings nicht als kleine vergifteten Briefchen gesendet werden können, dann hätten wir einige scharfe Vögel weniger.
Das Bild ist natürlich ein PRO wert, was denn sonst?



Rainer Switala, 12.11.2003 at 8:36h

wenn ich das so alles lese frage ich mich manchmal ob es sich um erwachsene oder kinder handelt
ach so
prooo



Dirk Hofmann, 12.11.2003 at 8:36h

meine persönliche philosophie: wohl dem, der das kind in sich bewahren konnte ... :-))


Hans Kompak, 12.11.2003 at 8:36h

Das Foto ist super fokussiert, super belichtet, super beleuchtet...
Aber irgendwie finde ich diese Fotos langweilig. Ich sag j anicht contra aber auch kein pro



Rainer Mahnke, 12.11.2003 at 8:36h

Also, bevor Pech und Schwefel auf meine Fotoausrüstung regnet und Blitze mich piken weil ich SEINEN Zorn auf mich gezogen habe, sag ich ja schon
pro



Dirk Hofmann, 12.11.2003 at 8:36h

hehe ... rainer ... zum schutz vor pech und schwefel würde ich persönlich eher den contra knopf wählen ... hihi ... könnte sonst ein eigentor werden .... hahahaha


Jürgen Reichmann, 12.11.2003 at 8:36h

Technisch wunderbar. Ich tue mir nur mit dem Schatten (?) des 2. Kopfes etwas schwer.
Daher ein kleines Contra. Wenn es das Bild trotzdem in die Galerie schafft, finde ich das aber auch gut...



Rainer Mahnke, 12.11.2003 at 8:36h

@Dirk: dann gehöre ich halt zu den Verdammten :-)


Ronnie Koska, 12.11.2003 at 8:36h

P ürger
R ettet
O riginalmöwen



 

Rike Bach, 12.11.2003 at 8:49h

LOL Ronnie *g*
hmm... Dirk, anscheinend weiß man dein fotografisches Können nicht zu schätzen ;) - so ein tolles Fogibild und doch 212 Contras... irgendwas machste falsch...
Ich hoffe es treibt dich jetzt nicht in eine Depression hinein, das wäre sehr schade...



Peter Pruß, 12.11.2003 at 8:57h

Hallo Dirk,
ich hatte weiter oben einen lateinischen Spruch hinsichtlich des Votings geschreiben. Er wird nun abgeändert: vox popoli, vox rindviech.
vG
Peter



Dirk Hofmann, 12.11.2003 at 9:04h

endlich hat das warten ein ende ... :-))
bevor ich meiner freude freien lauf lasse, möchte ich mich doch beim müller maxx und allen votern herzlichst für den vorschlag und die stimmabgabe bedanken.

und jetzt zur freude:
jubilieret mit mir! ich darf mich bestimmt inzwischen "jünger" nennen, denn auch meine möwe hat den einzug in die galerie nicht geschafft ... somit wandle ich wie kein anderer auf SEINEN spuren ... :-)))
ich hatte mir allen ernstes sorgen gemacht, daß irgendwer ein gewisses maß an bildgestaltung unterstellen könnte, das ja SEINER vorgabe in jeglicher hinsicht gefehlt hatte - etwa linienführung oder haupt- und nebenmotiv mit entsprechender lichtführung ... aber zum glück ist es soweit nicht gekommen ...

nun gut ... was bleibt sind meinungen ... und jetzt werden wir für einen augenblick mal ernst:
ich finde es höchst erstaunlich, daß der kopfschatten rechts unten so häufig kritisiert wurde ... macht in gewisser weise einen großteils des bildes für mich (!) mit aus ... ist aber gut auch einmal zu hören, was andere dazu denken.

zum eigentlichen thema mag ich nicht mehr soviel sagen. allein ein freundlicher hinweis an alle, die glauben zu wissen um wen es geht: in den anmerkungen zu etlichen seiner bilder hat man ausreichend gelegenheit sich vom umgangston des entsprechenden herren ein bild zu machen (allerdings muß ich ergänzen, daß er gerne anmerkungen löscht oder editiert, nachdem er erkannt hat, daß ihm zeitweise wichtige nervenverbindungen ausgefallen waren).... und als ihm die eigenen bilder für seine dummheit nicht mehr ausreichten, begann er unter anderen bildern die ergüsse seines eingeschränkten sichtfelds zu verbreiten. und ich denke, daß weder ich noch andere user sich von einem wildfremden menschen als arbeitsscheu, depressiv oder gescheitert beschimpfen lassen muß, ohne darauf reagieren zu dürfen.

einem anderen user, den ich hier recht lange beobachte und der sich immer (!) normal ausdrückt, wird geschrieben:

"Wäre schöner noch, wenn Du mit Deinem Schandmaul endlich auch das Voting verlassen würdest. Tyxpen wie Du brauichen wir nicht und Deine Bilder sind ebenso mittelmässig wie schlecht, dass Du in keiner Weise in der Lage bist, im Voting überhaupt ein korrektes Urteil abzugeben."

ich sage es offen und ehrlich heraus:

die leute, die von solchen ausfällen des herrn wissen und meine vorgehensweise hier zu kritisieren versuchen, sind in meinen augen genauso bemitleidenswert wie mein kleiner dummer freund aus der schweiz.

die leute, die meine vorgehensweise kritisieren, von den ausfällen des herrn aber nichts gewußt haben, sollten ihre hausaufgaben besser machen und erst reden, wenn sie über alle relevanten informationen verfügen, denn jede voreilig gemachte anmerkung zum thema spricht bände über den anmerker selbst ... weniger über mich ... :-))

möge der friede mit euch sein!
amen



Rike Bach, 12.11.2003 at 9:16h

aber gehe.... *ggg*


Andreas Hering, 12.11.2003 at 9:17h

meinen segen hast du... also bleib


Dieter Fromme, 12.11.2003 at 9:17h

Hast Du gut, sehr gut geschrieben und beschrieben was Dir auf der Selle brennt.
Nur so kann man sich befreien von der Last.....



Ronnie Koska, 12.11.2003 at 9:21h

also was haste denn gegen die Schweiz, das ist das einzige Land der Welt wo ein Bidde zum Inventar in den jeweiligen Feuchtraumzellen der Hotelzimmer gehört. ;-)


Dirk Hofmann, 12.11.2003 at 9:23h

hihi ... jetzt wo wir fast wieder unter uns sind:
habt ihr eigentlich nichts zu tun, arbeitsscheues gesindel??? (das gilt ausdrücklich nicht für dieter, denn der arbeitet, wie ich weiß!!!)

so ... und jetzt gehe ich ins bett ... hihi ... passt ja prima!

bis morgen und laßt euch nicht ärgern!!!



Rike Bach, 12.11.2003 at 9:25h

großer Meister, gib' mir Arbeit und ich wäre froh diesem Forum den Rücken kehren zu können... :)
... und warum muss ein Fotogott schlafen ??? ;)



Maxx Müller, 12.11.2003 at 9:29h

harhar... und ich hatte noch die Hoffnung das Gott selber zu uns spricht... schade... :)


Frank Waßerführer, 12.11.2003 at 11:38h

arbeitsscheues Gesindel? hat mich da eben wer gerufen? hier bin ich, was gibts?!
;-)

Übrigens, wenn ich mir so die Anmerkungen durchlese:
Was ist ein Hornithologe? Erforscht der Stiere, Ziegenböcke, Antilopen und letzte Einhörner?! *fg* Ich kenne nur Ornithologen...

:-P

Gruß
HG -21- z.S.d.R. Wafü



Peter Jürgens, 12.11.2003 at 18:57h

@ dirk,
ich frage mich, was dir der "fotogott" angetan haben muss, dass du über tage diese rachegedanken hegst, so sehr, dass du sogar die kritiker deiner vorgehensweise auf eine stufe mit ihm stellst, von der ich doch denke, dass ich mich weit davon abhebe.

ich kann nur für mich schreiben, ich habe dir nie das recht abgesprochen dich gegen beleidigungen zu wehren, allein mobbing ist eine geschichte, bei der sich mir die nackenhaare kräuseln, zumal wenn es jemanden trifft, der sich doch wahrlich durch seine aktionen selbst lächerlich genug macht.

meiner meinung nach wäre es ein schöner schachzug gegen den "fotogott" gewesen, der ihn auch wirklich getroffen hätte, wenn deine möwe es in die galerie geschafft hätte, so denke ich, dass er nun triumphiert.

nun denn jedem seine art kämpfchen in der fc zu führen.

gruß
peter



Volker Munnes, 13.11.2003 at 20:43h

Nicht nur Montags.... @Dirk ! ?
es mag egal und belanglos sein, denn auch DU hast vielschichtige Defizite, dennoch meine Bemerkung, zu @DIR und besten Dank, wie zum Bsp. @Peter Jürgens Betrachtung !
Alles Gute, auch wenn DU es nicht >hörst>siehst>fühlst......! ?

vG--------------------------------------------------volker-<



Dirk Hofmann, 14.11.2003 at 2:08h

@peter:
hm ... ich bin hin- und hergerissen, ob ich dich jetzt wirklich ernstnehmen soll oder nicht. nicht, daß ich dich als onlinepersönlichkeit nicht schätzen würde, aber jetzt bin ich doch ein wenig verunsichert!

du nimmst allen ernstes an, daß ich "rachegelüste" hätte??? du glaubst, daß ich hier zu hause sitze und mir tagelang gedanken darüber mache, wie ich einem einzelnen herrn eins auswischen kann und darüber die ganze welt vergesse?

hui ... du kennst mich offensichtlich nicht nur schlecht, sondern überhaupt nicht!!! aber ich bin gerne bereit, dir die situation ein wenig zu veranschaulichen ...

ich hege in keinster weise rachegelüste ... wenn ich mich an jemandem rächen möchte (was bisher hier noch nicht vorgekommen wäre) sieht das ein wenig anders aus ... dessen darfst du dir gewiss sein! nein, es ist vielmehr so, daß der "fotogott" und ich uns seit unserem ersten zusammentreffen (ups ... hast du nichts von gewußt??? nicht alle relevanten informationen gehabt???) ... nun, wir gingen uns aus dem weg und haben uns nichts getan. bis zu jenem denkwürdigen ereignis, wo ich mich aus heiterem himmel - ohne auch nur eine anmerkung direkt an ihn gerichtet zu haben - beschimpfen lassen musste .... öffentlich ... ist das auch schon mobbing??? vielleicht sollte ich mich jetzt "gemobbt" fühlen - wer weiß ...

aber laß uns nicht abschweifen ... ich verrate dir jetzt ein geheimnis zum thema "geschichten unter bildern": mir macht es spaß, den ganzen mist herunter zu schreiben und ich sitze hier selbst lachend vor dem rechner und ich weiß, daß die leute für die ich diese geschichten schreibe auch herzhaft lachen. ich schreibe nichts für den fotogott und nichts für leute, die meine geschichten langweilig und kindisch finden ... ich schreibe für die leute, die mir qms, fms und e-mails schicken und mir mitteilen: junge, du hast mir heute den tag ein wenig lustiger gestaltet ...

zum thema galerie: die erste aufnahme mit themenbezug wäre ohne weiteres mehrfach vorgeschlagen worden - anfragen waren genug vorhanden und jedesmal habe ich abgelehnt ... irgendwo in den anmerkungen habe ich auch geschrieben, daß man es beim bild belassen sollte und in den anmerkungen "weiter spielen sollte" ... für den ein oder anderen wird es nicht zu glauben sein, aber ich muß meine aufnahmen nicht in der galerie sehen ... einige sind gewählt worden, andere nicht ... so what??? ich bin nur ein knipser, der hier und da ein scharfes bild produzieren kann ... und ich bin weiß gott nicht der, der sich für einen fotografen hält und glaubt, daß alle anderen hier dumm sind und die qualität meiner aufnahmen nicht zu schätzen wissen ...
das obige bild halte ich für durchaus gelungen, weil es eben nicht nur draufgehalten und abgeschossen ist, sondern weil (wie ich ja bereits anmerkte) gewisse dinge für mich (!) schon bei der aufnahme mit in die bildgestaltung eingeflossen sind ... die voter sahen das anders .... und nochmal: so what???

das mobbing: um deine theorie zu stützen fehlt es meines erachtens nach an einem entscheidenden faktor: ich gehe nirgendwo offensiv aus meinem account (in den ich leider niemanden hineinzerren kann) hinaus ... ich habe das bild nicht in die galerie vorgeschlagen und ich habe niemanden darum gebeten. im gegenteil ... der vorschlagende hat es mir mittgeteilt, sonst hätte ich es vermutlich kaum gemerkt ...

es ist schön, daß du es schließlich doch auch einmal hier öffentlich schreibst, daß sich die andere partei durch ihre aktionen lächerlich macht .... hätte deine anmerkungen in ein ganz anderes licht gestellt, wenn du das vielleicht ganz zu anfang festgestellt und als basis für weitere diskussionen niedergeschrieben hättest ... bis dato sah lediglich ich mich mit vorwürfen konfrontiert und in bezug auf die "aktion" war für mich keinerlei nicht gut heißen derselben zu erkennen. hätte auch meinen anmerkungen einen anderen schliff gegeben!

der letzte absatz deiner anmerkung zeigt nocheinmal, daß du offensichtlich glaubst ich spiele gegen den fotogott .... ich denke, das habe ich hinlänglich erklärt .... genauso, daß es das unwichtigste der welt ist, ob ein bild in die galerie einzieht oder nicht :-))

abschließend: ich führe keine kämpfchen in der fc, im gegenteil: ich sehe die fc als ort des lernens (in bezug auf meine fotografischen fähigkeiten) und als einen ort, an dem ich freunde gefunden habe ... menschen, die ich nie in meinem leben gesehen habe, mit denen ich mich aber fast täglich austausche und die für mich wirklich freunde geworden sind ... was kann einem besseres passieren in solch einem forum???

du solltest spätestens jetzt wissen: ER ist mir egal und beeinflußt mein leben eher als humoristische dreingabe ... :-))

in der hoffnung dir die augen ein wenig geöffnet und vielleicht ein wenig mehr über mich und meine einstellung verraten zu haben

verbindlichste grüße
dirk



Dirk Hofmann, 14.11.2003 at 2:41h

@volker:

auch dir sei die lektüre der vorstehenden anmerkung empfohlen. vielleicht hilft das weiter.

ich bewundere die psychologen hier ein wenig, die sicher eine mordskohle machen, wenn sie schon derart vielschichtige psychoanalysen stellen können, ohne daß sich der analysierte auch nur jemals intensiver mit ihnen unterhalten hätte .... respekt dafür! ich selbst bewerte menschen, mit denen ich mich nicht unterhalten habe, bzw. zu denen ich kaum kontakt habe nicht so schnell .... man täuscht sich doch zu leicht!!!

aber natürlich hast du recht: ich habe in der tat vielschichtige defizite! das macht mich als menschen und eigenständige persönlichkeit aus und unterscheidet mich von den göttern ... :-)) ... und ich bin froh, daß es so ist!!!

aber auch im punkt, daß es egal und belanglos ist, hast du recht ... :-))
ich danke dir für deine lieben wünsche und tatsächlich glaube ich es zu hören, zu sehen und zu fühlen ... !!!

auch dir meine besten grüße!
dirk



Dirk Hofmann, 14.11.2003 at 2:43h

und abschließend nochmal an euch beide:

und damit wir uns jetzt nicht falsch verstehen: auch gegen euch beide hege ich keinen groll .... im gegenteil!

:-)



Frank Waßerführer, 14.11.2003 at 12:22h

standing ovations *aufsteh*

:-)



VKL Foto, 14.11.2003 at 15:22h

Hehe, wasn hier los....

Ich stehe nicht mehr auf der Liste, bin rehabilitiert .. ;-)

Gruß VKL Foto



Frank Waßerführer, 14.11.2003 at 18:04h

ui, was los, haste ihm Geld geboten?

:-)



Dirk Hofmann, 14.11.2003 at 19:08h

hossa .... da mache ich doch hier im fernen el paso eine pulle auf und trinke auf dich!!!

deine chancen auf harfenspiel und weiße flügelchen sind gestiegen ... ;-)))



VKL Foto, 14.11.2003 at 19:54h

Grins, aber nicht verraten, ja, sonst erweitert der die Liste noch. :-) Obwohl ich wüsste da noch ein paar Namen... mal sehen wie oft die das mitmachen... :-)




Volker Munnes, 14.11.2003 at 20:27h

DANK ! ! !
.........und sehr erfreut>>> gehört-verstanden-komentiert worden, zu sein ! ! !

man trifft sich ; - )))
ALLES Gute und lG------------------------volker-<



Frank Waßerführer, 15.11.2003 at 11:33h

100. , YEHAH!

:-)



VKL Foto, 19.11.2003 at 14:37h

Der Herr sprach... Ihr seid alle rehabilitiert und entfernte seine Liste. :-(

101



Rike Bach, 24.11.2003 at 19:41h

LOL Andreas... sehe ich ja jetzt erst *ggg*


Dirk Hofmann II, 17.12.2003 at 3:04h

1. wie immer nur heiße luft ... kündigung hieße ja: "aus, ende, vorbei ..."
wir sehen aber, dass noch nix ist mit ausendeundvorbei, denn nachdem man sich genug hat bejammern lassen, schiebt man doch noch ein paar bildchen hinterher ... ;-))) ... wie voraus zu sehen: wenn man sonst niemanden hat, der mit einem spielt: fc hilft ... ;-)))

2. volker: vergiss es - ich habe immer noch den roten reiter, wie ich bei meiner abschiedsrecherche festgestellt habe ... ;-)) ... und das ist gut so ... hahaha

besonderes lob ab andreas - ich weiß nicht - kannst du gedanken lesen? tatsächlich ... diesem herrn und seiner feinfühlig sensiblen art ist das ganze gewidmet ... :-)) ... ein musterbeispiel menschlichen miteinanders ...

alles klar ... ricke??? ... hehehe



Elfi Kaut, 23.03.2004 at 19:48h

weg isser ;-)


dirk, beide bilder und texte waren ein quell reiner heiterkeit für mich, danke *g*



Dirk Hofmann II, 27.03.2004 at 6:15h

stets zu diensten, gnä' frau ... ;-)


d1w.gifTo leave a comment please register first


 
Information about the photo
  • 3.255 Clicks
  • 104 Comments
  • 1 times saved as favourite
Tags
Link/Embed

Link for the following services:

No more ads ?



previous (112/111)