This is a pay function
If you are already a paying member you can use all the features of the fotocommunity from 4€ per month.
  • Read and write in all forums
  • look at nude pictures
  • take part in the gallery-voting
  • upload up to 30 pictures per week
> Become a member now
 

und schon wieder ein Dom bei Nacht..... by Carsten Riedl

und schon wieder ein Dom bei Nacht.....


by 

Post a new QuickMessage
23.05.2011 at 18:10h
, License: All pictures  by the senders.
So jetzt nochmal eine letzte Version (zumindest von mir).. ich hoffe ich langweile euch nicht zu sehr

Diesmal Dank der Tips von Markus M.K. und F. Fischer entzerrt und somit der Dom halbwegs gerade.

Und noch etwas Vordergrund mit drauf.


Also her mit euren Kritiken :-)




Belfo, heute um 17:56 Uhr
Ich finde das sehr gut ... gerade durch den einbezogenen Vordergrund ...

Insgesamt ist es mir aber etwas zu hell ... das ist aber natürlich Geschmackssache ... mir persönlich geht dadurch der Charakter einer Nachtaufnahme etwas verloren ...

Gruß Hans

Noch ein paar Anb´merkungen zur "Vorcersion die ich inzwischen gelöscht habe:
PhotoTirol =Harald Lehmann, heute um 12:03 Uhr
Sehr gelungenes Foto. Die Farben und Schärfe sind einfach Spitze.
G.v. Harald



F. Fischer, heute um 13:23 Uhr
nutze einfach perspektivisch verzerren. es geht natürlich etwas winkel verloren...



Carsten Riedl, heute um 14:25 Uhr
Da lernt ma den Auschnitt möglichst gleich in der Kamera richtig machen, und nun hab ich den Ärger.
Es geht beim entzerren links sehr viel an Platz verloren schade, aber das nächste mal weiss ich dass ich mehr Platz lassen muss.




F. Fischer, heute um 17:09 Uhr
@carsten, immer mit dem sucher gestalten. ausnahme ist ein uww von schräg nach oben oder unten, da geht zwangsläufig was veroren, wenn man ausrichtet. finde ich in diesem fall aber nicht so schlimm. ich hätte das ganze im querformat fotografiert, dann wäre jetzt reichlich "fleisch" zum schneiden da.

lg frank

Comments:

d1w.gifTo leave a comment please register first





Arogno, 23.05.2011 at 18:11h

tolle aufnahme glückwunsch !!!


Rüssli, 23.05.2011 at 18:14h

Ich finds TOLL!!!
lg Ruth



Andreas Schwarz 82, 23.05.2011 at 18:15h

Ne also Kritik muß jetzt nicht sein lol. Sehr gelungenes Foto mit tollen Farben und schöner Schärfe.
Einzig das Licht am Pfeiler unter der Brücke ist etwas hell. Sonst Perfekt.

LG Andreas



Stefan Schnese, 23.05.2011 at 18:17h

Sehr schöne Aufnahme , sieht klasse aus.
LG Stefan



F. Fischer, 23.05.2011 at 21:29h

wunderbar!!!


Markus M.K., 24.05.2011 at 12:51h

Sehr schöne Nachtaufnahme Carsten... Perspektive+Bildaufbau und Stimmung gefallen mir ausgesprochen gut.
Gruß
Markus



Stefan Lorenz, 24.05.2011 at 16:58h

sag mal traust du dich mit deiner canon tagsüber nicht aus dem haus, weil du immer nachtbilder machst? :P
feines bild.... gefällt mir.
man merkt, dass du öfter nachts fotografierst.
lg
stefan



Mr.Vamp, 27.05.2011 at 17:33h

hallo Carsten,
ich finde das Foto einfach nur richtig klasse... tolle schärfe schöne Farben.


Gruß Mr.Vamp



Ela-Otto, 8.08.2011 at 11:49h

Absolut S P I T Z E !!!
LG, Ela



Voting-Center, 1.12.2011 at 0:11h

 
Dieses Foto wurde für die Galerie vorgeschlagen, aber leider mit 99 pro und 462 contra Stimmen abgelehnt.


Gerhard Körsgen, 1.12.2011 at 0:11h

Gefühlte 1.000.000.000.......Male diese oder sehr ähnliche Ansichten gesehen...gähn...aber als Kölsche Jung' der schon unzälige Male die Hohenzollernbrücke zu Fuß oder per Rad überquert hat schätze ich das dennoch...ich kann Leute verstehen die das so wie hier zu sehen ablichten...wohlwollende Enthaltung ;-)

LG Gerry



M.Anderson, 1.12.2011 at 0:11h

-


Die Mohnblumen, 1.12.2011 at 0:11h

c


Daniel Mercier, 1.12.2011 at 0:11h

pro


dermathias2, 1.12.2011 at 0:11h

-


Gerhard Hucke, 1.12.2011 at 0:11h

c


AE., 1.12.2011 at 0:11h

. . . aber diesmal mit erkennbarer Mindestbildgestaltung. Wenigstens das. Wenigstens eines der allergeringsten Dinge, die man bei Landschaftsaufnahmen können sollte: Vorder-, Mittel- und Hintergrund auf das Bild bringen. Perfekte Belichtung, handwerkliche Bedienung des Fotoapparates lässt sich recht schnell erlernen. Die meisten Fotos, die ich von diesem Motiv aus dieser Perspektive sehe, sind Fotos, die auch ein Fotografenhandwerker fertig brächte. Das scheint dem oder jenem ein Ziel zu sein. Aber, wie oben geschrieben, jetzt ist wenigstens ein Ansatz von Bildgestaltung erkennbar.
Karl Valentin sagte schon vor Jahrzehnten: Es ist schon alles fotografiert worden. Aber nicht von allen.
Pro.



k y l i e, 1.12.2011 at 0:11h

blub
-



polarize-just.for.fun, 1.12.2011 at 0:11h

c



ich weis noch nicht, 1.12.2011 at 0:11h

c


klasarus, 1.12.2011 at 0:11h

wie AE - pro


Dimi V., 1.12.2011 at 0:11h

Saubere Arbeit - Absolut PRO!


Arno M, 1.12.2011 at 0:11h

c



Rol Turco, 1.12.2011 at 0:11h

-


Françoise P, 1.12.2011 at 0:11h

+


verocain, 1.12.2011 at 0:11h

Sieht ganz nett aus. Wo ist das?


miraculix.xx, 1.12.2011 at 0:11h

c


Peter Gugerell, 1.12.2011 at 0:11h

c


Eddie, 1.12.2011 at 0:11h

pro


Manfred Wenzel, 1.12.2011 at 0:12h

"wenigstens ein Ansatz von Bildgestaltung" - das finde ich auch - aber deshalb in die Galerie ???
c



I arkadas I, 1.12.2011 at 0:12h

köln pro


WESL, 1.12.2011 at 0:12h

++++++++++++


Michael Farnschläder, 1.12.2011 at 0:12h

Pro, wenn Du meinen Dom auch vorschlägst - versprochen?



-Z-W-I-E-L-I-C-H-T-, 1.12.2011 at 0:12h

c


Ingrid Sihler, 1.12.2011 at 0:12h

+


Zion, 1.12.2011 at 0:12h

".und ich erkenn ihn gar ! " Schrie Herr Zion voller Freude, als er dieses Bildchen sah


DerKurze, 1.12.2011 at 0:12h

ichkannsnimmersehencontra


Gerhard Hucke, 1.12.2011 at 0:12h

Verstehe ich das richtig: Hier wird die Bildgestaltung gelobt, weil im Vordergrund ein paar Steine zu sehen sind? Das ist doch dem Lehrbuch nachgeplappert. Ich finde, hier stören die Steine eher. Dann schon lieber ein Schiff.
Die hundert anderen Fotos von diesem Motiv sind doch nicht wegen schlechter Bildgestaltung hier durchgefallen, sondern weil hier immer wieder dasselbe Motiv auf dieselbe Weise präsentiert wurde. Dadurch wurde es zum langweiligen Standardmotiv, auch wenn die Bildgestaltung nicht zu beanstanden ist. Auch dieses Bild wird nicht in die Galerie einziehen.



Michael Ledermüller, 1.12.2011 at 0:12h

+


Michal J.P., 1.12.2011 at 0:12h




Michi.M., 1.12.2011 at 0:12h

-



Vera Laake, 1.12.2011 at 0:12h

.e.


Der Killerhippie, 1.12.2011 at 0:12h

es ist auch handwerklich weit ab von perfekt.


Diggirollo, 1.12.2011 at 0:12h

das wird nix

contra



Frank911, 1.12.2011 at 0:12h

PRO


Gerhard Werber, 1.12.2011 at 0:12h

Du schreibst:

Noch ein paar Anb´merkungen zur "Vorcersion die ich inzwischen gelöscht habe:
PhotoTirol =Harald Lehmann, heute um 12:03 Uhr
Sehr gelungenes Foto. Die Farben und Schärfe sind einfach Spitze.
G.v. Harald

Ich sage: Gib nicht so viel auf Anmerkungen mancher User...

Ich habe noch keinen anderslautenden Text von PhotoTirol gesehen, egal unter welchen Bilder er sich verewigt hat.

freundliches e



Peter Mertz, 1.12.2011 at 0:12h

neyn


Günter Boris, 1.12.2011 at 0:12h

c


0x FF, 1.12.2011 at 0:12h

Es gehört für mich zu den technisch und gestalterisch eindeutig besseren von dieser Location. Aber es reicht mir nicht.
-



Gisa S., 1.12.2011 at 0:12h

-


roland gruss, 1.12.2011 at 0:12h

PRO


Anoli, 1.12.2011 at 0:12h

+


BlendeAchtSonneLacht, 1.12.2011 at 0:12h

-


Stefan Neuner, 1.12.2011 at 0:12h

e


Heinrich v. Schimmer, 1.12.2011 at 0:12h

-


Sonja K., 1.12.2011 at 0:12h

-


Matthias von Schramm, 1.12.2011 at 0:12h

ich finds ganz und gar schlampig gestaltet. c


Alexander R, 1.12.2011 at 0:12h

-


Der Jürgen, 1.12.2011 at 0:12h


contra



vittorio L, 1.12.2011 at 0:12h

pro


Die alte Dame, 1.12.2011 at 0:12h

contra


Volker Ackermann, 1.12.2011 at 0:12h

c


d1w.gifTo leave a comment please register first


 
Information about the photo
Tags
Link/Embed

Link for the following services:




previous (14/13)