This is a pay function
If you are already a paying member you can use all the features of the fotocommunity from 4€ per month.
  • Read and write in all forums
  • look at nude pictures
  • take part in the gallery-voting
  • upload up to 30 pictures per week
> Become a premium member now
 

Why don't we do it in the road? by Olaf Rocksien

Why don't we do it in the road?


by 

Post a new QuickMessage
22.05.2012 at 22:28h
, License: All pictures  by the senders.
why don't we do it in the road?
Nobody will be watching us,
so why don't we do it in the road?
(the Beatles 1968)

mochten John und Paul ihre simple und letztlich durchaus berechtigte Frage auch auf andere Verrichtungen (jene, mit denen in der Tat die Tiere deutlich weniger Probleme als wir Menschen haben) beziehen und nicht auf die hier erst zur guten Hälfte vollzogenen Arbeit eines rechtschaffenden Barbiers am geheiligten Godavari-Fluß, der mit kundiger und beruhigend sicherer Hand einen respektablen Berg an frischgewonnenem späteren Perückenhaar zusammenschert, so ist dieser Anblick in allen indischen Pilgerstätten so vertraut, daß in der Tat niemand außer einem vereinzelten Westler (in nicht unerheblicher Sorge um sein eigenes, signifikant weniger üppiges Resthaar....) mehr Notiz davon nimmt.

Er jedenfalls hatte sichtlich Spaß daran, sein Opfer an die lokalen Gottheiten zu einem lukrativen Geschäft für den Barbieren und und letztlich auch dem mit einiger Skepsis beobachtenden Westler werden zu lassen.....

__________________________________

Nashik, Mararashtra (India), April 2012 - Nikon F5, Fuji Provia100F, Scan vom Dia


Leidensgenossen:
Vollmondgeschichten by Olaf Rocksien
Vollmondgeschichten
by
25.12.07, 20:37
26 Comments


Let your hair down by Olaf Rocksien
Let your hair down
by
20.4.07, 20:25
5 Comments

Comments:

d1w.gifTo leave a comment please register first





Ilse Jentzsch, 22.05.2012 at 22:34h

Der Spaß ist unverkennbar, sein Lachen fast ansteckend, jedenfalls wirkt es auf mich so, die hier schmunzelnd schreibt.
Die Haare sind in der Künstlerpuppen-Branche hochbegeht.
Wieder ein Foto was mir bewußt macht, daß es sich lohnt in der fc zu sein.
Es grüßt
Ilse



Manfred Jochum, 22.05.2012 at 23:22h

Sehr schöne Szene.
Na ja, der Westler hätte da durchaus noch einiges zu bieten, was des Perückenmachers Interesse wecken könnte - insofern darf er ruhig in "nicht unerheblicher Sorge" sein :-)



Henriette - Zauderin von Ost, 23.05.2012 at 6:57h

Einfach großartig!


Mad Moiselle, 23.05.2012 at 7:44h

Hachja, Herr Rocksien... :)


Heidi Roloff, 23.05.2012 at 22:03h

Wie gut, dass blonde Haare wohl nicht ganz so gefragt sind in Indien :-)) Oder sollte ich mich da irren ?
Herrlicher Schnappschuss !



Olaf Rocksien, 24.05.2012 at 10:20h

Heidi, blonde Haare sind irrsinnig gefragt - nicht nur in Indien. Gottlob gehöre ich da längst nicht mehr zum Kreis der Gefährdeten, denn was einst so blond schien, hat verdächtig aschefarbene Züge angenommen...
He - das ist kein geschnappter Schuß, seine Kumpel haben mich extra herangeholt und mit großem Gejohle zur Verfertigung dieser hochseriösen Photographie aufgefordert....



Heidi Roloff, 24.05.2012 at 11:31h

:-)))))


A N D R E A S Beier, 24.05.2012 at 21:42h

gefällt mir


d1w.gifTo leave a comment please register first


 
Information about the photo
  • 590 Clicks
  • 9 Comments
  • 1 times saved as favourite
Link/Embed

Link for the following services:




previous (240/239)