This is a pay function
If you are already a paying member you can use all the features of the fotocommunity from 4€ per month.
  • Read and write in all forums
  • look at nude pictures
  • take part in the gallery-voting
  • upload up to 30 pictures per week
> Become a member now
 

Tor zur Freiheit by Photobix

Tor zur Freiheit 


by 

Post a new QuickMessage
8.05.2005 at 6:34h
, License: All pictures  by the senders.
Ich nahm vom 02.05 - 08.05.2005 am March of the Living (MOL) teil.
Vom Januar bis April 1945 wurden weit über 100.000 Häftlinge polnischer Konzentrationslager
auf den sogenannten "Todesmarsch" nach Auschwitz Birkenau (Auschwitz II) geschickt.
Lebend angekommen sind nur ca. 25% aller, die Marschieren mussten.
Seit 15 Jahren treffen sich jedes Jahr mehrere tausend Menschen aus der ganzen Welt in Polen
und laufen den "Marsch der Lebenden", im Gedenken an alle die, die sterben mussten.

Dieses Jahr, im 60sten Jahr der Befreihung, habe ich an diesem Marsch teilgenommen und möchte
Euch in der nächsten zeit meine Eindrücke schildern. Die Serie umfasst zurzeit 34 Fotos,
die ich nach und nach zeigen werde. Es war der bis jetzt größte Marsch, mit
ca. 20.000 Teilnehmern aller Länder der Erde.
Es war überweltigend, ein Teil dieser Gemeinschaft zu sein.
Die Solidarität zwischen allen Teilnehmer war unglaublich und es ist nicht mit
Worten zu beschreiben, was man fühlt, wenn diese riesen Gruppe von Auschwitz I nach Birkenau
marschiert, 3 Kilometer, schweigend. Zwischendurch sah man Überlebende,
die diesen Marsch vor 60 Jahren machen mussten, als menschliche Skelette.
Dieses Jahr sind sie stolz, betend, weinend und durch die Gemeinschaft gehalten marschiert.

Die Fotos, die ich gemacht und bearbeitet habe, haben mir einen sehr großen Halt gegeben
und waren für mich eine Art, mit dem Gesehenden umzugehen. Ich kann sagen, es war eine der schwersten
Reisen, die ich jemals unternommen habe und ich werde es im nächsten Jahr wiederholen!
Keines der Fotos ist technisch perfekt sondern sie sollen einfach meine Gefühle und die
Atmosphäre zeigen, in der ich mich befunden habe.

Auf dem Foto sieht man die Rampe von Birkenau, an der 1.500.000 Menschen aus den Zügen gerissen
und zum größten Teil vergast worden sind. Die Blickrichtung ist gen Tor und hinter dem Tor die
Freiheit und die Hoffnung auf ein menschenwürdiges Leben

Die ganze Serie unter:
MOL
MOL
(17)
Information about the photo
Tags
Link/Embed

Link for the following services: