This is a pay function
If you are already a paying member you can use all the features of the fotocommunity from 4€ per month.
  • Read and write in all forums
  • look at nude pictures
  • take part in the gallery-voting
  • upload up to 30 pictures per week
> Become a member now
 

17 Jahre by Corwin von Kuhwede

17 Jahre


by 

Post a new QuickMessage
11.04.2011 at 21:35h
, License: All pictures  by the senders.


Alte leerstehende Häuser üben schon seit Jahren eine ungeheure Faszination auf mich aus. Es ist fast wie eine Sucht geworden, noch nicht erkundete Gebäude zu betreten und mich von dem Charme der Vergänglichkeit und der scheinbar stillgestandenen Zeit in ihren Zauber nehmen zu lassen.

Schon sehr viele meiner fotografierten Gebäude stehen schon lange nicht mehr in diesem Antlitz da, da sie entweder der Sanierung oder der Abrissbirne ausgesetzt wurden.
Umso besonderer werden diese Reisen auf den Spuren des Verfalls immer mehr.

Dieses Haus hier hat ein Bekannter gekauft. Fast alle Wohnungen in diesem Haus waren komplett leer geräumt. Nur eine einzige Wohnung war in einem Zustand, der wirklich sehr selten ist. Es hingen die Bilder noch an der Wand, es lagen viele persönliche Dinge wie Postkarten und Briefe in den Schränken, es war der kleine Faden noch in die Nähmaschine eingespannt, ja selbst die Geldbörse lag samt Ausweisen noch auf dem Stuhl.
Das Bett war gemacht, auf dem Herd stand noch ein kleiner Topf und wäre der Strom nicht abgestellt, würde vielleicht auch noch das kleine Radio auf dem Regal im Wohnzimmer krächzen.

17 Jahre lang stand dieses Haus leer, unangetastet. Es wusste nicht von dem, was da draußen vor geht. Die Zeitungen, die ich fand, waren aus dem Jahr 1994.

Es war schon etwas ganz besonderes ein paar Stunden in dieser Wohnung zu verbringen. Und es war fast so, als stünde die Zeit für mich still, die ich in ihr verbrachte.

Mehr dieser Fotos:
http://merkesdir.de/galerie/main.php?g2_itemId=670&g2_page=9


http://www.merkesdir.de

http://www.facebook.com/CorwinVonKuhwede

Comments:

d1w.gifTo leave a comment please register first





A N D R E A S Beier, 11.04.2011 at 21:40h

astrein !


Matthias Naumann, 11.04.2011 at 21:40h

Ich hatte vor einiger Zeit die Gelegenheit, in einer Fabrik in diesem Zustand zu fotografieren. Es war ein Gefühl zwischen Faszination und tiefer Wehmut....
Auch dieses Bild berührt sehr.
Viele Grüße,
Matthias



Klaus Boizo, 11.04.2011 at 21:48h

tolles thema mit den häusern. das würde mich auch reizen. ich bin gespannt was da noch bilder von dir kommen werden!

lg
klaus



Bea Dietrich-Gromotka, 11.04.2011 at 22:27h

..da hätte ich dich sehr gerne begleitet;-))


Frederick Mann, 11.04.2011 at 22:57h


ich auch



Schattenjaegerin, 12.04.2011 at 1:02h

..begeistertsprachlos...

LG, A.



Gegenlicht12, 12.04.2011 at 8:17h

Schöne Doku!
Ein wenig Angst hätte ich, dass da jemand unter dem Bett vergessen wurde ;)
lg
toni



my Way, 12.04.2011 at 9:11h

ich verstehe Dein feeling gut, man tritt in das Leben anderer ein... mit Respekt, mit Gefühlen - wer waren sie ? Was war mit Ihnen ? Wie war ihr Leben...?
Ich kenne es und habe die paar Mal immer Gänsehaut gehabt am Anfang...
Schönes Doku-Bild !
LG



MoJo Rising, 12.04.2011 at 9:28h

Das kann ich nachempfinden, diese Faszination verspüre ich auch bei so maroden Plätzen. Man versucht die Geschichten hinter den Gebäuden zu ersinnen.
LiGrü Mo



Thomas Kube, 12.04.2011 at 11:04h

Feine Milieustudio im reizvollen Gegenlicht...
Gruß
vom THOMAS



Uwe Grunwald, 12.04.2011 at 21:59h

Es gibt da eine Szene in meinem Lieblingsfilm "Die Blechtrommel" Da kriecht der kleine Oskar an einem kalten Wintertag zur Nachbarin in`s Bett. Wer den Film und diese Szene mal sieht sollte an das Foto denken. Ich bin sicher, es ist das Zimmer der Nachbarin. Kopfkino! Danke für die Erklärung zum Bild. Uwe


Oliver Ertl, 18.04.2011 at 19:43h

Sehr coole Perspektive die viel Information im Bild vermittelt ... echt top !!

Grüße

Oliver



waldhaus, 25.04.2011 at 23:14h

Wirklich sehr interessant solche alten Gebäude und die Anmerkungen zu dieser 17 Jahre lang unangetastet leerstehenden Wohnung; faszinierend !

LG Jürgen



Judy B.., 20.05.2011 at 21:33h

was ist mit den Bewohnern passiert? in Deutschland? passiert sowas? :-O
in Griechenland hab ich ein Hotel entdecktm, das 14 jahre leersteht..aber das aufgrund finanzieller Hilfe auch noch weiterhin stehenbleiben wird....aber in D?
trotzdem erzählt es geschichte:-)
lgju



d1w.gifTo leave a comment please register first


 
Information about the photo
Tags
Link/Embed

Link for the following services:




previous (4/13)next