This is a pay function
If you are already a paying member you can use all the features of the fotocommunity from 4€ per month.
  • Read and write in all forums
  • look at nude pictures
  • take part in the gallery-voting
  • upload up to 30 pictures per week
> Become a premium member now
 

Auch Wasser hat seine Balken by Klaus Zeddel

Auch Wasser hat seine Balken


by 

Post a new QuickMessage
13.06.2007 at 16:50h
, License: All pictures  by the senders.
Noch eine Aufnahme von meinem Sonntagsspaziergang in einem Hafen an der Förde von Kiel. Alles war so ruhig und friedlich, das Wasser kräuselte sich leicht und zeigte die sich immer wieder verändernden Schatten der Bootmasten und der Tagelage. Man konnte echt und unecht nicht auseinanderhalten, so verschmolzen die Schatten mit der Realität.
Kamera Canon EOS 400 D mit Canon EFS 17 - 85 mm IS

Comments:

d1w.gifTo leave a comment please register first





Rolf Wengenroth, 13.06.2007 at 17:12h

Oh ja, da kann man lange drauf schauen...!
Eine faszinierende Spiegelung, super wie sich die Schiffsmasten und Festmachboller dort im Wasser verbiegen, ein toller Effekt.
Das hast Du gut gesehen.
LG Rolf



Tanjung-Pinang, 13.06.2007 at 17:43h

Klasse Spiegelung. Hervorragend festgehalten.
lg monika



Klaus Kieslich, 13.06.2007 at 17:43h

Ganz fantastisch !
Gruß Klaus



jo.haverkamp , 13.06.2007 at 18:43h

dies ist in der tat eine verwirrende sache; aber jetzt habe ich die dinge, glaube ich, doch auseinanderklamüstern können; lg von JO


Karl H , 13.06.2007 at 19:02h

Schön!

lg Karl



Sandra U. Ralf J., 13.06.2007 at 19:26h

Ganz klasse gemacht - man muß wirklich genau hinschauen :-)
LG Sandra + Ralf



Willy Brüchle, 13.06.2007 at 19:35h

Die Perspektive ist Klasse. Man muss zweimal hinsehen, um zu erkennen, was direktes Bild und was Spiegelung ist. MfG, w.b.



Hilke von Kienle, 13.06.2007 at 21:16h

Herrlich ist diese Spiegelung und die Vielfalt der Linien...
LG Hilke



Marguerite L., 13.06.2007 at 21:25h

Ein sehr apartes und grafisches Bild, gefällt mir ausgezeichnet.
Grüessli Marguerite



Mathias Frenzel, 13.06.2007 at 22:03h

Das kann man in der Tat lange betrachten und überlegen, wo die Wirklichkeit aufhört und die Spiegelung(en) anfangen. Sehr schön grafisch-abstraktes Bild in ausgezeichneter Tiefenschärfe, gefällt mir sehr gut!
LG Mathias



Hans- Rainer Kästner, 13.06.2007 at 22:10h

Trotz der verwirrenden Linien und Spieglungen hast Du ein reizvolles Bild eingestellt, weil Realität und Spieglung (wie Du selbst schreibst) auf den ersten Blick nicht zu unterscheiden sind. Perfekt belichtet!
LG Hans- Rainer



Renate Bonow, 13.06.2007 at 22:12h

ich mag diese spiegelungen, die ruhe und bewegung zeigen.
lg renate



Felix Speiser, 13.06.2007 at 22:36h

Ein immer wieder unwiderstehliches Sujet, perfekt festgehalten, schön gemacht Klaus. LG Felix


Hans-Peter Hein, 13.06.2007 at 23:00h

genauso ging es mir auch: ich hatte Schwierigkeiten zwischen Original und Spiegelung zu unterscheiden. Sehr gut gesehen und umgesetzt.
lg Hans-Peter



Peter Hildebrand., 13.06.2007 at 23:11h

man muß in der Tat genau hinsehen, um an jedem Mast den Übergang zu entdecken, zumal man ja durch den gewellt spiegelnden Hintergrund bei der Suche nach der Trennlinie abgelenkt wird.
lG, Peter



Peter Smiarowski, 13.06.2007 at 23:48h

echt starkes Motiv - klasse fotografiert.
lg Peter



Josef Nuebel, 14.06.2007 at 9:50h

Klasse diese Spiegelungen, sehr schön festgehalten.
VG Josef



Detlef Baer, 14.06.2007 at 10:53h

oh man, da blick' ich ja fast nicht durch. Wo ist oben, wo unten, wo ist der Wasserspiegel. Das braucht eine Zeit.
Gruß Detlef



Bernd Kunze, 14.06.2007 at 12:18h

Tolle Aufnahme.
Man muß wirklich ganz genau hinschauen um zu sehen was gespiegelt ist und was nicht.
Klasse gemacht.

vG
Bernd



Rüdiger Kautz, 14.06.2007 at 13:39h

Wie wahr, das ist der Beweis - gut dargestellt.
Gruß Rudiger



Lara Mouvée, 14.06.2007 at 19:25h

ja Dein Mastenbild hatte ich auch sofort vor Augen ...
dieses hier ist noch einen Weg zur Abstraktion weiter ...
Spiegelung, Schatten, Tiefe ... Oberfläche -
das Greifbare ganz reduziert
Gruß lara



Harry Reim, 14.06.2007 at 19:42h

Großartiges Spiel mit der Wasserspiegelung, ganz toll gemacht.
LG Harry



Jürgen Kunze, 14.06.2007 at 20:34h

Wirklich schöne SpiegelEi.
Gefällt mir sehr, ich liebe solche Strukturen.
Gruß Jürgen



Tobias Städtler, 15.06.2007 at 0:31h

Eine tolle Aufnahme, wie das andere Mastenbild. In dieses Bild kann man hineinträumen.
Man muss wirklich genau hinsehen... Es ist Dir gut gelungen, diese optische Wirkung im Bild festzuhalten.
LG Tobias



Christian Knospe, 15.06.2007 at 8:53h

wirklich eine tolle spiegelung
klasse

gruß chris



Hans W. Pritzlaff, 15.06.2007 at 15:52h

Du hast da wirklich nen Verwirrspiel mit Bild und Abbild gefunden - klasse.

VG, Hans



Dorothea P., 16.06.2007 at 8:17h

Sehr treffender Titel!
Man muss schon sehr genau schauen, um die realen Balken von den gespiegelten zu unterscheiden!
lg, Dorothea



Jens Leonhardt, 16.06.2007 at 22:18h

eine prima Bildidee
Gruß Leo



Klaus Zeddel, 19.06.2007 at 18:22h

@Alle,
freut mich, daß die Aufnahme gefallen hat. Danke für eure Anmerkungen.
LG Klaus



d1w.gifTo leave a comment please register first


 
Information about the photo
  • 924 Clicks
  • 32 Comments
  • 1 times saved as favourite
Tags
Link/Embed



previous (42/43)next