This is a pay function
If you are already a paying member you can use all the features of the fotocommunity from 4€ per month.
  • Read and write in all forums
  • look at nude pictures
  • take part in the gallery-voting
  • upload up to 30 pictures per week
> Become a premium member now
 

Das Unbekannte by Feenharfe

Das Unbekannte


by 

Post a new QuickMessage
9.07.2009 at 11:51h
, License: All pictures  by the senders.
***

Tür - ins Unbekannte

Stünde die Zeit einmal still,
in diesem Labyrinth,
bis ich endlich weiß wohin ich will...

Immer wieder gerate ich
an die
versteckte
verlockende
geheimnisvolle
verschlossene
Tür.

Ich strecke die Hand aus,
möchte sie öffnen
- ich könnte es -
das Unbekannte betreten,
doch ich blicke zurück,
schaue um mich,
suche Wege,
die ich längst gegangen bin.

Hin und hergerissen
- stehe still -
dabei weiß ich doch wohin
es mich
zieht

führt
ich will.

Rita Lickteig

***


***********************
http://www.youtube.com/watch?v=dZn_VBgkPNY

Yo-Yo Ma - The prelude from Bach´s Cello Suite No. 1
***********************

Comments:

d1w.gifTo leave a comment please register first





Doris H, 9.07.2009 at 12:08h

Herrlich diese Tür und die Bearbeitung. Ich mag hier vor allem die Erdfarben sehr!
Ich zeig dir mal meine Lieblingstür.

LG Doris



Art-Ql, 9.07.2009 at 14:19h

passende bea

Lg. Elisa und Roman



Norbert van Tiggelen, 9.07.2009 at 16:19h

Stark....
... keine vergoldeten Türbeschläge, kein hochwertiger Strukturputz an den Wänden oder gar ein nobles Namensschild...... einfach nur schlicht und nicht protzig.



Under.ground, 9.07.2009 at 16:40h

Geheimnisvolle alte Türen mit rostigen Beschlägen , dazu noch alte Backsteinmauern regen immer wieder die Phantasie an. Dann noch der passende Text und wieder ist ein Bild entstanden , welches Mich Tage , Wochen , Monate verfolgen wird. Und welches immer wieder angeschaut werden möchte.
lg
Ralf



Almuth Stender, 9.07.2009 at 17:07h

Der rostige Türgriff und der Riegel wirken, wie eine Narbe!
In diesem edlen beige, das noch durch den Rand verstärkt wird, hat das eine enorme Wirkung, die aufmerken läßt! lgAlmuth



Robin von Sherwood, 9.07.2009 at 17:17h

Ich öffne die Tür um zu sehen was sich dahinter verbirgt.
Gefällt es mir, trete ich ein, wenn nicht, schließe ich die Tür.
Ein tolles Motiv mit genau dem richtigen Bildschnitt, Spannung pur
lg Andreas



Albireo C, 9.07.2009 at 17:29h

sowas muß man erst mal so gekonnt wie du ins bild bringen. ganz klasse gelungen.
lg hans



Harald Köster, 9.07.2009 at 17:54h


Ich muss zugeben:
Bei solchen Anblicken werde ich immer schrecklich neugierig! :-))
Herrliche Detailaufnahme,

LG Harald



Zimt-Rose, 9.07.2009 at 18:00h

Das Gedicht hat eine wirklich sehr schöne Aussage.
Wie wahr es ist. Gefällt mir sehr.
LG Anika



Maier Ute, 9.07.2009 at 19:09h

Alltäglich...
marode...
die Zeit scheint still zu stehen.
Ein sehr nachdenklich stimmendes Bild !!
LG Ute



Sabine G.K., 10.07.2009 at 15:20h

Manchmal muss man sich wagen, andere Wege zu bestreiten, wenn sie auch ins Ungewisse führen. Tolle Aufnahme.
GLG Sabine



d1w.gifTo leave a comment please register first


 
Information about the photo
  • 897 Clicks
  • 15 Comments
  • 1 times saved as favourite
Tags
Link/Embed



previous (34/40)next