This is a pay function
If you are already a paying member you can use all the features of the fotocommunity from 4€ per month.
  • Read and write in all forums
  • look at nude pictures
  • take part in the gallery-voting
  • upload up to 30 pictures per week
> Become a premium member now
 

Grünes Leder by A. Luther

Grünes Leder


by 

Post a new QuickMessage
16.10.2010 at 11:51h
, License: All pictures  by the senders.
Ein FC Buddy meinte bei einem Preview - das Gras wirke fast wie Leder :-) - ich finde, er hat recht - dieses eigenartige Licht durch tief stehende Sonne, teils gefiltert durch Wolken mit dem harten Spot auf den Wiesenmatten, taucht die ganze Szenerie in eine ungewöhnliche Stimmung. Ich hoffe euch gefällt das Bild, denn es ist definitv von allen Landschaftsaufnahmen, die ich bisher gemacht habe, mein Lieblingsbild.
Was fürs Foto gut war, war für die Tour eher ein Problem - dieses unbeständige Wetter mit tiefen Temperaturen bereits auf 2000 m ließen erahnen, wie es am Gipfel um 2970 m aussehen musste.

Was für ein Timing - sehe gerade, dass dieses Bild heute Morgen in die Premier Collection der Pentax Gallery aufgenommen wurde - ist nicht so ganz easy da rein zu kommen - daher ist das eine gute Bestätigung, das Stativ mit auf die Bergtour genommen zu haben :-)
http://www.pentaxphotogallery.com/home#section=COLLECTION&sub
Section=PremiereCollection&subSubSection=10813478&languag
e=GE

Comments:





JamSen, 16.10.2010 at 12:22h

Wirklich ein tolles Foto
Werner (1 ) bringts definitiv auf den Punkt

Respekt
Gruß Werner



Martin Lehmannml, 16.10.2010 at 12:25h

Wirkt echt wie Leder. Klasse Aufnahme und Gratulation zur Aufnahme in der Pentax Gallery+++++
lg
martin



Marianne53, 16.10.2010 at 12:30h

Gratulation zur Aufnahme in die Galerie und
zu diesem Spitzenfoto.
Hier stimmt alles, Licht und Schatten,
Farbe und Schärfe.
Gefällt mir sehr.
LG Marianne



Sonja Haase, 16.10.2010 at 12:34h

Schön und dramatisch schaut es aus durch das Licht! Klasse Landschaftsfoto. Viele Grüße, Sonja.


ulizeidler, 16.10.2010 at 12:45h

DAS is ein schlafender Drache.... sieht mandoch ganz deutlich! Rechts hinter dem Fels versteckt er den Hals mit dem Zackenkamm...
;o)



Werner Sperl, 16.10.2010 at 13:01h

Großes KINO! Gratuliere zum Einzug in die P-Galerie!


anna.s., 16.10.2010 at 13:08h

sehr eindrucksvoll!!!!
lg, anna



by FREUDE, 16.10.2010 at 18:09h

Ein zauberhaftes Berggemälde im besten Licht...,

Gruß Frank



Bernd Rennhak, 16.10.2010 at 23:54h

Ein gut ausgewogenes Bergpanorama. Das milde Licht, die Nässe und ein wenig Farbverstärkung bewirken ein kleines Wunder. Klasse.
Grüße von Bernd



UlliB., 17.10.2010 at 8:23h

Da gehört das Bild auch hin, in die Galerie - denn der natürliche Wolkenrahmen in Kombination mit dem grafisch interessanten Motiv und den harmonischen Farben sowie dem perfekten seitlichen Licht macht das Foto zum Augenschmaus!
Grüße von
Ulli



A. Luther, 17.10.2010 at 10:27h

Hi Ulli - es ist in der Pentax Premium Gallery - nicht in der FC gallery


Werner Völker, 17.10.2010 at 16:05h

es ist wirklich ein hammergeiles Foto!!
Absolute Spitze!!
Gruss
Werner



GS-Photo, 18.10.2010 at 7:33h

Richtig knalliges Licht, wirkt hier sehr gut.
LG Helmut



Voting-Center, 29.10.2010 at 13:10h

 
Dieses Foto wurde für die Galerie vorgeschlagen, aber leider mit 210 pro und 415 contra Stimmen abgelehnt.


Eddie, 29.10.2010 at 13:10h

pro


Christian Becker, 29.10.2010 at 13:10h

c


RoseBlanc, 29.10.2010 at 13:10h

-


Noct, 29.10.2010 at 13:10h

Stimmung kommt nicht rüber. c


christine frick, 29.10.2010 at 13:10h

+++


A. Luther, 29.10.2010 at 13:11h

Liebe FC-Members. Ich bin hauptsächlich aus einem Grund in der FC - ich möchte lernen, bessere Bilder zu machen und daher finde ich kritik an Bildern sehr wichtig. Wenn ihr dieses Bild mit Contra bewertet - aber nur ein c oder - eintragt, dann weiß ich lediglich, dass es euch nicht gefällt, aber ich weiß nicht warum - sprich - ich hab nicht wirklich was dazu gelernt. Daher fände ich es super, wenn ihr kurz dazu schreibt, warum ihr das Bild nicht gut findet :-) (ist nur ne Bitte)....



Georg MFC, 29.10.2010 at 13:11h

Von mir ein Pro, weil es mir einfach gut gefällt.



Ute Er., 29.10.2010 at 13:11h

WOW
Pro



Inobre, 29.10.2010 at 13:11h

-


holly-c., 29.10.2010 at 13:11h

+


Luigi Scorsino, 29.10.2010 at 13:11h

+++pro++++++pro+++


Dirk Albanus, 29.10.2010 at 13:11h

die dunklen wolken am oberen bildrand könnten noch ein klein wenig mehr drauf sein, aber diese berge aus dem nichts reichen für mich für ein +


die Munnes, 29.10.2010 at 13:11h

++


Linienflüsterer, 29.10.2010 at 13:11h

der Bildausschnitt wirkt recht beliebig
und es ist ei nfach imho nicht Besonders
contra



Jürgen Cron, 29.10.2010 at 13:11h

c


Gérald SCHMITT, 29.10.2010 at 13:11h

+++


Jürgen.4693, 29.10.2010 at 13:11h

für mich fehlt dem Bild entweder eine klare Struktur, ein eindeutiges Motiv, um den das Bild gestaltet wird oder einfach eine eindeutige Aussage. So wandert der Blick von links nach rechts und bleibt nirgends hängen. Auch blickt man etwas platt vor den Berg. Lichtstimmung und Farben sind sehr schön. c


Roland Siedel, 29.10.2010 at 13:11h

PRO,


Ingrid Sihler, 29.10.2010 at 13:11h

+


Daniel Mercier, 29.10.2010 at 13:11h

+


polarize-just.for.fun, 29.10.2010 at 13:11h

technisch gut gemacht, aber sonst eher langweilig

c



0x FF, 29.10.2010 at 13:11h

s


roland gruss, 29.10.2010 at 13:11h

PRO


Florian Schoen, 29.10.2010 at 13:11h

Stimmung kommt sehr wohl 'rüber!
PRO
Flo



Kein Grund, 29.10.2010 at 13:11h

Pro


Matthias von Schramm, 29.10.2010 at 13:11h

c


Inseljunge, 29.10.2010 at 13:11h

wie Linienflüsterer
c



Michal J.P., 29.10.2010 at 13:11h

Das ist sehr schön...

...langweilig.



Gisa S., 29.10.2010 at 13:11h

p


Hendrik Scheibel, 29.10.2010 at 13:11h

c


Der Jürgen, 29.10.2010 at 13:11h


contra



Antje Kirchhoff, 29.10.2010 at 13:11h

ich mags - pro


JöSch, 29.10.2010 at 13:11h

-


Bär Tig, 29.10.2010 at 13:11h

genau wie Jürgen.4693. contra


I arkadas I, 29.10.2010 at 13:11h

c


Hans Georg Gemünden, 29.10.2010 at 13:11h

+++ pro ***


Wolfgang.P, 29.10.2010 at 13:11h

+++


monochrome, 29.10.2010 at 13:11h

-


Jo P aus K, 29.10.2010 at 13:11h

e


brobert, 29.10.2010 at 13:11h

++++++++++PRO!!!!!!!!!!!!!


Bastet, 29.10.2010 at 13:11h

s


Gasser Lisbeth, 29.10.2010 at 13:11h

+++PRO+++


cameraw, 29.10.2010 at 13:11h

Ich finde das Foto schon auf dem ersten Blick ansprechend, insbesondere Licht und Farben. Es geht mir aber auch so, was hier bereits von einigen gesagt wurde - das Bild ist ein guter Schnappschuss, mehr nicht. Die Gras- bzw. Moosstruktur auf den Bergen ist nach meinem Empfinden zu scharf gezeichnet, wirkt unpassend / unnatürlich bei dieser Entfernung. Gut finde ich von Dir verbale Kritik ausdrücklich einzufordern.
c



Frank Tippmann, 29.10.2010 at 13:11h

+


J. Mayr, 29.10.2010 at 13:11h

+


Photomann Der, 29.10.2010 at 13:11h

c


soap00, 29.10.2010 at 13:11h

pro


Sofie21, 29.10.2010 at 13:11h

mich sprichts sehr an!


A. Luther, 29.10.2010 at 13:11h

@cameraw: Hi cameraw - erst mal danke, dass du einer der wenigen bist, der auch mal sagt, was ihn stört :-)
Es handelt sich hier lediglich um Gras und kein Moos - es wirkt nur durch die große Distanz teilweise wie Moos. Es war gar nicht meine Absicht, ein natürliches Abbild des Moments zu schaffen - wäre dem so gewesen, gebe ich dir völlig recht, dann würde das Bild sehr unnatürlich wirken. Witzigerweise war der Moment aber sogar etwas unnatürlich (nur nicht ganz so intensiv wie auf dem Bild). In dem Moment hatten wir 24 Stunden Regen hinter uns und dann gegen Abend riss die Wolkendecke auf und wie durch einen Spot, wurde der einzige Berg weit und breit, der nicht nur grauer Fels war, sondern dieses satte Grün zeigte, auf recht "unnatürliche" Art angestrahlt. Diesen eigenartigen Lichteffekt, der durch das spotartige Licht der schon relativ tief stehenden Sonne, der nach dem langen Regen glasklaren Luft und dem Fakt, dass nur hier wirklich farbliche Elemente vorhanden waren, wollte ich durch die Art der Bearbeitung herausheben. Dass dies als zu stark wahrgenommen werden kann, habe ich riskiert :-) (der Moment war einfach so intensiv, dass ich ihn auch intensiv darstellen wollte). Aber wie gesagt - ich kann verstehen, dass einigermaßen unnatürliche Abbildungen von Natur als störend empfunden werden.



SebaBerlin, 29.10.2010 at 13:11h

+


DeVo, 29.10.2010 at 13:11h

Schnappschuss hin oder her, manchmal muß man die "Lichtblicke" nehmen, wie sie kommen. Ist nett, ich hätte hier auch draufgedrückt, aber galeriewürdig findeich es jetzt nucht. Mit gefallen die Farben nicht ganz. Mir scheint hier ein kleiner Stich Richtung Blau/Magenta (?) drin zu sein. Für Abendlicht eher ungewöhnlich, aber vielleicht ist´s auch mein Monitor.
Sorry c



Außerrand Undband, 29.10.2010 at 13:11h

+++*


 

Schneevogel, 2.09.2012 at 17:56h

Riesiges Foto, unwirklich und gespenstisch und in einem fantastischen Licht. Das gefällt mir.
VG Schneevogel





 
Information about the photo
  • 3.063 Clicks
  • 70 Comments
  • 1 times saved as favourite
Tags
Link/Embed

Link for the following services:




previous (28/27)