This is a pay function
If you are already a paying member you can use all the features of the fotocommunity from 4€ per month.
  • Read and write in all forums
  • look at nude pictures
  • take part in the gallery-voting
  • upload up to 30 pictures per week
> Become a premium member now
 

ensemble by Anne G.

ensemble


by 

Post a new QuickMessage
11.11.2003 at 12:55h
, License: All pictures  by the senders.
eine blüte, mal nicht freigestellt.

was ich besonders an diesem foto mag, abgesehen von den farben - ist der räumliche eindruck, den das bild vermittelt.
- was sagt ihr? -

Comments:

d1w.gifTo leave a comment please register first





Uwe S., 11.11.2003 at 13:04h

Ich finde diese Bildidee ausgezeichnet! Und das Ergebnis sehr gut!
LG Uwe



Herbert Cirkel, 11.11.2003 at 13:05h

ungewöhnlich - aber sehr schön ist der bildaufbau - der hintergrund wirkt in sich mit dem vordergrund geschlossen.
mir gefällt´s
gruss
herbert



Marko König, 11.11.2003 at 13:20h

Gelungene Bildkomposition!!!
Ist das im Vorderhrund eine Kannenpflanze? Wo hast du es aufgenommen? Denn die Kannenpflanze kommt ja meines Wissens bei uns nicht vor und der Rohrkolben im Hintergrund allerdings schon. Vielleicht in einem botanischen Garten?
Viele Grüße,
Marko



Wiltrud Doerk, 11.11.2003 at 13:21h

Interessante Schärfeeinstellung..., die Bildgestaltung finde ich absolut gut. Wirkt nicht so steril, wie manch "freigestellten" Aufnahmen,
lg Wiltrud



Anne G., 11.11.2003 at 13:27h

@marko: nee, das ist kein "wildlife" ;) -
das ist meines wissens nach eine calla mit rohrkölbchen : ein blumenensemble, das ich mir als strauß habe zusammenstellen lassen. ich muss gestehen, schon mit gedanken ans fotografieren. :) lieben gruß, anne



Helga Schmitt, 11.11.2003 at 13:32h

Eine sehr gelungene Aufnahme und sehr harmonisch in den Farben.
Eine schöne Erinnerung an den Straus, wenn er bald verblüht sein wird :-)

LG Helga



Anne G., 11.11.2003 at 13:33h

@helga: ist schon lange verblüht, das ist ein bild vom sommer. :) lieben gruß, anne


Clara Damian, 11.11.2003 at 13:38h

Mag ich sehr gern anschauen: Das sind so wunderschöne und harmonische Farben. Der Beschnitt der Blüte ist mutig, gefällt mir aber. Der Aufbau übrigens auch. Und ich finde, hier kann man sehen, auch nicht freigestellte Blumenportaits können geschmackvoll und edel aussehen. LG, Clara


Maria Jessel, 11.11.2003 at 13:49h

Sehr eindrucksvoll, diese Komposition und von großer Esthetik!
LG Maria



Doc Kramer, 11.11.2003 at 14:33h

seh ich genauso,
ein wahres meisterwerk der komposition,
und ein genuss es anzuschaun.

lg doc



Caroline B., 11.11.2003 at 15:06h

Schönste Farben....wirklich sehr gut gemacht!
:-)
lgc



Mara T., 11.11.2003 at 15:12h

Auch wenn's vom Sommer ist, die Farben passen genau zur jetzigen Jahreszeit.
Irgendwie kommt mir Dein Bild japanisch vor, vielleicht durch die sparsamen senkrechten Stiele im Hintergrund.
Die Schärfe genau auf dem vorderen Rand der Calla macht sich prima.
Der Anschnitt *grübel*, hm, bin mir nicht ganz schlüssig. Ich hätte vielleicht noch zwei Finger breit mehr abgeschnitten. Dann sieht man zwar das sich einrollende Blatt nicht mehr. Aber so scheint es mir an einer unpassenden Stelle amputiert.
Oder halt die Blüte ganz darstellen.
LG Mara



Anne G., 11.11.2003 at 15:29h

@mara: ich habe grade auf deine anregung hin noch mal am beschnitt probiert. die ganze blume, das geht nicht, weil ich`s so aufgenommen habe. ( mein ich jedenfalls, die originaldatei finde ich derzeit gar nicht, hatte es schon ein wenig bearbeitet abgespeichert)
wenn ich seitlich beschneide, müsste ich das, um das format zu halten, auch an anderer stelle tun, dann wäre der kolben abgeschnitten, das geht auch nicht. ich hab`s mit quadrat - ohne kolben drauf - probiert: sieht nur halb so spannend aus.
allerdings habe ich, wenn ich`s so lasse, wie gezeigt, doch geschickt die diagonale (rechtsoben nach linksunten) durch den schwung des blütenblattes eingebaut. auch wenn der beschnitt sicher ungewohnt ist, ich denke, für dies bild habe ich die beste lösung gewählt. oder hat jemand lust, dran zu "basteln" und mir eine andere lösung vorzuschlagen? lieben gruß, anne



Veronika Pinke, 11.11.2003 at 15:45h

ich finde den ausschnitt so sehr schön,würde persönlich nichts daran ändern.
das bild ist ganz wunderschön.
gruss veronika



Elke Bremer, 11.11.2003 at 15:46h

Wundervoll, Anne! Da ist dir ja mal wieder ein echt starkes Bild gelungen. Gefällt mir sehr.
Gruß Elke



Ingrid Mittelstaedt, 11.11.2003 at 15:53h

Bitte nichts ändern - mir gefällt es so, wie es ist.

lg von Ingrid



Qingwei Chen, 11.11.2003 at 16:00h

Anne, die Blume links hätte ich bei Arrangieren ein tick tiefer gesetzt.

LG Qingwei



Helmut König, 11.11.2003 at 16:10h

Hallo Anne,
großartig - Bildaufbau, Perspektive und Farbgebung!
Gefällt mir sehr
Gruß Helmut



Anke Merzbach, 11.11.2003 at 16:53h

ich teile deinen Eindruck, finde das Foto so absolut gelungen und es ist sehr schön
LG Amelie



Yvonne Sophie T., 11.11.2003 at 17:57h

stimmt. der räumliche eindruck ist echt toll. aber ebnso die farben.
LG
Yvonne



Jürgen Führer, 11.11.2003 at 18:04h

Sehr gut die Perspektive und der räumliche Eindruck.
Gefällt mir sehr!
VG Jürgen



Der Holsteiner, 11.11.2003 at 22:11h

Perfekte Schärfe, perfektes Licht.
Mit dem Schnitt bin ich mir nicht so sicher.
Ich glaube ich hätte unten noch beschnitten.
Der Kolben wirkt recht dominant im Bild und zieht den Blick doch stark auf sich.

Gruß
Bernhard



Jürgen Bleek, 11.11.2003 at 22:44h

tolle tönung, die farben kommen gut sanft "rüber", über die geniale schärfe brauche ich ja nichts weiter zu verlieren, sehr gut arrangiert
lg



Regina H., 11.11.2003 at 23:27h

Hallo Anne,
es freut mich, das dich mein Bild inspiriert hat. Dir ist hier eine wunderschöne Makroaufnahme gelungen und die Farbe des Hintergrundes harmoniert wunderbar mit den Farben der Blüte. Bin ganz begeistert ....
lg Regina



Monika -, 11.11.2003 at 23:29h

Ich fnde es genial gut, sehr sanft die Farben und die Schärfe auf dem Punkt.
Wollte ja nicht mehr so viele Anmerkungen schreiben, aber hier muss ich einfach, weils gigantisch gut ist :-)
Lg von einer leicht verschnupften Moni



Christian Lehner, 12.11.2003 at 0:58h

sehr außergewöhnliche gestaltung, wirkt großartig wie es ist! wirkt sehr lebendig und wie du selst sagst, sehr räumlich. das wird ein freigestelltes bild nie erreichen :-))

lg chriS



Bodo Große, 12.11.2003 at 11:01h

Schön. Gefällt.

lG B.



Marcel Löhrer, 12.11.2003 at 18:17h

gefällt mir einfach super
lg cello :-D



Ernst Keber, 12.11.2003 at 18:31h

Ausschnitt, Schärfeverlauf, Farben - wunderbar!


Günter Sommerfeld, 12.11.2003 at 19:28h

Wirkt auf mich sehr sensibel und warm in der Gestaltung.
Freisteller und Montagen sind immer irgendwie Schnitzereien.
Da ist so ein Guss doch fließender und abgerundeter. :-)
LG Günter



Oliver Dallmann, 12.11.2003 at 19:34h

sehr schöne knackige schärfe der blüte (?) und schönes hintergrund-arrangement. die farben gefallen ir ebenfalls.

schönen abend noch,
oliver



Anne G., 12.11.2003 at 19:38h

@oliver: doch die calla ist schon eine blüte ! ;) lieben gruß, anne


Oliver Dallmann, 12.11.2003 at 19:57h

danke für die info :-)


Heike S, 14.11.2003 at 21:00h

toll! diese bedeckte lichtstimmung passt hier wunderbar. dadurch kommen die grün und rot-braun-töne erst so richtig gut rüber.
einfach nur schön!
lg heike



Robert Krettek, 14.11.2003 at 23:28h


Hat was.

R.K.



Jürgen Bleek, 16.11.2003 at 15:06h

Ich habe diese schöne Komposition für die Galerie vorgeschlagen, es passt vorzüglich in diese Zeit, es ist ja schon ausfühlich besprochen wordn,ich kann mich da nur voll anschließen, ich drücke die Daumen!
lg



Theo G., 16.11.2003 at 16:15h

hammerfoto. gruß theo


VOTING-CENTER, 18.11.2003 at 15:00h

 
Dieses Foto wurde für die Galerie vorgeschlagen, aber leider mit 107 pro und 247 contra Stimmen abgelehnt. Vielleicht klappt es das nächste mal ;-)


Jürgen Bleek, 18.11.2003 at 15:00h

Naja, das scheint ja eine fc Krankheit ;-) zu sein, dass die Begründungen immer verloren gehen, also noch einmal den Text:

Zartes braun/grünes Farbenspiel, mutiger gekonnter Schnitt, gute Einbeziehung des Hintergrundes, es geht also auch hervorragend ohne Freistellen, Bildaufbau und Schärfepunkt liegen genau richtig...............ich mag es gerne länger betrachten... passt wunderbar in diese dunkle Jahreszeit.........was meint ihr?

lg



Ernst Keber, 18.11.2003 at 15:00h

PRO!


Michael Rapp, 18.11.2003 at 15:00h

PRO


Guido Santo, 18.11.2003 at 15:00h

muss rein!
pro



Klaus Kraiger, 18.11.2003 at 15:00h

pro


Eberhard Kamm, 18.11.2003 at 15:00h

pro


Claudia Krönicher, 18.11.2003 at 15:00h

pro


Veronika Pinke, 18.11.2003 at 15:00h

ich wusste,dass ich dieses bild im voting wiedersehe.
begeistert pro



Anita M. Herrmann, 18.11.2003 at 15:00h

dickes pro!


Monika Eichert, 18.11.2003 at 15:00h

Da gibt's von Moni ein dickes PRO dafür... :-)))


Doris Kerbeck, 18.11.2003 at 15:00h

Die Antwort auf deinen Frage: "Pro!"
:-)))
LG Do



Cornelia Schorr, 18.11.2003 at 15:00h

Pro


Oliver Dallmann, 18.11.2003 at 15:01h

+


Der Roman, 18.11.2003 at 15:01h

Contra,
mir sagt der Schnitt und der Rahmen nicht zu.



Marita Kuhlmann, 18.11.2003 at 15:01h

...interessanter Bildaufbau, eben nicht Nullachtfuffzehn :-) - pro!


Der Holsteiner, 18.11.2003 at 15:01h

Pro


Doc Kramer, 18.11.2003 at 15:01h

klar bin dabei,

PRO


lg doc




Wolfgang Hagemann, 18.11.2003 at 15:01h

pro


Uwe Steiger, 18.11.2003 at 15:01h

pro


Sven Sender, 18.11.2003 at 15:01h

pro


Heike S, 18.11.2003 at 15:01h

pro


Barbara W., 18.11.2003 at 15:01h

+++


Peter Lück, 18.11.2003 at 15:01h

Pro


Thomas Solecki, 18.11.2003 at 15:01h

contra


Manuel Bieh, 18.11.2003 at 15:01h

ich finds langweilig. würd in dem fall unter abstraktes besser reinpassen, als in blumen&pflanzen.

mir gefällts leider nicht, und daher contra



Heike Völker, 18.11.2003 at 15:01h

Von der farblichen Gestaltung würde mir das Bild gut gefallen, aber irgendwie hab ich das Gefühl, die Blüte und der Rohrkolben im Hintergrund passen nicht zusammen. Außerdem ist mir der Halm ist zu dominant, so dass ich immer hin und her schaue, ohne das Bild als Gesamtwerk zu sehen.
Contra.
Gruß, Heike.



Gabriela Ü., 18.11.2003 at 15:01h

Pro

G.



Heinz Grünauer, 18.11.2003 at 15:01h

+


Qingwei Chen, 18.11.2003 at 15:01h

Pro


Karin Rickmann, 18.11.2003 at 15:01h

pro


Volker Munnes, 18.11.2003 at 15:01h

pro


Siegfried Kramer, 18.11.2003 at 15:01h

Pro.


Olaf Münsterteicher, 18.11.2003 at 15:01h

pro


Rolf Ruessmann, 18.11.2003 at 15:01h

Die Schärfeeinstellung gefällt mir nicht hundertprozentig. Kein ausgewogenes Bild. Contra !


Christian Kummer, 18.11.2003 at 15:01h

[contra]

schöne Grüsse,
Christian



Anke Merzbach, 18.11.2003 at 15:01h

pro


Barbara 5L, 18.11.2003 at 15:01h

pro


Rainer Switala, 18.11.2003 at 15:01h

prooooo


Ina H., 18.11.2003 at 15:01h

Sehr schön. Pro.


Claudio Rimann, 18.11.2003 at 15:01h

contra, da fehlt mir irgendwas! weiss leider auch nicht was genau es ist.....

ansonsten isses ja eigentlich schon schön...

grüsse
clod



 

Anne G., 18.11.2003 at 15:15h

danke, jürgen, weil du an das absolut unspektakuläre aber für viele doch schöne bild geglaubt hast, und danke auch an alle anderen, die dem foto positiv gegenüber standen. einen schönen tag noch und lieben gruß, anne


Guido Santo, 18.11.2003 at 18:18h

verstehe ich nicht, ist doch ein völlig unkritisches motiv, das nicht polarisiert, zudem perfekt umgesetzt...


Doris Kerbeck, 18.11.2003 at 21:16h

Ich finde gerade das Dezente und Ruhige an dem Foto so schön.
:-(((



Olaf Münsterteicher, 18.11.2003 at 21:40h

Schade, schade.


d1w.gifTo leave a comment please register first


 
Information about the photo
  • 1.724 Clicks
  • 91 Comments
  • 3 times saved as favourite
Tags
Link/Embed



previous (5/4)